Wirecard Aktie: Der Befreiungsschlag winkt! - Chartanalyse

Charttechnisch bleibt bei der DAX-notierten Fintech-Aktie die breite Widerstandszone bei 119,10/119,80 Euro im Blickpunkt. Ein stabiler Ausbruch hierüber könnte Dynamik in den Aktienkurs von Wirecard bringen. Bild und Copyright: Nokwan007 / shutterstock.com.

Charttechnisch bleibt bei der DAX-notierten Fintech-Aktie die breite Widerstandszone bei 119,10/119,80 Euro im Blickpunkt. Ein stabiler Ausbruch hierüber könnte Dynamik in den Aktienkurs von Wirecard bringen. Bild und Copyright: Nokwan007 / shutterstock.com.

02.12.2019 08:18 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Wirecard Aktie winkt ein starker Wochenstart. Am Freitag war der DAX-notierte Fintech-Titel bereits auf Tageshoch (119,80 Euro, +1,05 Prozent) aus dem Handel gegangen, ohne damit aber klare charttechnische Kaufsignale an der wichtigen Kursbarriere der letzten Tage unterhalb von 119,80 Euro entstehen lassen zu können. Heute Morgen sieht es so aus, als könnte Wirecards Aktienkurs endlich der Befreiungsschlag an dieser Marke gelingen. Aktuelle Indikationen für die Wirecard Aktie notieren bei 120,05/120,35 Euro. Ein stabiler Break ist das natürlich noch nicht zur frühen Stunde, doch schon einmal ein möglicher Fingerzeig. Aktuelle kursrelvenate News zur Wirecard Aktie liegen trotz der vielen Schlagzeilen vom Wochenende nicht vor.

Charttechnisch bleibt bei der DAX-notierten Fintech-Aktie die breite Widerstandszone bei 119,10/119,80 Euro also im Blickpunkt. Ein stabiler Ausbruch hierüber würde diese Zone zur charttechnischen Unterstützung machen und könnte ein stärkeres Kaufsignal generieren. Nicht vergessen: Seit dem 21. November versuchte sich die Wirecard Aktie bisher vergeblich, diese Zone zu überwinden, und verschob den eigentlichen Kernwiderstand dabei auf 119,75/119,80 Euro.

Allerdings bleibt ein anderer Faktor eine potenzielle Belastung für den Aktienkurs von Wirecard: Trotz möglicher Dynamik, die ein neues Kaufsignal nun in die Scharttechnische Situation bringen könnte, sind die nächsten Hürden nicht weit. Recht schnell braucht es also bestätigende bullishe Impulse und erst Anstiege über die Hürdenzonen zwischen 122,05/122,50 Euro und 123,35/124,10 Euro sowie 125,15/125,80 Euro wäre nach dem Kurseinbruch von 159,80 Euro auf 107,80 Euro ein klareres Trendwendesignal. Weitere charttechnische Hindernisse findet die Wirecard Aktie dann um 130,40/131,00 Euro - das sind dann wieder höhere Hürden!

Nach unten hin wird 119,10/119,80 Euro heute möglicherweise zur neuen ersten charttechnischen Unterstützungsmarke für Wirecards Aktienkurs. Breaks zurück hierunter sowie unter 117,15/117,20 Euro und 115,80/115,90 Euro wären bearishe Impulse für eine solche Bewegung. Knapp unter der 112er-Marke liegen dann weitere und vor allem stärkere charttechnische Unterstützungen. Dies gilt für die charttechnischen Signalmarken in der Zone 110,10/111,00 Euro und vor allem für den Support bei 106,70/107,85 Euro. Beide Marken kamen zuletzt im Rahmen der Abwärtsbewegung zwar nicht in Gefahr, doch das kann sich schnell ändern.

Wirecard: CEO Braun meldet sich zu Wort

Die Analysten der UBS haben gestern Wirecard einen Besuch abgestattet. Sie haben dabei unter anderem Vorstandschef Markus Braun gesprochen. Bei dem Treffen waren auch mehrere Investoren anwesend. Themen des Austausches waren unter anderem die jüngsten Meldungen aus Singapur, der Markteintritt in China und die Beziehungen zu Softbank. Insgesamt zeigt sich CEO Braun bei dem Treffen sehr optimistisch.Er erläutert erneut die Situation in Singapur. Für das Audit eigentlich notwendige Unterlagen lagen zum Zeitpunkt der Untersuchung teils bei den dortigen Behörden. Daher standen sie den Prüfern von EY nicht zur Verfügung. Trotz der geringen finanziellen Bedeutung des dortigen Standorts, die Umsätze lagen 2017 bei 40 Millionen Euro, dürften die entsprechenden Nachrichten die Szene aber noch eine Weile beschäftigen. Braun geht auch auf die Spezialprüfung ein, die von KPMG durchgeführt wird. Diese hat keine Beschränkungen hinsichtlich Umfang und Produkten und ... Wirecard News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Wirecard-Aktie

14.11.2019 - DGAP-News: Wirecard gewinnt das größte Payment-Unternehmen der chinesischen Travel-Branche YeePay ...
06.11.2019 - DGAP-News: Quartalsmitteilung: Wirecard AG setzt ihren Wachstumskurs fort ...
06.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose ...
05.11.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG gibt Markteintritt in China bekannt ...
05.11.2019 - DGAP-News: Wirecard erweitert seine globale Finanzplattform mit Markteintritt in China und dem ...
04.11.2019 - DGAP-News: Wirecard AG veröffentlicht Details zum Aktienrückkaufprogramm 2019/ ...
21.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG beauftragt unabhängige ...
18.10.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 200 Mio. EUR ...
16.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Statement zum Artikel der Financial Times ...
08.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Kapitalmarkttag in New York: Wirecard hebt Vision 2025 ...
04.10.2019 - DGAP-News: Wirecard, Libra Internet Bank und Rakuten Viber bringen Instant Messenger Payments zu ...
18.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Wirecard und SoftBank besiegeln strategische ...
16.09.2019 - DGAP-News: Wirecard und das weltgrößte Kreditkartenunternehmen UnionPay erweitern Zusammenarbeit ...
12.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG begibt erfolgreich erste Investment-Grade-Anleihe ...
14.08.2019 - Swiss Investor: Wirecard-Aktie (+42%) weiterhin ein Kauf - B-A-L Germany ...
07.08.2019 - DGAP-News: Wirecard AG 1.Hj. 2019: kontinuierliches starkes ...
02.08.2019 - DGAP-News: Wirecard und Sisal Group - mit der Sparte SisalPay - vereinbaren strategische ...
19.07.2019 - DGAP-News: Wirecard und ALDI unterzeichnen MOU und vereinbaren ...
09.07.2019 - DGAP-News: cyan AG: cyan und Wirecard vereinbaren strategische Partnerschaft für ...
08.05.2019 - DGAP-News: Wirecard AG setzt Wachstumskurs ...