Aktuellste Top-News:

Globale Unsicherheiten und Produktionsrückgänge drücken weiter auf die Rohstoffpreise - Stabilitas-Kolumne

Aktuelle Top-News aus der 4investors-Redaktion zur Barrick Gold Aktie
Der Edelmetallsektor bleibt weiterhin attraktiv für Anleger. Gold verlor im März geringfügig um ein Prozent (-0,9) und beendete den Monat bei 1.571,85 US-Dollar pro Feinunze. Die Verluste bei Silber fielen im abgelaufenen Monat etwas höher aus, wobei sie sich zum Monatsende wieder etwas relativierten. Silber stand wegen der Ansicht als Industriemetall unter Druck und gab insgesamt um 21 Prozent auf einen Schlusskurs von 13,98 US-Dollar pro Feinunze nach. „Der physische und der Papiermarkt für Gold und Silber haben sich im März getrennt. Die physische Nachfrage für beide Edelmetalle befand sich im März auf Rekordniveau und für die physische Auslieferung werden hohe Aufpreise aufgerufen.“, sagt Martin Siegel, Edelmetallexperte - klicken, um den gesamten Bericht zu lesen!

Stammdaten und Infos: Barrick Gold-Aktie

Handelsplatz: New York Stock Exchange
Börsensymbol: NYSE
Ticker-Symbol der Aktie: GOLD
ISIN: CA0679011084
WKN: 870450

Über das Unternehmen:
Branche: Edelmetallförderer
Homepage: https://www.barrick.com

Alle Daten sind ohne Gewähr. Betragsangaben wie die letzte/angekündigte Dividende oder der Aktienkurs sind in der jeweiligen Landes-/Bilanzierungswährung des Unternehmens bzw. der Handelswährung des jeweiligen Börsenplatzes. Bitte beachten Sie, dass bei angekündigten Dividenden noch die Zustimmung der Aktionäre auf der Hauptversammlung des Unternehmens erfolgen muss. Die Ausschüttung der Dividende und der Dividendenabschlag vom Aktienkurs erfolgen am ersten Geschäftstag nach der Hauptversammlung.

Bei Fehlern informieren Sie uns bitte per Mail an info@4investors.de. Vielen Dank!

Alle News zur Barrick Gold-Aktie