Aktuellste Top-News:

DMG Mori kommt für Hapag-Lloyd in den SDAX

Aktuelle Top-News aus der 4investors-Redaktion zur Hapag-Lloyd Aktie
Eine Verschiebung im Free Float von Hapag-Lloyd sorgt für eine Veränderung bei der Zusammensetzung des SDAX: „Der Streubesitz der Hapag-Lloyd AG hat sich von 10,59 Prozent auf 8,72 Prozent verringert”, teilt die Deutsche Börse AG mit - Voraussetzung für eine Indexzugehörigkeit sind aber mindestens 10 Prozent. Die Folge: Hapag-Lloyds Aktien müssen den SDAX verlassen. Im Gegenzug wird die Aktie von DMG Mori neu in den Small-Cap-Index aufgenommen. Die außerplanmäßige Änderung erfolge mit Wirkung zum 24. Juni, so die Deutsche Börse. Am 4. September erfolgt dann die übliche planmäßige Überprüfung der DAX-Indexfamilie und ihrer Zusammensetzung. - klicken, um den gesamten Bericht zu lesen!

Stammdaten und Infos: Hapag-Lloyd-Aktie

Handelsplatz: Börse Frankfurt - XETRA
Börsensymbol: XETR
Marktsegment: Prime Standard (regulierter Markt)
Ticker-Symbol der Aktie: HLAG
ISIN: DE000HLAG475
WKN: HLAG47

Dividende:
Letzte bzw. angekündigte Dividende: 0,15 Euro je Hapag-Lloyd-Aktie

Über das Unternehmen:
Branche: Reederei, Containerschifffahrt
Homepage: https://www.hapag-lloyd.com

Alle Daten sind ohne Gewähr. Betragsangaben wie die letzte/angekündigte Dividende oder der Aktienkurs sind in der jeweiligen Landes-/Bilanzierungswährung des Unternehmens bzw. der Handelswährung des jeweiligen Börsenplatzes. Bitte beachten Sie, dass bei angekündigten Dividenden noch die Zustimmung der Aktionäre auf der Hauptversammlung des Unternehmens erfolgen muss. Die Ausschüttung der Dividende und der Dividendenabschlag vom Aktienkurs erfolgen am ersten Geschäftstag nach der Hauptversammlung.

Bei Fehlern informieren Sie uns bitte per Mail an info@4investors.de. Vielen Dank!

Alle News zur Hapag-Lloyd-Aktie