4investors Börsennachrichten: Aktien, Anleihen, Krypto, Kurse

Im Gespräch erläutert Patrick Brenske, der Vorstand von M1 Kliniken, wie es mit der laufenden Expansion weitergehen soll. Dabei geht es auch um die Finanzierung und um strategische Ideen. Bild und Copyright: M1 Kliniken.
M1 Kliniken: „Wir können schnell einen attraktiven Marktanteil erreichen“
Die M1 Kliniken sind ein Spezialist für ästhetische Behandlungen und plastische Chirurgie. Inzwischen ist das Unternehmen nach eigenen Angaben Marktführer für Schönheitsmedizin in Deutschland. Im Gespräch mit GBC erläutert Patrick Brenske, der Vorstand von M1 Kliniken, wie es mit der laufenden Expansion weitergehen soll. Dabei geht es auch um die Finanzierung. Brenske berichtet in dem ... Bericht weiterlesen!
4investors - technische Analyse Keine guten Nachrichten für die Wirecard Aktie: Der Aktienkurs des Fintech-Konzerns ist am Mittwochvormittag an einer wichtigen charttechnischen Widerstandsmarke gescheitert. Ist die Erholungsstimmung damit schon wieder vorbei? Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.
Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
Ein kurzes charttechnisches Update zur Wirecard Aktie, bei der heute die Erholungsbewegung weiter ... weiterlesen!
Bei der Nordex Aktie scheint der Schwung der vergangenen Tage erst einmal raus aus dem Markt zu ... weiterlesen!
DGAP-Ad-hoc: Hornbach Holding AG & Co. KGaA / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis Hornbach ... weiterlesen!
Die Arbeiten im Rahmen der Machbarkeitsstudie zum Kaolinprojekt Cadoux, das die Basis für die ... weiterlesen!

Chartanalysen

Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?

An der Börse steigen die Ängste mal wieder, dass Bayer sich mit Monsanto ein dickes Problem selbst eingefangen hat. Ein erneutes Schadenersatzurteil in den USA gegen Monsanto lässt die Bayer Aktie heute erneut massiv fallen. Am späten Vormittag notiert das DAX-notierte Papier mehr als 12 Prozent im Minus bei 60,96 Euro, das Tagestief ist bei 60,49 Euro notiert. Mit dem Kurseinbruch kommt ...technische Analyse weiterlesen

Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?

Einige Tage lang versuchte sich die Evotec Aktie vergeblich an einem stabilen Sprung über die charttechnische Hürdenzone bei und unterhalb von 21,27/21,38 Euro. Heute scheint dies endlich zu gelingen. Schon gestern zwar kletterte die Biotechaktie mit einem Tageshoch von 21,43 Euro - zugleich der XETRA-Schlusskurs - über das Hindernis. Doch erst heute wird der Ausbruch mit einem Anstieg auf ...technische Analyse weiterlesen

Aktien Deutschland - News zu Unternehmen

Biofrontera Aktie schießt in die Höhe - neue Studiendaten

Bei der Biofrontera Aktie kommt es am Mittwochnachmittag zu einem deutlichen Kurssprung. Der Aktienkurs klettert binnen weniger Minuten von 5,41 Euro auf 6,13 Euro, nachdem das Unternehmen aus Leverkusen Neuigkeiten zu einer klinischen Phase III-Studie zur Sicherheit und Wirksamkeit von Ameluz vorgelegt hat. Mittlerweile hat sich die Lage an der Börse aber etwas beruhigt und Biofronteras ...Nachricht weiterlesen

windeln.de: Umsatz und Ergebnis sollen sich verbessern

Von der windeln.de SE kommen am Mittwoch finale Zahlen für das Jahr 2018. Beim Umsatz weist der Internetkonzern einen Rückgang von 188,3 Millionen Euro auf 104,8 Millionen Euro aus. „Neben der vorübergehend schwächeren Nachfrage in China in den ersten neun Monaten resultierte die Umsatzentwicklung im GJ 2018 aus den im Februar 2018 eingeleiteten Effizienz- und Profitabilitätsmaßnahmen”, ...Nachricht weiterlesen

