Aktien, Anleihen, Kurse - 4investors Finanz-News

Hat Wirecard Umsätze ausgewiesen, die gar nicht stattgefunden haben? Die „Financial Times” will hierfür Belege gefunden haben. Wirecards Aktienkurs stürzt in der Folge ab. Bild und Copyright: Wirecard.
Wirecard am Tag des zweiten Schocks - Zweifel bleiben
Die Veröffentlichung des neuen Berichts der Financial Times zu Wirecard war gut getimt. Rund 5 Minuten vor XETRA-Handelsstart ging der Beitrag mit neuen Vorwürfen um angebliche Manipulationen bei Wirecard auf der Internetseite der Financial Times online. 5 Minuten - genug Zeit, dass die News an der Börse zu Handelsbeginn definitiv Berücksichtigung findet. Zu wenig Zeit, dass das Unternehmen noch vor dem Start des Marktes mit dem zu erwartenden Dementi reagieren konnte. Wirecard war es unmöglich, dem ebenfalls zu erwartenden Kurssturz so ... Bericht weiterlesen!
Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung
Erneut war es bei der Nel ASA Aktie der Bereich um das unter Bollinger-Band, der eine ... weiterlesen!
Nach einem neuen Bericht der Financial Times steht die Wirecard Aktie heute stark unter Druck. Im ... weiterlesen!
DGAP-Ad-hoc: CECONOMY AG / Schlagwort(e): Personalie CECONOMY AG: Aufsichtsrat berät zu ... weiterlesen!
Einem Bericht der kanadischen Globe and Mail zufolge erwarten die Analysten von Canaccord Genuity ... weiterlesen!

Chartanalysen

Akasol Aktie im freien Fall: Auf diese Marken müssen Trader achten

Es ist der dritte schwache Tag in Folge für die Akasol Aktie, die aktuell knapp 4 Prozent auf 33,035 Euro verliert. Seitdem der Aktienkurs einen Ausbruchsversuch an der charttechnisch wichtigen Hürde bei 50,10 Euro „vergeigt” hat, befindet sich das Papier im steilen Abwärtstrend, der heute ein neues Verlaufstief bei 32,70 Euro erreicht. Die Stabilisierung im Tagesverlauf kann dabei zwar ... technische Analyse weiterlesen

Heidelberger Druck Aktie: Trendwende-Phantasie verstärkt sich

Charttechnisch könnten sich bei der Heidelberger Druck Aktie bullishe Impulse ankündigen. Nach der Kurserholung von 0,836 Euro auf Mitte September erreichte 1,25 Euro kam es zu einer ausführlichen Konsolidierungsbewegung. Diese endete Ende September bei 1,038 Euro. Ein erster Versuch, sich charttechnisch aus dieser Konsolidierung nach oben abzusetzen, endete für den Aktienkurs von ... technische Analyse weiterlesen

Aktien Deutschland - News zu Unternehmen

UniDevice: Gewinn mehr als verdoppelt

Die m:access-notierte UniDevice AG hat Eckdaten für das dritte Quartal des laufenden Jahres vorgelegt. Das Unternehmen aus Schönefeld meldet einen Umsatz von 76,7 Millionen Euro nach 71,76 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Vor Zinsen und Steuern konnte man den operativen Gewinn von 0,36 Millionen Euro auf 1,24 Millionen Euro steigern. Auf Neunmonatsbasis hat die Gesellschaft den Umsatz von ... Nachricht weiterlesen

Drägerwerk mit neuer Prognose: Erwartungen steigen

Drägerwerk hat am Dienstag vorläufige Zahlen für das dritte Quartal vorgelegt und die Prognose für 2019 angehoben. Hintergrund sei das starke Umsatzwachstum, meldet das Unternehmen aus Lübeck. „Dräger erwartet für das Gesamtjahr ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum von 4,0 bis 6,0 Prozent (bisherige Umsatzprognose: oberes Ende der Bandbreite zwischen 1 und 4 Prozent)”, heißt es zum ... Nachricht weiterlesen

Aktien Deutschland - Analystenstimmen

Wirecard Aktie: Kaufempfehlungen am Chaos-Tag

Der massive Kurssturz der Wirecard Aktie nach dem neuen Enthüllungsbericht in der „Financial Times” bringt die Analysten der DZ Bank nicht von ihrer Kaufempfehlung für den DAX-Wert ab. Auch das Kursziel wird von Seiten der Experten in einem Kommentar am Dienstagnachmittag bestätigt. Es ist das erste Analystenhaus, das sich heute äußert, nachdem Wirecard wieder einmal Ziel von Vorwürfen, ... Analystenstimme weiterlesen

Lufthansa: Neues Aktien-Kursziel vor den Quartalszahlen

Vor den Quartalszahlen der Lufthansa gibt es heute zwei Kaufempfehlungen für die Aktie des Unternehmens - eine davon allerdings mit einem Wermutstropfen: Die Analysten von Kepler Cheuvreux senken ihr Kursziel für den DAX-Titel von 16,50 Euro auf 16,30 Euro, bestätigen aber die Einstufung mit „Buy”. Die Bewertung des Titels weise einen deutlichen Abschlag im Vergleich zu historischen Werten ... Analystenstimme weiterlesen

Nachrichten zu internationalen Aktien

Xlife Sciences steigt bei Laxxon Medical ein

Die m:access-notierte Xlife Sciences meldet eine neue Beteiligung: Das Schweizer Unternehmen investiert nach eigenen Angaben vom Dienstag in die Laxxon Medical AG. Finanzielle Einzelheiten oder Details zur Höhe der Beteiligung nennt die Beteiligungsgesellschaft allerdings nicht. Xlife konzentriert sich auf die Beteiligung an Unternehmen mit Technologien im Life-Science-Bereich. „Die Laxxon ... News weiterlesen

Zeal Network: Tipp24 wieder Partner des Deutschen Lotto- und Totoblocks

Die Zeal-Network-Tochter Tipp24 ist wieder im deutschen Lotto-Vermittlungsgeschäft aktiv. „Wir haben 1:1 umgesetzt, was wir angekündigt haben: Seit heute sind Lotto24 und Tipp24 wiedervereint im deutschen Vermittlungsgeschäft”, sagt Helmut Becker, Vorstandsvorsitzender der ZEAL Network SE, am Dienstag. Tipp24 sei wieder Partner des Deutschen Lotto- und Totoblocks. Damit könne das ... News weiterlesen

Anleihen, Zinsen und Währungen

Bundesregierung bringt Klimaschutzgesetz auf den Weg - Commerzbank Kolumne

Die Große Koalition hat sich darauf geeinigt, in Deutschland den Ausstoß an klimaschädlichem Kohlendioxid bis 2030 um 55% im Vergleich zu 1990 zu reduzieren. Die entsprechenden Ziele der einzelnen Sektoren sind der Grafik zu entnehmen. Bis 2050 wird dann Klimaneutralität angestrebt. Die gesamte Regierung ist damit nun für den Klimaschutz zuständig, nicht nur das Umweltministerium. Dem ... weiterlesen

US-Handelspolitik weckt Hoffnungen: Die Rückkehr der Risikofreude - Nord LB Kolumne

Die jüngsten Gespräche zwischen China und den USA haben zu der erwarteten Teileinigung im Handelskonflikt der beiden Länder geführt. Peking verpflichtet sich in diesem Deal zu umfangreichen Käufen von US-Agrarprodukten. Zudem hat China ein Entgegenkommen bei Fragen der Behandlung von geistigen Eigentumsrechten, im Bereich der Währungspolitik und im Segment der Finanzdienstleistungen ... weiterlesen