Aktien, Anleihen, Kurse - 4investors Finanz-News

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller spricht im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion über die laufende Kapitalerhöhung, Dividenden und vieles mehr. Bild und Copyright: Eyemaxx Real Estate.
Eyemaxx Real Estate: „Wir wollen höhere Renditen erzielen”
Bei Eyemaxx Real Estate läuft derzeit eine Kapitalerhöhung. Altaktionäre aber auch neue Investoren können bis zum 4. März bzw. 5. März insgesamt 880.000 Aktien zu je 9,00 Euro zeichnen. Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Eyemaxx-Vorstand Michael Müller, wie er das Geld aus der Finanzierungsrunde nutzen will. Müller spricht über die Eyemaxx-Schwerpunkte im laufenden Jahr sowie über neue Pläne. Die Situation in Serbien ist ebenso Thema des Interviews wie die Dividendenplanung von Eyemaxx. ... Bericht weiterlesen!
Kapitalerhöhung Eyemaxx
Die Aktien von Nel ASA und Powercell kamen in den letzten Tagen beide massiv unter Druck - nicht ... weiterlesen!
Deutsche Telekom Vorstand Dirk Wössner hat sich am Montag von einer ganzen Reihe Aktien des ... weiterlesen!
DGAP-News: HELLA GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Konferenz HELLA GmbH & Co. ... weiterlesen!
Portofino Resources (POR: TSX-V; FRA: POT) veräußert zwei seiner Lithiumprojekte in ... weiterlesen!

Chartanalysen

Varta Aktie: Starke Basis für den nächsten Erholungs-Versuch

In den letzten Wochen wurde es nach den China-Irritiationen, die den Januar-Kursverlauf prägten, um die Varta Aktie wieder etwas ruhiger. Eine zwischenzeitliche Erholungsbewegung mit einem Kursanstieg aus der starken charttechnischen Unterstützungszone bei 72,60/74,30 Euro heraus bis auf 90,90 Euro am 20. Februar wurde aber durch die Pandemie-Panik in den vergangenen Tagen zunichte gemacht. ... technische Analyse weiterlesen

Wirecard Aktie: War das der Einstiegs-Zeitpunkt?

Hat die Wirecard Aktie das Schlimmste überstanden? Im heutigen Handel rauscht der Aktienkurs des DAX-notierten Fintech-Konzerns zunächst bis auf 116,20 Euro nach unten. Die Corona-Pandemiepanik hat die Märkte weiter im Griff. Doch nach und nach stabilisiert sich der Aktienkurs von Wirecard im heutigen Handel. Mittlerweile pendelt das Papier wieder an der 120er-Marke. War das der ... technische Analyse weiterlesen

Aktien Deutschland - News zu Unternehmen

Deutsche Telekom: Vorstand verkauft Aktien - Kurs vor Erholung?

Deutsche Telekom Vorstand Dirk Wössner hat sich am Montag von einer ganzen Reihe Aktien des Unternehmens getrennt. Im XETRA-Handel verkaufte der Manager Anteilscheine zum Durschnittskurs von 16,1421 Euro, wie aus der gestern Abend vom Unternehmen veröffentlichten Mitteilung hervor geht. Insgesamt hat das verkaufte Aktienpaket ein Volumen von mehr als 0,69 Millionen Euro. Aktuell notiert die ... Nachricht weiterlesen

Ok.de plant Börsengang

Bei der Ok.de wird ein Börsengang vorbereitet. Weitere Informationen zu den Planungen liegen derzeit nicht vor. Eine entsprechende Rückfrage unserer Redaktion wurde bisher nicht beantwortet. Somit ist nicht klar, ob es bei den Börsenplänen eine Kapitalerhöhung geben soll oder ob nur eine Erstnotiz geplant ist. Auch zum Ort des geplanten IPOs gibt es noch keine Informationen. Bei Ok.de ... Nachricht weiterlesen

Aktien Deutschland - Analystenstimmen

Leoni: 2020 kann rote Zahlen bringen

2019 sinkt der Umsatz bei Leoni um 5 Prozent auf 4,84 Milliarden Euro. Das EBIT verschlechtert sich von 157 Millionen Euro auf -66 Millionen Euro. Damit werden die Prognosen der Analysten von Independent Research leicht verfehlt. Die eigenen Ziele hat Leoni hingegen knapp erfüllt. Noch gibt es keine Prognose für 2020. Im Automarkt sind die Aussichten jedoch zunächst gedämpft. Zudem steigen ... Analystenstimme weiterlesen

Süss MicroTec: Gegen den Trend

Bei Süss MicroTec wird es Veränderungen im Aufsichtsrat geben. AR-Chef Stefan Reineck (67) wird seinen Posten nach der kommenden Hauptversammlung am 20. Mai niederlegen. Gerhard Pegam (58) tritt mit der gesetzlichen Kündigungsfrist von einem Monat aus dem Gremium aus. Die Analysten der DZ Bank sind von den beiden Abgängen überrascht. Man rechnet damit, dass der Aufsichtsrat in der Folge ... Analystenstimme weiterlesen

Nachrichten zu internationalen Aktien

Corestate hebt Dividende an - „Ziele klar erreicht”

Die Corestate Capital Holding hat am Dienstag Zahlen für 2019 vorgelegt. „Die relevanten Finanzkennziffern liegen alle oberhalb oder im Rahmen der Prognose für das Geschäftsjahr”, meldet das Immobilien-Unternehmen. So konnte der Umsatz von 292 Millionen Euro auf 303 Millionen Euro erhöht werden. Die Gewinne der Gesellschaft sind dagegen gefallen, was allerdings auf Einmaleffekte im Jahr ... News weiterlesen

4basebio kauft 5,23 Millionen Aktien zurück

4basebio wird im Rahmen des angekündigten Rückkaufangebots mehr als 5,23 Millionen eigene Aktien zurückkaufen. Den Kaufpreis beziffert die ehemalige Expedeon mit 1,85 Euro. „Die Zuteilungsquote beträgt gerundet 93,66 Prozent je annehmenden Aktionär. Für Aktionäre, die eine Weisung zur Andienung von bis zu 100 Stück Aktien erteilt haben, beträgt die Zuteilungsquote 100 Prozent”, ... News weiterlesen

Anleihen, Zinsen und Währungen

Coronavirus heizt Inflation an - Commerzbank Kolumne

Der wachstumsdämpfende Effekt des Coronavirus beherrscht die Schlagzeilen. Der inflationäre Effekt wird dagegen kaum beachtet. Dabei überrascht dieser wohl mehr, denn der wachstumsdämpfende Effekt des Coronavirus drückt viele Preise wie z.B. die von Rohöl oder Reisen. Aber die Unterbrechung von Lieferketten und Produktion sowie die teilweise eingeschränkten Transportmöglichkeiten sorgen ... weiterlesen

Gold: 2.000 US-Dollar nun nur eine Frage der Zeit!? - Donner & Reuschel Kolumne

Das „gelbe Edelmetall“ gilt weltweit als Krisenwährung schlechthin. In der Historie stieg der Goldpreis in Krisenzeiten oftmals relativ bis sehr stark an. Er sank dann wieder, wenn eine Krise abflaute. Die aktuell von den Notenbanken ausgehende Geldpolitik sowie globale Krisenherde wie der um sich greifende Corona-Virus haben nun unmittelbaren Einfluss auf den Goldpreis. Auch der immer noch ... weiterlesen