Govecs: Im Oktober gibt es die Premiere


Nachricht vom 17.09.2018 17.09.2018 (www.4investors.de) - Am 2. Oktober wird es die Börsenpremiere der Aktien von Govecs im Prime Standard in Frankfurt geben. Der Ende August angekündigte Börsengang geht in die entscheidende Phase. Vom 18. September bis zum 27. September können Investoren die Govecs-Papiere zeichnen. Die Preisspanne liegt bei 10,00 Euro bis 12,00 Euro.

Ausgegeben werden beim IPO bis zu 6,25 Millionen Aktien aus einer Kapitalerhöhung. Der Hauptaktionär Dquadrat Equity Partner gibt bis zu 0,3 Millionen Aktien ab. Der Greenshoe, die Mehrzuteilungsoption, umfasst bis zu 982.500 Papiere, die auch von Dquadrat stammen. Somit werden insgesamt rund 7,532 Millionen Papiere angeboten.

Brutto können in die Kasse des Börsenkandidaten bis zu 75 Millionen Euro kommen. Das Emissionsvolumen liegt bei maximal 90,4 Millionen Euro. Nach der Erstnotiz soll der Streubesitz bei bis zu 62 Prozent liegen.

Mit dem frischen Geld will das im Bereich E-Scooter tätige Unternehmen weiter wachsen. Auch will Govecs durch das IPO die eigene Bekanntheit erhöhen.

Unterstützt wird der Börsengang von Govecs vom Bankhaus Lampe und der Commerzbank. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


Govecs: Mit E-Scootern aufs Börsenparkett

Ergänzende 4investors-News hierzu: Im Herbst will Govecs an die Börse gehen. Der Börsengang des Herstellers von Elektrorollern ist im regulierten Markt (Prime Standard) in Frankfurt geplant. Es soll beim Börsengang eine Kapitalerhöhung geben. Das frische Geld aus dem IPO soll in die Produktion, die Produktpalette und in den Vertrieb investiert werden. Man will sich stärker im Geschäft mit Privatkunden positionieren. Bisher fokussiert man sich auf Sharing-Anbieter.

Vorstandschef Thomas Grübel erläutert die Gründe ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.06.2019 - Epigenomics: Neue Studien-News für Epi proColon
17.06.2019 - Sporttotal: Sprung nach Belgien
17.06.2019 - Lufthansa Aktie: Naht die „Rettung” nach dem Kursrutsch?
17.06.2019 - Nordex Aktie: Eine Entwicklung, die Sorgen macht
17.06.2019 - Softline erwartet „deutlich überproportionalen Ergebnisanstieg”
17.06.2019 - Siemens Gamesa: Großprojekt in Asien an Land in Aussicht
17.06.2019 - Medigene Aktie: Hier passiert jetzt was
17.06.2019 - blockescence wird zur Media and Games Invest
17.06.2019 - Schaltbau holt sich Kredit von Commerzbank und anderen Banken
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?


Chartanalysen

17.06.2019 - Nordex Aktie: Eine Entwicklung, die Sorgen macht
17.06.2019 - Medigene Aktie: Hier passiert jetzt was
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Nel Aktie: Katastrophen-News bestimmen Trend - Erholung vorbei?
14.06.2019 - Wirecard Aktie: Der Kessel brodelt!
14.06.2019 - SFC Energy Aktie: Nächste Haussebewegung voraus?
13.06.2019 - Wirecard Aktie: Auf diese News wartet die Börse…
13.06.2019 - Steinhoff Aktie: Zocken auf die Zahlen?
13.06.2019 - Nel Aktie auf Crash-Kurs: Auch das gehört zur Wahrheit!
12.06.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, Tradingchance?


Analystenschätzungen

17.06.2019 - Volkswagen: Traton-IPO startet
17.06.2019 - Daimler: Impulse aus China?
17.06.2019 - Lufthansa: Nach der Gewinnwarnung - Massiver Druck auf die Aktie
14.06.2019 - Metro: Kurs schlägt Kursziel
14.06.2019 - Linde: Viel Potenzial beim Kursziel der Aktie
14.06.2019 - BASF: Kaufempfehlung fällt weg
14.06.2019 - Rheinmetall: Aktie wird abgestuft
14.06.2019 - HHLA: Einer der Gewinner
14.06.2019 - Lufthansa: Kapitalmarkttag rückt näher
14.06.2019 - Volkswagen: Staunen über die Traton-Bewertung


Kolumnen

17.06.2019 - Visa Aktie: Weiter auf der Überholspur - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX: Käuferseite braucht Geduld - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX zwischen Hoffen und Bangen: Zinssenkung „möglich“ - Donner & Reuschel Kolumne
13.06.2019 - Apple Aktie: Zurück im Aufwärtstrend? - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Rücklauf an Abwärtstrendlinie - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Nord Stream 2, Trump don´t like - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - DAX: Seitwärts bis zum G20 Treffen?! - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - Noxxon: „Wir stellen die Finanzierung der nächsten klinischen Studien sicher“
11.06.2019 - S&P 500: Bearishe Tageskerze an der 2.900 Punkte-Marke - UBS Kolumne
11.06.2019 - DAX: Die 12.200 Punkte-Marke im Blick - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR