Wirecard Aktie: Das könnte heute ein sehr wichtiger Tag werden! - Chartanalyse

Seit Tagen schleicht die Wirecard Aktie um einen wichtigen Signalbereich in der technischen Analyse. Kommt nun der Befreiungsschlag? Am Morgen sieht es zwiespältig aus… Bild und Copyright: Wirecard.

Seit Tagen schleicht die Wirecard Aktie um einen wichtigen Signalbereich in der technischen Analyse. Kommt nun der Befreiungsschlag? Am Morgen sieht es zwiespältig aus… Bild und Copyright: Wirecard.


Nachricht vom 12.06.2019 12.06.2019 (www.4investors.de) - Die Wirecard Aktie treibt die charttechnische Dramatik langsam auf die Spitze. Gestern pendelte der Aktienkurs des DAX-notierten FinTech-Titels erneut knapp unter einer wichtigen Signalzone. Mit einer Handelsspanne vom Dienstag zwischen 145,80 Euro und 149,75 Euro und einem XETRA-Schlusskurs nahe Tageshoch bei 149,65 Euro (+2,12 Prozent) blieb der Befreiungsschlag aber erneut aus. Aktuelle Indikationen zeigen sich am Mittwochmorgen etwas leichter, bleiben aber in Reichweite der wichtigen Signalzonen für die Wirecard Aktie in der technischen Analyse.

Es könnte also ein sehr wichtiger Tag werden. Die charttechnischen Szenarien für den FinTech-Wert bleiben wie zuletzt von uns skizziert. Kommt es zum Ausbruch über die charttechnische Hinderniszone bei 149,20/150,40 Euro, an dem der Aktienkurs gestern nicht weiter voran kam, wartet um 152,40/153,90 Euro ein weiterer Widerstand auf die Wirecard Aktie. Ein zusätzliches Kaufsignal könnten dann die nächsten charttechnischen Hindernisse für den Aktienkurs von Wirecard bei 157,80/159,70 Euro und unterhalb des jüngsten Verlaufshochs bei 162,30 Euro zu Kurszielen werden lassen. Weitere Kaufsignale könnten die FinTech-Aktie dann in Richtung 169,10/170,70 Euro treiben, dem Preisniveau, das Ende Januar vor der „Asien-Affäre” für die Wirecard Aktie gezahlt wurde.

Bei den Unterstützungen haben die diversen Marken zwischen 144,15/145,05 Euro und 145,90 Euro gestern im Selloff keine Bedeutung gehabt, nachdem die Supportmarke um 147,30 Euro unterschritten wurde. Auf dem Weg nach unten sind - wie zuletzt von uns skizziert - Zwischenunterstützungen zu finden, vor allem in dem breiteren Bereich um die Marke von 140 Euro, der gestern den Selloff zum Stoppen brachte. Weitere Verkaufssignale an dieser Stelle könnten bei der Wirecard Aktie dann zeitnah zu einem erneuten Test der Unterstützungen bei 130,35/132,35 Euro führen. Nicht weit darunter erstreckt sich eine starke und breite weitere Unterstützungsmarke, die von 128,00/128,40 Euro bis auf 124,10/125,50 Euro reicht.

In Sachen News bleibt es dabei: Wirecard streut immer mal wieder Nachrichten über kleinere und größere neue Kooperationen ein, das gehört zum PR-Konzept. Gestern meldete das DAX-notierte Unternehmen eine neue Zusammenarbeit mit IKEA in Thailand. In der Online-Filiale der Schweden in Thailand stellt Wirecard das digitale Zahlungssystem zur Verfügung. In Singapur und Malaysia arbeiten Wirecard und IKEA ebenfalls auf dieser Basis zusammen.

