Steinhoff International: Wichtige Tochter Pepkor meldet Umsatzplus

28.01.2019, 16:45 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Von der südafrikanischen Pepkor Holdings Limited, einer der wichtigsten Konzern-Tochtergesellschaften bei Steinhoff International, kommen heute Umsatzzahlen zum ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres 2018/2019. In einem herausfordernden Umfeld habe man den Umsatz um 6,1 Prozent auf 19,5 Milliarden Südafrikanische Rand steigern können, teilt die ehemalige Steinhoff Africa Retail Limited (STAR) am Montag mit. Auf „like-for-like-Basis” meldet die Gesellschaft ein Wachstum von 3,4 Prozent. Die Shop-Fläche hat der Handelskonzern im ersten Quartal um 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gesteigert.

Die defensive Marktpositionierung will Pepkor Holdings beibehalten. Man geht angesichts schwieriger Bedingungen auf den Märkten im südlichen Afrika davon aus, dass dies die Performance unterstützen werde. Konkrete Zahlen zum Ausblick nennt die Steinhoff-Tochter am Montag nicht.

An der Börse in Johannesburg notiert die Aktie der Pepkor Holding aktuell mit mehr als 4 Prozent im Minus bei 2.010c. Die Aktie der Konzernmutter Steinhoff verliert aktuell 2,47 Prozent auf 0,1184 Euro, bleibt damit allerdings im Bereich der Tradingspanne der letzten Tage. Bisher wurden am Montag Steinhoff-Aktienkurse zwischen 0,1171 Euro und 0,1215 Euro notiert.

Mehr zum Thema:

Steinhoff Aktie: Neue Woche, neue Trades!

Im Börsenhandel am Freitag misslang der Steinhoff Aktie ein charttechnischer Ausbruchsversuch. Im Tagesverlauf ging es für den SDAX-notierten Pennystock zwar bis auf 0,1242 Euro nach oben. Einen stabilen Anstieg über die hier liegende Hinderniszone schaffte der Aktienkurs von Steinhoff International aber nicht. In der technischen Analyse hatte dies bisher aber keine größeren negativen Folgen. Weder wurden im Anschluss Unterstützungen unterschritten, noch kam es zu größeren ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR