Berentzen: Kursziel sinkt nach den Zahlen

29.08.2018 11:45 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Oddo BHF bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Berentzen. Das Kursziel für die Papiere von Berentzen sahen die Experten bisher bei 9,00 Euro. In der heutigen Studie der Analysten sinkt das Kursziel für die Berentzen-Aktien auf 8,00 Euro.

Die Zahlen zum ersten Halbjahr kommen gemischt gut an. Der Umsatz gilt als leichte Enttäuschung, hingegen hat sich die Bruttomarge stark entwickelt. Bei Citrocasa läuft es jedoch nicht wie erhofft. Daher nehmen die Experten ihre Schätzungen auch auf lange Sicht zurück. Die attraktive Bewertung sorgt jedoch dafür, dass es zu keiner Abstufung der Aktie kommt.

Die Aktien von Berentzen gewinnen am Mittag 0,9 Prozent auf 6,74 Euro.

Berentzen steigert Profitabilität

Der Getränkekonzern Berentzen hat am Dienstag Halbjahreszahlen vorgelegt. Die Profitabilität konnte gesteigert werden: Zwar fiel der Umsatz des Unternehmens aus Haselünne von 80 Millionen Euro auf 78,4 Millionen Euro, die operativen Gewinne hat das Unternehmen aber gesteigert. Auf EBITDA-Basis meldet Berentzen einen Halbjahresgewinn von 8,2 Millionen Euro nach zuvor 7,6 Millionen Euro, vor Zinsen und Steuern klettert der operative Halbjahresüberschuss von 4,1 Millionen Euro auf 4,6 Millionen Euro. „Die deutlichen Zuwächse bei EBIT und EBITDA zeigen unsere gesteigerte Profitabilität”, sagt Konzernchef Oliver Schwegmann und nennt eine höhere Rohertragsmarge als Grund für die Entwicklung.

„Wir sind weiterhin überzeugt, dass wir die selbstgesteckten Ergebnisziele für das Geschäftsjahr 2018 im Hinblick auf EBIT und EBITDA erreichen werden”, so Schwegmann weiter. Beim Umsatz nimmt man nun eine Spanne zwischen 162,8 Millionen Euro und 171,2 Millionen Euro ins Visier und ... diese News vom 14.08.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Berentzen

24.10.2019 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Positiver Geschäftsverlauf 2019 erfüllt ...
13.08.2019 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Erfolgreiches Halbjahr mit deutlichem ...
22.05.2019 - DGAP-News: Hauptversammlung der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Verkleinerter Aufsichtsrat neu ...
07.05.2019 - DGAP-News: Zwischenbericht für erstes Quartal 2019 veröffentlicht: Berentzen-Gruppe startet ...
21.03.2019 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Geschäftsbericht 2018: Rückenwind ...
05.02.2019 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht vorläufige Geschäftsergebnisse: ...
14.08.2018 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Halbjahresfinanzbericht - Konzern ...
03.05.2018 - DGAP-News: Hauptversammlung der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Uwe Bergheim neuer ...
26.04.2018 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Zwischenbericht für erstes Quartal 2018 ...
15.03.2018 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Geschäftsbericht 2017: Profitables ...
01.02.2018 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht ...
30.11.2017 - DGAP-Adhoc: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Veränderung im ...
30.11.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Gert Purkert legt Aufsichtsratsmandat im Mai 2018 ...
27.10.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Drittes Quartal wie erwartet - Erste Weichen für ...
18.10.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: 50 Mio. Euro-Unternehmensanleihe ...
14.09.2017 - DGAP-Adhoc: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Berentzen-Gruppe senkt Ergebnisprognose für das ...
14.09.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft senkt Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr ...
14.08.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Konzern setzt Wachstumskurs auch im ersten Halbjahr ...
19.05.2017 - DGAP-News: Hauptversammlung der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Aktionäre zufrieden mit ...
10.05.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Konzern setzt Umsatz- und Ergebniswachstum im ...