Das könnte Sie zum Thema Wirecard auch interessieren:

Wirecard: Das Potential ist ausgeschöpft

Am 14. Februar will Wirecard erste Zahlen zum vierten Quartal publizieren. Die Experten der UBS gehen nicht davon aus, dass es Überraschungen gibt. Den Umsatz sehen sie im Schlussquartal bei 803 Millionen Euro, das wäre ein Plus von 37 Prozent. Das EBITDA soll bei 236 Millionen Euro liegen, damit errechnet sich eine Marge von 29,5 Prozent. Die Markterwartungen stehen bei 787 Millionen Euro bzw. 30,1 Prozent. Weitere Zahlen folgen am 8. April. Der vom Markt sehnsüchtig erwartete Bericht ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Wirecard

DGAP-News dieses Unternehmens: