PCC: Neue Anleihe


18.06.2021 13:02 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter auf Twitter 

PCC begibt eine weitere Anleihe. Diese hat ein Volumen von bis zu 10 Millionen Euro, die Laufzeit endet am 1. Januar 2024. Das Papier wird jährlich mit 3,0 Prozent verzinst. Die Zinsen werden vierteljährlich gezahlt. Die Mindestanlagesumme beträgt 5.000 Euro. Gezeichnet werden kann die Anleihe vom 28. Juni bis zum 2. Juli.

Für PCC ist dies die 79. Emission einer Anleihe. Die erste Anleihe der Duisburger wurde im Herbst 1998 begeben.

Daten zum Wertpapier: PCC
WKN: A2G867
ISIN: DE000A2G8670
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - PCC

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.