4investors Börsennachrichten: Aktien, Anleihen, Krypto, Kurse

Am heutigen Donnerstag gibt es an der Frankfurter Börse vor allem ein Thema: Die Zahlen von Wirecard für 2018 und Statements zur Asien-Affäre, die gestern mit einem neuen Bericht in der „Financial Times” wieder aufflammte - trotz des Softbank-Deals von Wirecard. Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.
Wirecard legt Zahlen vor - das sind die wichtigsten Daten! Prognose bestätigt!
Nun sind sie raus: Wirecard hat die mit Spannung erwarteten Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Der DAX-notierte Fintech-Konzern meldet einen Gewinn von 2,81 Euro je Wirecard Aktie nach 2,07 Euro im Jahr 2017. Auf EBITDA-Basis steigt der operative Gewinn von 410 Millionen Euro auf 561 Millionen Euro, vor Zinsen und Steuern weist der Fintech-Dienstleister 439 Millionen Euro operativen Gewinn aus. ... Bericht weiterlesen!
Zwar gibt es heute bisher keine kursbewegenden News von Steinhoff International, die Aktie des ... weiterlesen!
Wirecard wird am heutigen Donnerstag die mit Spannung erwartete Bilanz für das Jahr 2018 vorlegen. ... weiterlesen!
DGAP-News: Expedeon AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Expedeon AG: Expedeon berichtet ... weiterlesen!
Die kanadische Cannabis-Investmentgesellschaft Nabis Holdings (CSE NAB / FRA 71P) – ... weiterlesen!

Chartanalysen

Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?

Bei der Aurelius Aktie könnte die nächste Etappe der Aufwärtsbewegung anstehen, die seit Ende des vergangenen Jahres das Bild bestimmt. Für den Aktienkurs von Aurelius brachte die Bewegung einen Anstieg von 30,58 Euro auf bis zu 44,32 Euro - gestern wurde das neue Hoch dieser Rallye erreicht. Damit gelang der Aurelius Aktie zugleich der Anstieg über die bisherige Topzone der Bewegung bei ...technische Analyse weiterlesen

Paragon Aktie: Kater oder neuer Kaufrausch?

Nach der Kursrallye der Paragon Aktie von 14,90 Euro auf 40,00 Euro beherrscht seit dem Bewegungshoch vom 19. März eine Konsolidierung das Bild. Bisher hat diese zu Abgaben bis auf 27,95 Euro geführt, womit knapp die Hälfte der vorangegangenen Aufwärtsbewegung wieder neutralisiert wurde. Zwischen 27,95 Euro und 28,60/28,85 Euro zeichnet sich allerdings seit Tagen eine mögliche Bodenbildung ...technische Analyse weiterlesen

Aktien Deutschland - News zu Unternehmen

Wirecard legt Zahlen vor - das sind die wichtigsten Daten! Prognose bestätigt!

Nun sind sie raus: Wirecard hat die mit Spannung erwarteten Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Der DAX-notierte Fintech-Konzern meldet einen Gewinn von 2,81 Euro je Wirecard Aktie nach 2,07 Euro im Jahr 2017. Auf EBITDA-Basis steigt der operative Gewinn von 410 Millionen Euro auf 561 Millionen Euro, vor Zinsen und Steuern weist der Fintech-Dienstleister 439 Millionen Euro operativen Gewinn aus. ...Nachricht weiterlesen

Wirecard - nächster Stopp: Bilanz und Ausblick

Wirecard wird am heutigen Donnerstag die mit Spannung erwartete Bilanz für das Jahr 2018 vorlegen. Vorläufige Zahlen hatte die Gesellschaft bereits Ende Januar vorgelegt - kurz bevor mit dem ersten Bericht in der „Financial Times” die Asien-Affäre das Bild bei dem DAX-Wert zu prägen begann. Das vergangene Jahr hat Wirecard mit einem operativen Gewinn von 568,3 Millionen Euro abgeschlossen ...Nachricht weiterlesen

Aktien Deutschland - Analystenstimmen

Wirecard: Der nächste Schock!

Am Morgen herrschte bei Investoren von Wirecard noch eine fröhliche Stimmung. Der DAX-Konzern meldet eine neue Partnerschaft mit der Softbank aus Japan. Außerdem wollen die Japaner bei Wirecard einsteigen und zum Ankeraktionär werden. Der Kurs ging in der Folge nach oben, Anleger waren begeistert. Auch Analysten zeigten sich positiv gestimmt. So gibt es von Hauck & Aufhäuser am Mittag eine ...Analystenstimme weiterlesen

Deutz: Neue Schätzungen nach den Quartalszahlen

Nach den aktuellen Zahlen überarbeiten die Analysten der DZ Bank ihr Modell zur Aktie von Deutz. Wie bisher gibt es eine Kaufempfehlung für die Papiere von Deutz. Das Kursziel für die Deutz-Aktien steigt von 8,50 Euro auf 10,00 Euro an. Die jüngsten Quartalszahlen liegen über den Erwartungen der Experten. Die Kölner bestätigen ihre Prognose für 2019. Sie rechnen mit einem Umsatz von ...Analystenstimme weiterlesen

Nachrichten zu internationalen Aktien

Petro Welt Technologies: Keine Dividende

Petro Welt Technologies will für 2018 keine Dividende ausschütten. Das haben Vorstand und Aufsichtsrat beschlossen. Vielmehr soll es einen Gewinnvortrag geben, der später auch für Investitionen im Ausland genutzt werden kann. Die Zahlen für 2018 hat Petro Welt Technologies auf den 29. April verschoben. Die Verschiebung ist laut Unternehmen einerseits auf die späten Osterferien ...News weiterlesen

Mayr-Melnhof: Rappold geht

Franz Rappold verlässt den Vorstand von Mayr-Melnhof. Der 66jährige legt seinen Posten Ende Juni nieder. Eigentlich wäre sein Vertrag bis Mai 2020 gelaufen. Rappold geht auf eigenen Wunsch. Er ist rund 35 Jahre für die Gruppe tätig. Im Vorstand ist er für Verkauf und Marketing der Kartondivision verantwortlich. ...News weiterlesen

Anleihen, Zinsen und Währungen

Aktien steigen inmitten einer Abkühlung der Weltwirtschaft - Weberbank-Kolumne

Eine der bekannteren Lebensweisheiten ist die, dass man nicht alle Eier in einen Korb legen soll. Der Spruch, der vermutlich erstmals bereits vor über 400 Jahren in Cervantes‘ Don Quixote auftaucht, beschreibt das Prinzip der Risikostreuung. Denn fällt dieser eine Korb herunter, zerbrechen die Eier, und man steht mit leeren Händen da. Auch in der Finanzwelt ergibt es normalerweise Sinn, ...weiterlesen

Lufthansa & Co.: Konsolidierung der europäischen Fluglinien - Commerzbank Kolumne

Zuletzt gab es viele Veränderungen an Europas Fluglinien-Himmel, speziell in der zweiten Reihe. Besonders auffällig waren die Pleiten von Air Berlin oder aktuell von Germania und der isländischen Wow. Im Ergebnis sind nun die wesentlichen Wettbewerber die drei klassischen Anbietergruppen um Lufthansa, British Airways und Air France und daneben die Billigherausforderer EasyJet und Ryanair. ...weiterlesen

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR