Barrick Gold Aktie: Bringt die Nordkorea-Krise neue Kursimpulse? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Ksander / shutterstock.com

Bild und Copyright: Ksander / shutterstock.com

04.09.2017 12:12 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

An der Börse geht es bisweilen zynisch zu: Droht irgendwo eine Krise, gewinnt der Goldsektor - und damit auch Aktien wie Barrick Gold. Dass der Aktienkurs des kanadischen Goldminenkonzerns in den vergangenen Wochen aus einer Bodenformation oberhalb von 15,25/15,51 Dollar ausbrechen konnte, ist auch eine Folge einer sich zunehmend zuspitzenden Nordkorea-Krise. Am Wochenende sah diese mit dem neuesten Atomwaffentest Nordkoreas einen neuen Höhepunkt, sodass es wenig überraschend ist, dass sich der Goldpreis nach dem jüngsten Kursanstieg heute auf seinem erhöhten Niveau halten kann - aktuell auch ohne die US-Investoren. Im Tradegate-Handel liegt der Aktienkurs von Barrick Gold derzeit bei 15,40 Euro mit 0,96 Prozent im Plus.

Die Goldminenaktie vollzieht damit ihre Bewegung vom Freitag an der Wall Street nach. Charttechnisch ist die Lage für die Barrick Aktie hoch interessant. Zuletzt hat die Rohstoffaktie erste kleinere Hindernisse um 17,70 Dollar übersprungen, bisher fällt der Sprung über die Hürde an der 18-Dollar-Marke aber denkbar knapp aus. Bei 18,04/18,09 Dollar kamen in den vergangenen Handelstagen Widerstand auf, am Freitag konnte der Barrick Aktienkurs nach einem Tageshoch bei 18,18 Dollar minimal oberhalb dieser Marke aus dem Handel gehen. Mit dem Krisenszenario im Rücken besteht die Chance, dass der Break in den kommenden Tagen ausgebaut wird. Wird im Zuge dessen die kleine Hürde bei 18,18/18,21 Dollar überwunden, könnte die Barrick Gold Aktie die nächsten Hürden bei 18,69/18,85 Dollar ins Visier nehmen. Ohne eine solche Entwicklung dagegen könnten Unterstützungen um 17,59/17,70 Dollar recht schnell stark unter Druck geraten.

Achtung: In den USA ist heute Feiertag, an der Wall Street findet am Montag also kein Handel statt!

Auf einem Blick - Chart und News: Barrick Gold

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Barrick Gold

29.07.2020 - Barrick Gold Aktie: Hält das Kaufsignal?
03.04.2020 - Globale Unsicherheiten und Produktionsrückgänge drücken weiter auf die Rohstoffpreise - Stabilitas-Kolumne
06.02.2020 - Niedrigzins sorgt weiterhin für Interesse bei Edelmetallen - Stabilitas-Kolumne
03.01.2020 - Zufriedenheit im Edelmetallsektor: 2019 war ein gutes Jahr - Stabilitas-Kolumne
10.12.2019 - Barrick Gold & Co: Rekordübernahmeaktivität im Goldminensektor - Commerzbank Kolumne
06.03.2019 - Barrick, Newmont & Co.: Fusionen Ausdruck für zu niedrigen Goldpreis - Commerzbank Kolumne
13.12.2018 - Barrick Gold Aktie: Der entscheidende Schlag fehlt noch
10.12.2018 - Barrick Gold Aktie: Wird das der entscheidende Durchbruch?
05.09.2018 - Barrick Gold Aktie: Wichtige Tage stehen an!
04.09.2018 - Rohstoffe: Minenaktien überverkauft – Stabilitas-Kolumne
05.12.2017 - Gold und Co.: Trendfortsetzung bei Edelmetallen – Stabilitas-Kolumne
31.08.2017 - Barrick Gold Aktie: Jetzt wird sich der Trend entscheiden!
29.08.2017 - Barrick Gold Aktie: Startschuss für die Kursrallye?
06.07.2017 - Barrick Gold Aktie: Ist das die Wende?
07.06.2017 - Barrick Gold Aktie: Treffer und gute Nachrichten!
29.05.2017 - Barrick Gold Aktie: Trendwende oder noch ein Kurseinbruch?
19.05.2017 - Barrick Gold Aktie: Nächste Zitterpartie voraus?
12.05.2017 - Barrick Gold Aktie: Das macht Mut, aber...
08.05.2017 - Barrick Gold Aktie: Wichtige Marke erreicht - UBS Kolumne
28.04.2017 - Barrick Gold Aktie: Chance auf einen Boden, aber...

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.