Top-News aus der 4investors-Redaktion


Es war die zweite Sitzung von Christine Lagarde. Man merkte es nicht. Die Französin schlug sich bereits wie ein alter Hase. Christine Lagarde beantwortete sämtliche Fragen während der Pressekonferenz mit Souveränität. Die europäischen Währungshüter halten an ihrem eingeschlagenen Weg fest. Die Zinsen bleiben unverändert und die monatlichen Anleihekäufe im Umfang von EUR 20 Mrd. werden fortgesetzt. Die EZB betonte die nach wie vor schwache Entwicklung im verarbeitenden Gewerbe. ... weiterlesen!