Die jährliche Bewertung des Immobilienbestands hat der Deutschen Industrie REIT-AG (DIR) eine Aufwertung um 36,6 Millionen Euro beschert. Innerhalb eines Jahres hat der Spezialist für Light-Industrial-Immobilien damit den Portfoliowert von 187 Millionen auf 436 Millionen Euro mehr als verdoppelt. „Wir legen bei den Objekten sehr viel Wert auf die Cash-Rendite“, erläutert CFO René Bergmann im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de. Bei der Bewertung des Portfolios ... weiterlesen!

Börsengänge und IPO - Interviews und Berichte

Mit der Aktie der Spielvereinigung Unterhaching kommt nach Borussia Dortmund die zweite heimische „Fußball-Aktie” an die deutschen Börsen. Bild und Copyright: Spielvereinigung Unterhaching.

Spielvereinigung Unterhaching: Die IPO-Details 05.07.2019

Beim Börsengang der Spielvereinigung Unterhaching stehen die wichtigen Details fest. Vom 15. Juli bis höchstens zum 26. Juli können Investoren die Aktien des Fußballclubs zeichnen. Angeboten werden 954.365 Papiere aus einer Kapitalerhöhung. Der Bezugspreis je Akte liegt bei 8,10 Euro. Es gibt also keine Preisspanne, wie bei anderen Börsengän

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR