4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Schweizer Franken - Währung

EUR/CHF: Ein hartes Stück Arbeit - UBS Kolumne

12.10.2018, 09:23 Uhr - Autor: Kolumnist  Kolumnist auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Rückblick: Nachdem das Währungspaar EUR/CHF im April den zentralen Widerstand bei 1,200 CHF erreicht hatte, ging der Wert in eine deutliche Korrektur über, die mit dem Bruch der mittelfristigen Aufwärtstrendlinie an Dynamik gewann und bis an die Unterstützung bei 1,138 CHF führte. Dort stoppten die Bullen den Kursrückgang, scheiterten jedoch anschliessend bei dem Versuch, EUR/CHF wieder über die Hürde bei 1,171 CHF zu führen. Ab Juli sorgte eine zweite Verkaufswelle für eine Abwärtsbewegung, die allerdings an der Unterstützung bei 1,120 CHF abgebremst wurde. Seither hat sich eine volatile Erholungsbewegung etabliert, die das Paar aktuell wieder über die Unterstützung bei 1,138 CHF angetrieben hat.

Ausblick: Für die Fortsetzung der laufenden Erholung ist die Rückeroberung der 1,138 CHF-Marke sehr wichtig gewesen. Dennoch haben die Bullen noch einen weiten Weg vor sich.

Die Long-Szenarien: Sollte der Wert in den kommenden Tagen auch über die Barriere bei 1,154 CHF ansteigen, wäre den Käufern ein wichtiger Etappensieg gelungen. Im Anschluss könnte EUR/CHF direkt an die Hürde bei 1,165 CHF klettern. Dort wäre mit einer kurzen Korrektur bis 1,154 CHF zu rechnen, ehe der nächste Ausbruchsversuch starten könnte. Ein Anstieg über 1,165 CHF wäre bullish zu werten und würde Aufwärtspotenzial bis 1,171 und 1,183 CHF generieren.

Die Short-Szenarien: Solange das Paar über der 1,138 CHF-Marke notiert, liegen die Chancen auf der Oberseite. Ein Rücksetzer unter die Marke wäre jedoch vorerst nicht problematisch. Schon bei 1,130 CHF könnte eine anschliessende Korrektur enden und der nächste Aufwärtsimpuls einsetzen. Erst darunter stünde dagegen eine deutliche Abwärtsbewegung an die zentrale Unterstützung bei 1,120 CHF an.

Auf einem Blick - Chart und News: Schweizer Franken - Währung

Disclaimer: Der Text ist eine Kolumne der UBS. Der Inhalt der Kolumne wird von 4investors nicht verantwortet und muss daher nicht zwingend mit der Meinung der 4investors-Redaktion übereinstimmen. Jegliche Haftung und Ansprüche werden daher von 4investors ausdrücklich ausgeschlossen!

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“


Nachrichten und Informationen zur Schweizer Franken - Währung-Aktie

16.09.2019 - SNB: Interventionen halten sich in Grenzen - VP Bank Kolumne
12.08.2019 - Schweizerische Nationalbank erhöht das Interventionsvolumen - VP Bank Kolumne
28.05.2019 - Schweiz: BIP übertrifft Erwartungen deutlich - VP Bank Kolumne
05.04.2019 - EUR/CHF: Neue Verkaufswelle droht - UBS Kolumne
28.12.2018 - EUR/CHF: Chance auf Bodenbildung - UBS Kolumne
13.12.2018 - Schweiz: SNB lässt die geldpolitische Ausrichtung unverändert - VP Bank Kolumne
23.11.2018 - EUR/CHF: Nutzen die Käufer die bullishe Flagge? - UBS Kolumne
20.09.2018 - SNB bleibt hinsichtlich der Franken-Aufwertung besorgt - VP Bank Kolumne
10.08.2018 - EUR/CHF: Hält die kurzfristige Unterstützung? - UBS Kolumne
13.07.2018 - EUR/CHF: Bullen legen nach - UBS Kolumne
15.06.2018 - EUR/CHF: Abwärtstrend legt Pause ein - UBS Kolumne
20.04.2018 - Schweizer Franken: Der ehemalige Mindestwechselkurs lässt grüßen - VP Bank Kolumne
05.02.2018 - Die SNB ist kein Hedge Fund – Sarasin Kolumne
06.12.2017 - Schweiz: Noch lange kein Spielraum für Zinserhöhungen – Sarasin Kolumne
14.09.2017 - Schweizer Nationalbank: Verbale Abrüstung in Bezug auf den Franken - Nord LB Kolumne
12.04.2017 - SNB wird auch nach den französischen Wahlen unter Druck bleiben – Bank Sarasin Kolumne
21.03.2017 - Warum die SNB ihre Zinsen nochmals senken könnte – Bank Sarasin Kolumne
11.01.2017 - Schweiz: Freude über die SNB-Gewinne ist von kurzer Dauer – Bank Sarasin Kolumne
05.01.2017 - Schweiz: Die Inflationsrate stagniert im Dezember – VP Bank Kolumne
13.09.2016 - Bank J. Safra Sarasin: SNB wird Geldpolitik unverändert belassen