4investors | Börsen-News | Adhoc- und Unternehmensnews | Wirecard

DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal 2018

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

25.07.2018, 07:30:01 (www.4investors.de - in Kooperation mit DGAP - EQS Group):


DGAP-News: Wirecard AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Halbjahresergebnis

Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal 2018
25.07.2018 / 07:30


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
25. Juli 2018Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal 2018
Aschheim (München). Die Wirecard AG meldet für das erste Halbjahr bzw. das zweite Quartal 2018 ein positives vorläufiges Ergebnis.

Der Konzernumsatz stieg im ersten Halbjahr 2018, im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, um 45,8 Prozent auf 897,3 Mio. EUR (H1/2017: 615,5 Mio. EUR). Im zweiten Quartal 2018 erhöhte sich der Umsatz um 40,0 Prozent auf 476,9 Mio. EUR (Q2/2017: 340,6 Mio. EUR).

Der operative Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg im ersten Halbjahr nach vorläufigen Zahlen um 39,1 Prozent auf 245,5 Mio. EUR (H1/2017: 176,5 Mio. EUR). Im zweiten Quartal erhöhte sich das EBITDA im Vergleich zum Vorjahresquartal um 39,9 Prozent auf 133,2 Mio. EUR (Q2/2017: 95,2 Mio. EUR).

Der Vorstand ist sehr optimistisch für das Gesamtjahr und bestätigt seine Prognose im Geschäftsjahr 2018 einen operativen Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 520 Mio. EUR bis 545 Mio. EUR zu erzielen.
Alle Ergebnisse sind vorläufig. Der Halbjahres-/ Q2-Bericht wird am 16. August 2018 veröffentlicht.

Wirecard Kontakt:
Iris Stöckl
VP Investor Relations/ Corporate Communications
Tel.: +49 (0) 89-4424-1424
e-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com
http://www.wirecard.de
ISIN DE0007472060
Reuters: WDI.GDE
Bloomberg: WDI GY












25.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:
Deutsch
Unternehmen:
Wirecard AG

Einsteinring 35

85609 Aschheim b. München


Deutschland
Telefon:
+49 (0)89-4424 1400
Fax:
+49 (0)89-4424 1500
E-Mail:
ir@wirecard.com
Internet:
www.wirecard.com
ISIN:
DE0007472060
WKN:
747206
Indizes:
TecDAX, Prime All Share, Technology All Share
Börsen:
Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung
DGAP News-Service




707571  25.07.2018 





Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“

Weitere DGAP-News von Wirecard

18.10.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 200 Mio. EUR
16.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Statement zum Artikel der Financial Times
08.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Kapitalmarkttag in New York: Wirecard hebt Vision 2025 an
04.10.2019 - DGAP-News: Wirecard, Libra Internet Bank und Rakuten Viber bringen Instant Messenger Payments zu Millionen von osteuropäischen Verbrauchern
18.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Wirecard und SoftBank besiegeln strategische Kooperationsvereinbarung

4investors-News zu Wirecard

19.10.2019 - Wirecard: Chance für Anleger - Mehr als 100 Prozent sind realisierbar
18.10.2019 - Wirecard: Wird diese Ankündigung helfen?
18.10.2019 - Wirecard: Eine sehr klare Reaktion
18.10.2019 - Wirecard Aktie: Brisante Lage, enttäuschende Erholung
17.10.2019 - Wirecard Aktie nach dem Absturz: Ist der Boden erreicht?