Wirecard: Zatarra-Skandal hat ein Nachspiel

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

10.12.2018, 18:00 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Reports, mit denen der selbsternannte Researchdienst Zatarra 2015 die Wirecard Aktie hat abstürzen lassen, haben ein rechtliches Nachspiel. Die ermittelnde Staatsanwaltschaft spricht gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters von einer Marktmanipulation. „Die Behörde habe ihre Ermittlungen abgeschlossen und beim Amtsgericht München einen Strafbefehl gegen den Herausgeber einer im Internet verbreiteten Analyse über Wirecard beantragt”, heißt es in einem Reuters-Bericht am Montag. Die Nachrichtenagentur beruft sich auf eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft München.

Der Strafbefehl richte sich gegen Fraser Perring - interessantes Detail am Rande: Perring teilte mit „Viceroy Research” auch kräftig gegen Steinhoff International aus, kurz bevor der Bilanzskandal bei dem niederländisch-südafrikanischen Konzern ans Licht kam (wir berichteten).

Derweil hat die Wirecard Aktie den heutigen Börsenhandel im XETRA-System bei 132,45 Euro beendet, ein Minus von 0,49 Prozent für den DAX-Neuling. Bei diesem bleiben wichtige charttechnische Unterstützungsmarken zwischen 124,10/124,40 Euro und 127,70/128,80 Euro zwar im Blickpunkt, kommen aber am heutigen Montag nicht in Gefahr. Nach oben hin geht ebenfalls wenig, die Tagesspanne der Wirecard Aktie liegt bei 131,60/133,75 Euro und ist für den üblicherweise volatilen Titel trotz der maximalen Nervosität am Markt heute relativ klein.

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard



Nachrichten und Informationen zur Wirecard-Aktie

18.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Wirecard und SoftBank besiegeln strategische ...
16.09.2019 - DGAP-News: Wirecard und das weltgrößte Kreditkartenunternehmen UnionPay erweitern Zusammenarbeit ...
12.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG begibt erfolgreich erste Investment-Grade-Anleihe ...
14.08.2019 - Swiss Investor: Wirecard-Aktie (+42%) weiterhin ein Kauf - B-A-L Germany ...
07.08.2019 - DGAP-News: Wirecard AG 1.Hj. 2019: kontinuierliches starkes ...
02.08.2019 - DGAP-News: Wirecard und Sisal Group - mit der Sparte SisalPay - vereinbaren strategische ...
19.07.2019 - DGAP-News: Wirecard und ALDI unterzeichnen MOU und vereinbaren ...
09.07.2019 - DGAP-News: cyan AG: cyan und Wirecard vereinbaren strategische Partnerschaft für ...
08.05.2019 - DGAP-News: Wirecard AG setzt Wachstumskurs ...
25.04.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: nächste ...
24.04.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Wirecard and SoftBank beabsichtigen strategische Partnerschaft ...
24.04.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Wirecard und SoftBank beabsichtigen umfangreiche strategische Partnerschaft ...
26.03.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Externe Untersuchung stellt keine wesentlichen Auswirkungen auf die ...
26.03.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Externe Untersuchung von Rajah & Tann ergibt keine wesentlichen ...
04.02.2019 - DGAP-News: Wirecard-Stellungnahme zur aktuellen ...
30.01.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
20.11.2018 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr 2019 ...
14.11.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Erfolgreicher Abschluss Q3/9M ...
30.10.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis 9M/Q3 ...
09.10.2018 - DGAP-News: Wirecard gibt Vision 2025 bekannt, mit Zielen zu Transaktionsvolumen, Konzernumsatz und ...