Aktien Deutschland - Analystenstimmen

Fraport: Dividende überrascht

Fraport erfüllt mit den Zahlen für 2018 die eigenen Erwartungen. Die Dividende von 2,00 Euro ist jedoch eine Überraschung, so die Experten von Independent Research. Sie hatten mit einem Vorschlag von 1,65 Euro gerechnet. Die Analysten bestätigen in ihrer heutigen Prognose die Halteempfehlung für die Aktien von Fraport. Das Kursziel sinkt von 78,00 Euro auf 73,00 Euro. Die Zahlen von 2019 ...Analystenstimme weiterlesen

Fuchs Petrolub: Minus macht die Aktie attraktiver

2019 will Fuchs Petrolub weiter wachsen. Es wird mit einem Umsatzplus von 2 Prozent bis 4 Prozent gerechnet. Das EBIT soll um bis zu 8 Prozent sinken, hier spielen Investitionen eine Rolle. Die Analysten der Nord LB bestätigen nach dieser Konkretisierung der Prognose die Halteempfehlung für die Vorzugsaktien von Fuchs Petrolub. Das Kursziel für die Fuchs-Aktien sinkt von 40,00 Euro auf 39,00 ...Analystenstimme weiterlesen

Nachrichten zu internationalen Aktien

Steinhoff braucht mehr Zeit: LSW blockiert die Restrukturierung

Steinhoff International muss die Gläubiger mal wieder um einen Fristaufschub bitten. Eigentlich wollte das Unternehmen die diversen Restrukturierungsvereinbarungen für ihre europäischen Finanzierungsgesellschaften bis Ende März umsetzen. Von dem Zeitplan muss man nun abrücken und nennt - eine Zustimmung der Gläubiger vorausgesetzt - nun den 31. Mai als Termin. Der Grund für die ...News weiterlesen

Senvion: Robson soll die Restrukturierung leiten

Der Windenergie-Anlagenbauer Senvion hat einen neuen Chief Restructuring Officer ernannt. Neil Robson wird Vorstandsmitglied und soll als CRO vor allem die Verhandlungen um die Neufinanzierung der Gesellschaft voran bringen. Diese seien entscheidend für den Erfolg des Transformationsprogramms, das im Januar 2019 vom neuen Management-Team initiiert wurde, so Senvion. „Neil Robson ist Partner ...News weiterlesen

Anleihen, Zinsen und Währungen

S&P 500 zuletzt mit Dynamik: V-Formation und „die“ 2.800 - Donner & Reuschel Kolumne

V-Formation und Aufwärtsdrang... So lässt dich die charttechnische Situation vor dem heutigen Zinsentscheid der US-Notenbank Federal Reserve kurz umreißen. Um 19:00 Uhr MEZ werden die Ergebnisse bekannt gegeben. Der wichtigste US-Aktienindex S&P 500 befindet sich seit Ende letzten Jahres in einer fulminanten Aufwärtsbewegung. Diese mündete in eine klassische V-Formation und dem Überhandeln ...weiterlesen

OPEC+ alternativlos – US-Ölindustrie freut sich - Commerzbank Kolumne

Der Ölmarkt ist weitgehend im Gleichgewicht, obwohl die OPEC+ die Produktion um 1,2 Mio. Fass/Tag gekürzt hat und die außerordentlichen Produktionsausfälle wegen der Sanktionen gegen den Iran und Venezuela auf historisch hohem Niveau liegen. Das Angebot könnte ohne diese Faktoren leicht 3 Mio. Fass/Tag höher sein, was einen beträchtlichen Überschuss bedeuten würde. Die USA wollen die ...weiterlesen

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR