Wirecard Aktie: Kommt noch ein Absturz? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

21.02.2019 14:11 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Wirecards Aktienkurs zeigt, dass er auch ohne Shortseller problemlos deutlich fallen kann. Während die Diskussion um das Leerverkaufsverbot der BAFin weiter geht und dabei nicht immer treffende Argumente die Schlagzeilen produzieren, wir berichteten, rutschte die Wirecard Aktie seit Dienstag von 126,20 Euro auf heute erreichte 106,10 Euro ab. Die Umsätze in dem DAX-Wert haben sich im Vergleich zu den wilden Tagen rund um die - von Wirecard energisch dementierten - „Enthüllungen” der „Financial Times” deutlich beruhigt. Doch auch bei dem kleineren Volumen bleibt das Papier volatil. Heute wird Wirecards Aktie zu Kursen zwischen 106,10 Euro und 115,40 Euro gehandelt, aktuell notiert das Papier bei 109,55 Euro mit mehr als 4 Prozent im Minus.

Unsicherheit prägt weiter das Marktgeschehen bei dem Titel, was auch nicht überrascht. Ruhe könnten Ergebnisse der Ermittlungen der von Wirecard beauftragten Rechtsanwaltskanzlei und der Polizei in Singapur bringen, doch bisher liegt nichts vor. Spätestens zur Vorlage der Bilanz für 2018 müssen Ergebnisse vorliegen. Die Süddeutschen wollen ihren Jahresabschluss für 2018 Anfang April vorlegen.

Der Blick auf die technische Analyse der Wirecard Aktie zeigt im heutigen Handel weiter misslingende Versuche, die gestern unterschrittenen charttechnischen Unterstützungen zwischen 114,40 Euro und 118,10 Euro zu überwinden. Jüngste Kursbewegungen zeigen vor allem eine Kernwiderstandsmarke um 115,90/116,40 Euro, die auch heute den Bullen das Stopp-Schild vor die Nase hält. Nach unten hin sind es die Supports unterhalb von 107,40/107,85 Euro, die heute die Abwärtsbewegung aufhalten. Über den Bereich um 106,15/106,40 Euro erstreckt sich die Zone bis in den Bereich bei 104,25/105,10 Euro.

Käme es hier zu weiteren charttechnischen Verkaufssignalen, könnte es für die Wirecard Aktie noch einmal in Richtung 95,30/97,10 Euro oder auch ans Crashtief bei 86,00 Euro nach unten gehen, wo weitere Unterstützungen zu finden wären. Nach oben hin bleibt wie zuletzt skizziert der Bereich um 124/128 Euro neben 114,40/118,10 Euro ein wichtiger Trendsignalbereich für Wirecards Aktienkurs.

Wirecard Aktie: Hat die BAFin einen Fehler gemacht?

Eins steht fest: Die Entscheidung der BAFin, den Auf- und Ausbau neuer Nettoleerverkaufspositionen bei der Wirecard Aktie zu verbieten, bleibt umstritten. Von den Kritikern wird dabei derzeit unter anderem mit der auch nach dem „Shortseller-Bann” weiter sehr volatilen Kursbewegung bei dem DAX-Wert argumentiert. Dass die Umsätze sich in den letzten Tagen wenig verändert haben, scheint die Kritik zu unterstützen. Doch die nun aufkommenden Argumente gehen am eigentlichen Ziel der BAFin völlig vorbei. Weder Umsatzvolumen noch starke Kursschwankungen waren der Grund für den harten Eingriff in den Markt, der angesichts der - bei allem Respekt vor der Entwicklung der Gesellschaft - begrenzten Bedeutung der Wirecard Aktie für den Finanzplatz Deutschland durchaus als überzogen gewertet werden kann. Vielmehr adressierte die BAFin mit dem Bann eine Irrationalität des Marktes und die vermuteten Manipulationsversuche - nicht zuletzt auch aufgrund der Tatsache, dass es bei ... diese News vom 21.02.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wirecard

29.01.2020 - Wirecard: 100 Prozent sind realistisch
29.01.2020 - Wirecard: Neues aus Übersee
29.01.2020 - Wirecard Aktie: Die Ruhe vor dem…
28.01.2020 - Wirecard: Von wegen Shortsqueeze - nur was heißt das?
28.01.2020 - Wirecard: Ein interessantes Detail - Aktie erholt sich
28.01.2020 - Wirecard Aktie: Ende der Kurs-Party oder Zocken auf die Zahlen?
27.01.2020 - Wirecard: Was bringen die Zahlen? Aktie verliert deutlich!
27.01.2020 - Wirecard Aktie: Jetzt werden Gewinne mitgenommen - Absturz?
24.01.2020 - Wirecard: Die lobenden Worte nehmen kein Ende
24.01.2020 - Wirecard Aktie: News von Goldman Sachs - neues Kaufsignal winkt!
23.01.2020 - Wirecard Aktie: Winkt 160 Euro als Ziel? Zocken auf KPMG…
23.01.2020 - Wirecard: Neuer Partner im Bereich Elektromobilität
23.01.2020 - Wirecard Aktie: Große Zuversicht bei vielen Aktien Experten, aber…
22.01.2020 - Wirecard: Das war ein kurzes Vergnügen
22.01.2020 - Wirecard wieder in den Medien unter Beschuss - neuer Vorstand?
22.01.2020 - Wirecard: Das klingt nicht schlecht
22.01.2020 - Wirecard: Alles muss auf den Tisch
22.01.2020 - Wirecard Aktie: Ein paar interessante Details!
21.01.2020 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht so gut aus, aber…
20.01.2020 - Wirecard Aktie hat hohes Kurspotenzial - glaubt zumindest dieser Analyst!

DGAP-News dieses Unternehmens

10.01.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz - Wulf Matthias übergibt an Thomas ...
10.01.2020 - DGAP-News: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats der Wirecard AG - Wulf Matthias tritt vom ...
08.01.2020 - DGAP-News: Sprint und Wirecard ermöglichen das 'Internet of Payments' mit neuen ...
14.11.2019 - DGAP-News: Wirecard gewinnt das größte Payment-Unternehmen der chinesischen Travel-Branche YeePay ...
06.11.2019 - DGAP-News: Quartalsmitteilung: Wirecard AG setzt ihren Wachstumskurs fort ...
06.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose ...
05.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG gibt Markteintritt in China bekannt ...
05.11.2019 - DGAP-News: Wirecard erweitert seine globale Finanzplattform mit Markteintritt in China und dem ...
04.11.2019 - DGAP-News: Wirecard AG veröffentlicht Details zum Aktienrückkaufprogramm 2019/ ...
21.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG beauftragt unabhängige ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.