Mit einer neuen Sechsjahresanleihe im Volumen von bis zu 50 Millionen Euro will sich die Deutsche Lichtmiete Geld für die Expansion holen. Man bietet Anlegern 5,25 Prozent Zinsen pro Jahr an und Kunden ein Konzept, das bestens in die öffentlich stark diskutierten Themen Klimaschutz und Stromkosten passt. Das Marktsegment „Light as a Service” wächst stark, Experten erwarten jährlich ein Plus von 40 Prozent. „Mit unserem Mietkonzept spart so gut wie jedes Unternehmen mit dem ersten Tag ... weiterlesen!

Berichte und Analysen: Anleihen, Konjunktur, Zinsen

Pessimisten könnten in diesen Zahlen erste Hinweise auf eine Schwäche im Konsum der privaten Haushalte in den USA sehen. Die Nord LB sieht das differenzierter. Bild und Copyright: foto-select / shutterstock.com.

US-Einzelhandelsumsätze: Schwächere Zahlen, aber kein Käuferstreik - Nord LB Kolumne

In den USA hat die amtliche Statistik vor einigen Minuten vorläufige Daten zur Entwicklung der Einzelhandelsumsätze im Berichtsmonat September gemeldet. Bei dieser für die internationalen Finanzmärkte sehr wichtigen Zeitreihe kam es am aktuellen Rand zu einem leichten Rückgang um 0,3% M/M. Wir hatten jüngst darauf hingewiesen, dass die Gefahr der Veröffentlichung einer negativen Veränderungsrate für September besteht. Aufgrund der recht deutlichen Aufwärtsrevision der für August

Internationale News zu Anleihen und Konjunkturthemen