Top-News aus der 4investors-Redaktion


Nach einer wochenlangen steilen Abwärtsbewegung der S&T Aktie mit einem Kursverlust von 25,72 Euro auf Ende Oktober erreichte 15,10 Euro hat sich der österreichische Software-Titel im Laufe des Novembers aus dem Keller herausarbeiten können. Bei 15,10/15,50 Euro wurde Ende Oktober/Anfang November über mehrere Tage hinweg an dem Fundament der Erholungsbewegung gearbeitet, die vor allem die erste Hälfte dieses Monats geprägt hat. Am 12. November wurden in der Spitze 19,40 Euro erreicht. ... weiterlesen!