Wirecard Aktie auf Jahreshoch: Aber nicht zu früh freuen! - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

11.02.2020 15:21 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Neues Jahreshoch für die Wirecard Aktie! Der Aktienkurs des DAX-notierten Fintech-Konzerns erreicht heute am Vormittag in der Spitze 144,40 Euro - an der Börse scheint man tatsächlich auf gute Neuigkeiten des Konzerns zu zocken. Am Freitag legt Wirecard erste Eckdaten für das Jahr 2019 vor. Mit dem Anstieg kann der Aktienkurs des Unternehmens das bisherige Jahreshoch bei 143,05 Euro vom 24. Januar übertreffen. Das sorgt - allerdings etwas zu früh - bei einigen Anlegern und Marktbeobachtern für Jubel wegen eines charttechnischen Kaufsignals.

Doch ganz so einfach ist es nicht, wie wir auch heute Morgen und in den Tagen zuvor in den 4investors-Chartchecks zur Wirecard Aktie immer wieder betont haben. Denn neben dem bisherigen Jahreshoch gibt es in direkter Nähe weitere charttechnische Hürden, die sich bis in einen Bereich um 145,25 Euro ziehen. Und selbst wenn auch diese Marke überwunden wird, kommen zwischen 147,80/148,95 Euro und 150,35 Euro sehr schnell weitere charttechnische Hindernisse in den Blick.

Bis hierhin hat es Wirecards Aktienkurs heute aber noch gar nicht geschafft. Stattdessen wackelt der Ausbruch über 143,05 Euro. Aktuell liegt der Aktienkurs des süddeutschen Unternehmens bei 143,25 Euro, zwischenzeitlich war das Papier am Vormittag sogar wieder auf 142,30 Euro zurück gefallen. Aktuell ist die Volatilität, die bisher weite Teile des Tages dominiert hat, etwas abgeflaut und die letzte Handelsstunde verbrachte Wirecards Anteilschein zwischen 142,90 Euro und 143,60 Euro. Für den Durchbruch nach oben in Richtung 160 Euro müssen die Bullen aber noch einige Arbeit verrichten.

Wirecard Aktie: Zocken auf die Zahlen - Enttäuschungen ausgeschlossen?

Es könnte ein spannender Handelstag bei der Wirecard Aktie anstehen. Warum? Charttechnisch bleiben so kurz vor den Zahlen von Wirecard für 2019 wichtige Widerstandsmarken in Reichweite. Spekulieren die Anleger an der Frankfurter Börse in dieser Woche möglicherweise noch auf positive Überraschungen? Zuletzt stellte Konzernchef Markus Braun auf Twitter klar, dass man nicht enttäuschen werde. Das bedeutet nun nicht automatisch besser als erwartete Zahlen, aber zumindest scheint sich Wirecards Manager sicher, dass negative Überraschungen ausgeschlossen sind. Freitag wissen wir mehr.

Indes belastet eine Analystenstimme die Wirecard Aktie nicht so sehr, dass sie heute Morgen nicht kleine Kursaufschläge verzeichnet. Die UBS sieht Wirecards Aktienkurs weiter bei der Zielmarke 136 Euro und damit unter dem gestrigen XETRA-Schlusskurs, der bei 139,95 ... diese News vom 11.02.2020 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wirecard

31.03.2020 - Wirecard reagiert auf Corona-Krise - neue Angebote
31.03.2020 - Wirecard Aktie: Gute News für den Aktienkurs, aber…
30.03.2020 - Wirecard Aktie: So langsam muss der entscheidende Durchbruch kommen!
28.03.2020 - Wirecard: Neues von Goldman Sachs und Morgan Stanley
27.03.2020 - Wirecard: Kursziel gerät unter Druck
27.03.2020 - Wirecard: Ein wenig mehr Sorge
27.03.2020 - Wirecard Aktie: Gute und schlechte Neuigkeiten!
27.03.2020 - Wirecard: Ein fast schon vertrautes Spiel
26.03.2020 - Wirecard: Spannende Spekulation – Wird der DAX-Konzern übernommen?
26.03.2020 - Wirecard Aktie: Es steht auf des Messers Schneide
26.03.2020 - Wirecard: Schwelle wird unterschritten
25.03.2020 - Wirecard Aktie - Hoffnung keimt auf: Dreistellige Kurse sind möglich, aber…
24.03.2020 - Wirecard: News aus Übersee - Aktie mit Kaufsignal
24.03.2020 - Wirecard Aktie: Wird das die große Chance?
23.03.2020 - Wirecard Aktie: Vorsicht, turbulente Tage voraus!
21.03.2020 - Wirecard: Société Générale ist raus aus der Aktie - was sagt der Chart?
20.03.2020 - Wirecard Aktie: Bald wieder dreistellig vor dem Komma?
20.03.2020 - Wirecard: Nochmal was zu Morgan Stanley
19.03.2020 - Wirecard: Und was macht Morgan Stanley…?
19.03.2020 - Wirecard: Interessante Kaufchancen

DGAP-News dieses Unternehmens

12.03.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Sonderuntersuchung von KPMG ...
12.03.2020 - DGAP-News: Wirecard: Sonderuntersuchung von KPMG hat in den Untersuchungsgebieten Indien, Singapur ...
03.03.2020 - Mega-News bei Blue Lagoon Resources - jetzt +50% Rebound-Chance ...
14.02.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
10.01.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz - Wulf Matthias übergibt an Thomas ...
10.01.2020 - DGAP-News: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats der Wirecard AG - Wulf Matthias tritt vom ...
08.01.2020 - DGAP-News: Sprint und Wirecard ermöglichen das 'Internet of Payments' mit neuen ...
14.11.2019 - DGAP-News: Wirecard gewinnt das größte Payment-Unternehmen der chinesischen Travel-Branche YeePay ...
06.11.2019 - DGAP-News: Quartalsmitteilung: Wirecard AG setzt ihren Wachstumskurs fort ...
06.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.