Anleihen gelten nach wie vor als sicherer Anlagehafen. Bei den jüngsten Marktschwankungen Mitte Juli flüchteten sich viele Anleger in qualitätsvolle Staatsanleihen wie US-Treasuries, was deren Kurse steigen und die Renditen fallen ließ. Das Problem dabei: mit sicheren Staats- oder Unternehmensanleihen ist kein Blumentopf mehr zu gewinnen. Um eine auskömmliche Rendite zu erzielen, müssen Investoren ins Risiko gehen und Anleihen von Emittenten mit niedrigerem Rating erwerben, die ein ... weiterlesen!

Berichte und Analysen: Anleihen, Konjunktur, Zinsen

Nord LB zum US-BIP: „Die konjunkturelle Erholung in den USA setzt sich also auch zum Ende des 1. Halbjahres hin fort, kann dabei aber nicht wirklich an Fahrt gewinnen.” Bild und Copyright: Don Pablo / shutterstock.com.

USA: BIP-Wachstum – starke Nachfrage trifft auf leere Lager - Nord LB

In den USA wurden vor einigen Minuten die ersten Zahlen zur Entwicklung des BIPs im II. Quartal gemeldet. Erwartungsgemäß zeigen diese aktuellen Daten zwar einen deutlichen Anstieg der realen Wirtschaftsaktivität an, mit einer Veränderungsrate von „nur“ 6,5% sind die doch recht optimistischen Prognosen vieler interessierter Beobachter allerdings klar unterboten worden. Insofern muss bei der Beurteilung der Zahlen ohne jeden Zweifel von einer negativen Überraschung gesprochen werden.

Internationale News zu Anleihen und Konjunkturthemen

Terragon prüft neue Standorte

2021 hat es bei Terragon vier Zukäufe gegeben. Die neuen Projekte liegen in Dortmund, Murnau/Seehausen, Hamburg Hafencity und Köln. Sie haben ein Volumen von 510 Millionen Euro. Das aktuelle ... weiterlesen

Beno Holding: Neuer Vorstandschef

Die Beno Holding erweitert den Vorstand. Bisher ist Florian Renner Alleinvorstand der Immobiliengesellschaft. Künftig soll er von Michael Bussmann unterstützt werden. Der neue Vorstand tritt seinen ... weiterlesen

Pentracor: Marktumfeld hellt sich auf

2020 steigert Pentracor den Umsatz von 0,19 Millionen Euro auf 0,35 Millionen Euro. Der Verlust liegt bei 5,19 Millionen Euro (Vorjahr: -1,89 Millionen Euro). Für das erste Halbjahr 2021 meldet ... weiterlesen

Pandion: Erfolg in München

Pandion hat ein Objekt in München vollständig vermietet, bevor es überhaupt einen Baubeginn gibt. Dabei handelt es sich um das Büroprojekt Pandion Soul. Dieses hat eine Bürofläche von 45.000 ... weiterlesen

Vedes: Fehlversuch im ersten Anlauf

Im Rahmen einer Finanzierungsrunde muss Vedes Veränderungen an den Anleihebedingungen vornehmen. So soll die bis 2022 laufende Anleihe bis 2026 verlängert werden. Darüber muss eine ... weiterlesen