Seit Monaten hat Morphosys mit einer Baisse beim Aktienkurs zu kämpfen, die sich zuletzt noch einmal beschleunigte und die Aktie unter sehr hohen Volumina weiter fallen ließ. In den letzten beiden Handelstagen konnte sich der TecDAX-Wert dann aber in einer Zone rund um die 44er-Marke stabilisieren. Nun hat das Biotech-Unternehmen aus München Halbjahreszahlen vorgelegt. Morphosys meldet einen Konzernumsatz von 85,4 Millionen Euro für die ersten sechs Monate 2021, im Vorjahr waren es - ... weiterlesen!

Top-Berichte zur Biotech-Branche

Bei 55,00/55,49 Dollar bleibt eine stärker gewordene charttechnische Widerstandszone für die CureVac Aktie entscheidend. Bild und Copyright: CureVac.

CureVac Aktie: BioNTech und Moderna haussieren, hier herrscht Tristesse

Während gestern die Aktien von BioNTech und Moderna eine Kursrallye an der US-Börse hinlegten, sah es bei der CureVac Aktie alles andere als nach Rallyemodus aus. Mit Kursen zwischen 52,01 Dollar und 53,62 Dollar und einem Schlusskurs bei 52,79 Dollar an der NASDAQ, ein Plus von 0,8 Prozent, gab es hier wenig zu bestaunen. Die Umsätze sind seit Tagen weitgehend „eingeschlafen” und aus der Tübinger Konzernzentrale des mRNA-Impfstoffentwicklers kamen zuletzt schlechte Nachrichten. Die

News und Analystenstimmen

Pentracor: Marktumfeld hellt sich auf

2020 steigert Pentracor den Umsatz von 0,19 Millionen Euro auf 0,35 Millionen Euro. Der Verlust liegt bei 5,19 Millionen Euro (Vorjahr: -1,89 Millionen Euro). Für das erste Halbjahr 2021 meldet ... weiterlesen

BB Biotech: Noch mehr Luft nach oben

Im zweiten Quartal hat sich der Kurs der Aktien von BB Biotech um 5,8 Prozent verbessert, wenn man den Schweizer Franken zugrunde legt. Der NAV stieg in dieser Periode um 3,3 Prozent an. In Dollar ... weiterlesen

SynLab übernimmt Gruppo Tronchet

SynLab übernimmt die italienische Gruppo Tronchet und nimmt damit die 17 Gruppo-Tronchet-Gesundheitszentren in das eigene internationale Labornetzwerk auf. Dies gewähre einen beidseitigen ... weiterlesen