AstraZeneca Aktie

WKN: 886455 | ISIN: GB0009895292 | Ticker-Symbol: AZN

Aktuellste Top-News:

AstraZeneca: Aktie ist zu hoch bewertet

Aktuelle Top-News aus der 4investors-Redaktion zur AstraZeneca Aktie
Für 2021 rechnet AstraZeneca mit einem Umsatzplus von rund 14 Prozent. Effekte aus den Corona-Impfungen werden dabei nicht berücksichtigt. Auch die Übernahme von Alexion, die im dritten Quartal erfolgen soll, ist in der Prognose nicht inkludiert. Beim bereinigten Gewinn je Aktie rechnet AstraZeneca mit einem Wert von 4,75 Dollar bis 5,00 Dollar. Der Konsens steht bei 5,11 Dollar. Die Analysten der DZ Bank bestätigen unterdessen die Verkaufsempfehlung für die Aktien von AstraZeneca. Das Kursziel liegt bei 69,00 GBP. Zuvor stand es bei 65,00 GBP. Aus ihrer Sicht ist die Aktie im Vergleich zu den Mitbewerbern zu hoch bewertet. Daran ändern auch die Wachstumsperspektiven nichts. Dominiert wird der Umsatz von der Onkologiesparte. - klicken, um den gesamten Bericht zu lesen!

Aktien-Stammdaten

Ticker-Symbol der Aktie: AZN
WKN: 886455
ISIN: GB0009895292
Anzahl der Aktien: 1,31 Mrd.
Streubesitz: 72,13 Prozent

Finanzdaten je Aktie

Dividende: 2,800 USD
Gewinn: 2,440
Cashflow: 3,660

Finanzkalender

25.02.2021 - Ex-Dividende


Über das Unternehmen

Branche: Pharma-Hersteller
Homepage: https://www.astrazeneca.com/

Alle Daten sind ohne Gewähr. Betragsangaben wie die letzte/angekündigte Dividende oder der Aktienkurs sind in der jeweiligen Landes-/Bilanzierungswährung des Unternehmens bzw. der Handelswährung des jeweiligen Börsenplatzes. Bitte beachten Sie, dass bei angekündigten Dividenden noch die Zustimmung der Aktionäre auf der Hauptversammlung des Unternehmens erfolgen muss. Die Ausschüttung der Dividende und der Dividendenabschlag vom Aktienkurs erfolgen nach der Hauptversammlung.

Bei Fehlern informieren Sie uns bitte per Mail an info@4investors.de. Vielen Dank!

Alle News zur AstraZeneca-Aktie