PCC: Nummer 72 und 73 nahen


02.12.2019 15:42 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Duisburger PCC begibt zwei neue Anleihen. Ein Papier läuft bis Sommer 2025 und wird mit 4,0 Prozent verzinst. Das Emissionsvolumen liegt bei 30 Millionen Euro. Eine weitere Anleihe läuft bis Januar 2024, diese hat einen jährlichen Zinssatz von 3,0 Prozent. Das Volumen beläuft sich auf 20 Millionen Euro. Bei den Anleihen wird es quartalsweise Zinszahlungen geben.

Beide Anleihen sollen in der Folge im Freiverkehr der Börse Frankfurt notieren.

Bisher hat PCC 71 Anleihen platziert. Die erste Emission erfolgte im Oktober 1998. 50 Anleihen wurden bisher zurückgezahlt. Das Volumen der derzeit im Umlauf befindlichen Anleihen liegt bei 394 Millionen Euro.

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur PCC-Aktie