In dem südostasiatischen Land wird E-Commerce immer populärer. Fast 40 Millionen Verbraucher sind im Bereich E-Commerce aktiv. Das dortige Geschäft hat ein Volumen von rund 3,3 Milliarden Euro. Bis 2022 soll die Zahl der Nutzer auf 45,3 Millionen Personen ansteigen. Das kann für Wirecard weitere Geschäfte bedeuten. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)


Original-News von Wirecard - DGAP

08.05.2019 - DGAP-News: Wirecard AG setzt Wachstumskurs ...
25.04.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: nächste ...
24.04.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Wirecard and SoftBank beabsichtigen strategische Partnerschaft ...
24.04.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Wirecard und SoftBank beabsichtigen umfangreiche strategische Partnerschaft ...
26.03.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Externe Untersuchung stellt keine wesentlichen Auswirkungen auf die ...
26.03.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Externe Untersuchung von Rajah & Tann ergibt keine wesentlichen ...
04.02.2019 - DGAP-News: Wirecard-Stellungnahme zur aktuellen ...
30.01.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
20.11.2018 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr 2019 ...
14.11.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Erfolgreicher Abschluss Q3/9M ...
30.10.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis 9M/Q3 ...
09.10.2018 - DGAP-News: Wirecard gibt Vision 2025 bekannt, mit Zielen zu Transaktionsvolumen, Konzernumsatz und ...
16.08.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Starkes erstes ...
25.07.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal ...
16.05.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Kraftvoller Start im neuen ...
26.04.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q1 ...
04.04.2018 - DGAP-News: Wirecard und Crédit Agricole Payment Services unterzeichnen Partnerschaftsvertrag für ...
29.01.2018 - Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
29.01.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
13.12.2017 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.06.2019 - Siemens Gamesa: Großprojekt in Asien an Land in Aussicht
17.06.2019 - Medigene Aktie: Hier passiert jetzt was
17.06.2019 - blockescence wird zur Media and Games Invest
17.06.2019 - Schaltbau holt sich Kredit von Commerzbank und anderen Banken
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Vectron startet Vertrieb für neue Kooperations-Angebote
17.06.2019 - Biofrontera: Maruho wird nervös und kritisiert „fake news”
17.06.2019 - Mutares: Der nächste Deal ist perfekt
17.06.2019 - capsensixx: Coraixx und HRV arbeiten zusammen
17.06.2019 - Steinhoff Aktie: Passiert es noch einmal?


Chartanalysen

17.06.2019 - Medigene Aktie: Hier passiert jetzt was
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Nel Aktie: Katastrophen-News bestimmen Trend - Erholung vorbei?
14.06.2019 - SFC Energy Aktie: Nächste Haussebewegung voraus?
13.06.2019 - Steinhoff Aktie: Zocken auf die Zahlen?
13.06.2019 - Nel Aktie auf Crash-Kurs: Auch das gehört zur Wahrheit!
12.06.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, Tradingchance?
12.06.2019 - Steinhoff Aktie: Tut sich hier endlich was?
11.06.2019 - TUI Aktie: Achtung, hier tut sich was!
11.06.2019 - Nel Aktie: Kommt der nächste Einbruch…?


Analystenschätzungen

17.06.2019 - Volkswagen: Traton-IPO startet
17.06.2019 - Daimler: Impulse aus China?
17.06.2019 - Lufthansa: Nach der Gewinnwarnung - Massiver Druck auf die Aktie
14.06.2019 - Metro: Kurs schlägt Kursziel
14.06.2019 - Linde: Viel Potenzial beim Kursziel der Aktie
14.06.2019 - BASF: Kaufempfehlung fällt weg
14.06.2019 - Rheinmetall: Aktie wird abgestuft
14.06.2019 - HHLA: Einer der Gewinner
14.06.2019 - Lufthansa: Kapitalmarkttag rückt näher
14.06.2019 - Volkswagen: Staunen über die Traton-Bewertung


Kolumnen

17.06.2019 - Visa Aktie: Weiter auf der Überholspur - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX: Käuferseite braucht Geduld - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX zwischen Hoffen und Bangen: Zinssenkung „möglich“ - Donner & Reuschel Kolumne
13.06.2019 - Apple Aktie: Zurück im Aufwärtstrend? - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Rücklauf an Abwärtstrendlinie - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Nord Stream 2, Trump don´t like - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - DAX: Seitwärts bis zum G20 Treffen?! - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - Noxxon: „Wir stellen die Finanzierung der nächsten klinischen Studien sicher“
11.06.2019 - S&P 500: Bearishe Tageskerze an der 2.900 Punkte-Marke - UBS Kolumne
11.06.2019 - DAX: Die 12.200 Punkte-Marke im Blick - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR