Neue JDC Group Anleihe 2019/2024
Noch bis zum 4. Dezember können Investoren eine Wandelanleihe von PREOS Real Estate zeichnen. Das Papier hat ein Volumen von bis zu 300 Millionen Euro. Es ist mit 7,5 Prozent verzinst und läuft bis 2024. Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Finanzvorstand Libor Vincent, warum man sich für eine Wandelanleihe entschieden hat. Vincent äußert sich dazu, wie das frische Geld genutzt werden soll und erklärt die Entscheidung für den anfänglichen Wandlungspreis von 9,90 Euro. Der CFO berichtet in ... Bericht weiterlesen!
Nach der jüngsten charttechnischen Konsolidierung bei der Gazprom Aktie steigen aktuell die ... weiterlesen!
Wirecards Aktienkurs kann sich aktuell etwas vom „Schock” des gestrigen ... weiterlesen!
DGAP-Ad-hoc: USU Software AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/Gewinnwarnung USU Software AG: ... weiterlesen!
Die australische Prospect Resources (ASX PSC / WKN A1JW80) kommt mit ihrem Lithium-Projekt Arcadia ... weiterlesen!

Chartanalysen

Lufthansa Aktie: Bedrohliche Lage…

Ein Blick auf den Kursverlauf der Lufthansa Aktie zeigt das Risiko möglicher neuer Verkaufssignale. Während die Nachrichten über eine neue Verschärfung im Tarifkonflikt aktuell die Schlagzeilen in der Presse beherrschen, droht beim Aktienkurs des Luftfahrt-Konzerns eine charttechnische Topbildung. Nachdem der Aktienkurs der Lufthansa in den letzten Wochen von 12,58 Euro auf 17,95 Euro ... technische Analyse weiterlesen

TUI Aktie: Keine guten News…

In den letzten Tagen sah es noch so aus, als könne die TUI Aktie das bisherige Erholungshoch bei 12,37/12,46 Euro überwinden und die Aufwärtsbewegung weiter ausbauen. Insbesondere der gestrige Tag schürte zwischenzeitlich mit dem Anstieg auf 12,65 Euro charttechnische Kaufsignal-Phantasien. Doch das Bild hat sich gründlich geändert und es drohen schlechte Neuigkeiten: Die TUI Aktie ist ... technische Analyse weiterlesen

Aktien Deutschland - News zu Unternehmen

USU Software muss die Prognose korrigieren

Am späten Abend kommt eine Umsatz- und Gewinnwarnung von USU Software. Die Süddeutschen rechnen laut neuer Prognose für 2019 mit einem Umsatz von 93 Millionen Euro bis 95 Millionen Euro. In der bisherigen Prognose ging man von 98 Millionen Euro bis 101 Millionen Euro aus. Das bereinigte EBIT soll bei 5 Millionen Euro bis 8 Millionen Euro liegen. Zuvor rechnete die Gesellschaft mit 7,5 ... Nachricht weiterlesen

Yoc: Deutliches Umsatzplus

Nach drei Quartalen steigt der Umsatz bei Yoc um 13 Prozent auf 10,2 Millionen Euro an. Im Vorjahr kamen die Berliner auf 9,1 Millionen Euro. Bemerkenswert bei diesem Plus ist, dass sich Yoc derzeit aus Großbritannien zurückzieht. Ein Grund dafür ist der Brexit, zudem war man mit dem dortigen Handelsvolumen nicht zufrieden. Das EBITDA verbessert sich gegenüber dem Vorjahr von -0,4 ... Nachricht weiterlesen

Aktien Deutschland - Analystenstimmen

Bechtle: Eine ambitionierte Bewertung

Im dritten Quartal steigt der Umsatz bei Bechtle um 22 Prozent auf 1,276 Milliarden Euro an. Der Vorsteuergewinn legt um 24 Prozent auf 57,0 Millionen Euro zu. Der Konsens stand bei 1,25 Milliarden Euro bzw. 55,2 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr erwartet Bechtle ein sehr deutliches Wachstum beim Umsatz und beim Ergebnis. Die Analysten der DZ Bank werden nach den Zahlen zuversichtlicher. ... Analystenstimme weiterlesen

Fraport: Wachstum setzt sich fort

An fast allen Standorten kann Fraport im bisherigen Jahresverlauf wachsen. Die drei Ausnahmen sind zwei Flughäfen in (Varna und Burgas) sowie der Flughafen Porto Alegre (Brasilien). Der Umsatz steigt um 12 Prozent auf 2,852 Milliarden Euro an. Beim EBITDA geht es um 7,7 Prozent auf 948,2 Millionen Euro nach oben. Das EBIT verbessert sich um 2,6 Prozent auf 595,3 Millionen Euro. Für das ... Analystenstimme weiterlesen

Nachrichten zu internationalen Aktien

BB Biotech will Manager von AstraZeneca und Novo Nordisk in den Verwaltungsrat holen

BB Biotech erweitert den Verwaltungsrat der Gesellschaft: Die Biotech-Beteiligungsgesellschaft nominiert Susan Galbraith, Head of Oncology Research and Early Development bei AstraZeneca, sowie Mads Krogsgaard Thomsen, Chief Science Officer von Novo Nordisk, zur Wahl in das Gremium. Zugleich meldet das Schweizer Unternehmen, das Klaus Strein für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stehe, ... News weiterlesen

Newron Pharma: FDA vergibt Rare Pediatric Disease Designation an Sarizotan

Gute Nachrichten für den Medikamentenkandidaten Sarizotan von Newron Pharma. Die Gesellschaft entwickelt den Wirkstoff zur zur Behandlung des Rett-Syndroms, für das es bisher keine zugelassene Behandlungsoption gibt. Von der US-Lebensmittelüberwachungs- und Arzneimittelbehörde FDA hat Sarizotan nun den Status als Therapie gegen eine seltene pädiatrische Krankheit erhalten. „Die ... News weiterlesen

Anleihen, Zinsen und Währungen

Gazprom: Gasleitung Nord Stream 2 wird in den nächsten Monaten vollendet - Commerzbank Kolumne

Die gut 1.200 km lange Gaspipeline soll 2020 den Betrieb aufnehmen. Der russische Staatskonzern Gazprom trägt die Hälfte der Kosten von gut 9.5 Mrd. EUR. Die andere Hälfte teilen sich die europäischen Energiekonzerne Wintershall Dea, OMV (Österreich), die deutsche Uniper, Royal Dutch Shell und die französische ENGIE. Die Gasleitung, gegen die Donald Trump, u.a. Polen und die Ukraine sind, ... weiterlesen

EUR/GBP im Sinkflug: Brexit weiterhin ungeklärt - Donner & Reuschel Kolumne

Der Brexit bleibt weiterhin ungeklärt. Mindestens bis zur britischen Unterhauswahl am 12. Dezember. Aber auch darüber hinaus. Die daraus resultierende Unsicherheit und fehlende Gewissheit der künftigen Rahmenbedingungen wird somit weiter extrem belastend wirken. All diese „Variablen“ lassen den Blick noch mehr auf die markt- und charttechnischen Marken und Muster fallen. Hier zeigt sich ... weiterlesen