Wirecard Aktie: So ganz rund läuft es (noch?) nicht - Chartanalyse

Bild und Copyright: Nokwan007 / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Nokwan007 / shutterstock.com.

19.08.2019 14:10 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Da war mehr drin für die Wirecard Aktie. Heute Morgen schoss der Aktienkurs des DAX-notierten Fintech-Konzerns recht schnell bis auf 143,15 Euro nach oben. Zum Schlusskurs vom Freitag bei 138,65 Euro und auch zum Tageshoch bei 139,60 Euro riss dies ein deutliches Aufwärtsgap, nachdem Wirecards Aktienkurs mit 142,15 Euro in den heutigen Handel gestartet war. Doch der anfängliche Schwung der Wirecard Aktie ging schnell verloren, ein Rutsch auf 140,10 Euro - das bisherige Tagestief - folgte. Am frühen Montagnachmittag notiert der DAX-Wert bei 141,05 Euro, hat damit Teile der zwischenzeitlichen Gewinne retten können.

Charttechnisch sind aus dem bisherigen Handelsverlauf vor allem zwei Dinge abzulesen. Zum einen: Der Ausbruch über die Signalzone bei 139,45/140,45 Euro konnte bestätigt werden - dies hat den Break bestätigt und den Support damit gefestigt. Zum anderen: Der erste Anlauf auf den charttechnischen Widerstand um 143,65/144,40 Euro ist misslungen. Dass anschließend die Supportzone bestätigt wurde, lässt aber weiterhin Chancen, dass es zu einem erneuten Breakversuch kommt. Und auch die Chance, dass dieser dann erfolgreich wird, ist nicht kleiner geworden.

Darüber hinaus sind aktuell keine kursbewegende News dem Fintech-Titel im bisherigen Tagesverlauf zu sehen. Hier noch einmal die aktuellen charttechnischen Szenarien aus der technischen Analyse zur Wirecard Aktie:

Diese zeigt kleinere Hürden an den Marken um 143,65/144,40 Euro und um 146,05/147,40 Euro sowie an der 150er-Marke und um 152,00/152,35 Euro. Übergeordnet ist es weiterhin der breite und starke Hindernisbereich bei und unterhalb von 155,10/156,00 Euro, der charttechnisch für den DAX-Titel trendentscheidend ist. Ein Ausbruch hierüber bringt die markanten Hürden bei 162,30 Euro und 169,10/170,70 Euro wieder ins Visier der Trader.

Nach unten bleibt alles wie gehabt. Überwundene Widerstandsmarken werden für die Wirecard Aktie zu charttechnischen Unterstützungen. Um 130,40/131,00 Euro bleibt eine starke charttechnische Unterstützung vorhanden. Nicht weit darunter ergänzt ein Support bei 124,10/125,50 Euro das Bild einer insgesamt starken und breiten charttechnischen Unterstützungszone für den Anteilschein des süddeutschen Unternehmens.

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Wirecard

28.05.2020 - Wirecard Aktie: Plötzlicher Kurssprung - aber warum?
28.05.2020 - Wirecard Aktie: Gefahr lauert… wo bleibt die Dynamik im Aktienkurs?
28.05.2020 - Wirecard Aktie: Hält das wichtige Kaufsignal?
27.05.2020 - Wirecard Aktie: Überraschung voraus? Eine hohe Hürde im Blick!
27.05.2020 - Wirecard: Kursziel der Aktie sinkt
26.05.2020 - Wirecard: Neue Spekulationen um Vorstandschef Braun
26.05.2020 - Wirecard: Das Papier könnte günstig bewertet sein
26.05.2020 - Wirecard: Großer Ärger und zerstörtes Vertrauen – Kursziel unter Druck
26.05.2020 - Wirecard: Der große Optimismus bleibt
26.05.2020 - Wirecard Aktie: Wie schnell wird die Enttäuschung überwunden?
26.05.2020 - Wirecard: Die nächste Verschiebung
26.05.2020 - Wirecard: Neues zum Jahresabschluss – Aussagen zum Testat der Wirtschaftsprüfer
25.05.2020 - Wirecard Aktie: Wachstum contra Vergangenheit - Durchbruch nach oben?
22.05.2020 - Wirecard: Verstärktes US-Engagement
22.05.2020 - Wirecard Aktie: Wenn diese Marke hält, kann es ganz schnell nach oben gehen, aber…
21.05.2020 - Wirecard Aktie: Gute und schlechte News…
21.05.2020 - Wirecard: Die 22. Runde
20.05.2020 - Wirecard: Amerikaner sind wieder im Spiel
20.05.2020 - Wirecard: Wird die Aktie jetzt „sturmfest” gegen Shortseller wie TCI?
19.05.2020 - Wirecard: Der Blick geht wieder über den großen Teich

DGAP-News dieses Unternehmens

25.05.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Veröffentlichung des Konzernabschlusses am 18. Juni 2020; ...
25.05.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Veröffentlichung des Konzernabschlusses am 18. Juni ...
19.05.2020 - DGAP-News: TCI erstattet Strafanzeige gegen Verantwortliche der Wirecard ...
14.05.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q1 ...
13.05.2020 - DGAP-News: Wirecard Bank AG: Jörg Brand in den Vorstand ...
08.05.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Personalien, ...
08.05.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: Umfassende Veränderung im Vorstand der Wirecard AG; Verbesserungen der ...
29.04.2020 - DGAP-News: Personelle Veränderung im Aufsichtsrat der Wirecard ...
28.04.2020 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: KPMG legt Bericht über Sonderuntersuchung vor ...
28.04.2020 - DGAP-News: Wirecard AG: KPMG legt Bericht über Sonderuntersuchung vor ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.