Novavax: WHO gibt grünes Licht für COVID-19 Impfstoff NVX-CoV2373

Mit NVX-CoV2373 von Novavax steht ein weiterer COVID-19 Impfstoff in den Startlöchern, der aktuell von der WHO zugelassen wurde. Bild und Copyright: Nicolas Economou / shutterstock.com.

Mit NVX-CoV2373 von Novavax steht ein weiterer COVID-19 Impfstoff in den Startlöchern, der aktuell von der WHO zugelassen wurde. Bild und Copyright: Nicolas Economou / shutterstock.com.

17.12.2021 15:06 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Novavax hat eine erste „große” Zulassung für den COVID-19 Impfstoff NVX-CoV2373 erhalten, der international auch unter den Namen Nuvaxovid und Covovax bekannt ist: Von der Weltgesundheitsorganisation WHO gibt es ein „Emergency Use Listing” für das Corona-Vakzin des US-Unternehmens.

Der Aktienkurs von Novavax reagiert in der US-Vorbörse mit einem deutlichen Kursgewinn auf den Entscheid der WHO: Aktuell liegt die Indikation bei 209 Dollar und damit mehr als 7 Prozent über dem gestrigen NASDAQ-Schlusskurs von 194,92 Dollar. Schon in den letzten Tagen war die Biotech-Aktie aufgrund von Spekulationen über anstehende Zulassungen von NVX-CoV2373 deutlich gestiegen. Es gab bereits diverse charttechnische Kaufsignale für die Novavax Aktie - wir berichteten.

Am Montag wird sich das CHMP der Europäischen Arzneimittelagentur in einer Sondersitzung ebenfalls mit dem Zulassungsantrag von Novavax befassen. Das US-Unternehmen hatte in den letzten Wochen zahlreiche Zulassungsanträge gestellt, nicht nur bei der WHO und der EU, sondern unter anderem auch in Australien, Großbritannien, Kanada und anderen Ländern. Zuletzt kam ein Antrag in Japan durch den Partner Takeda Pharma hinzu.

In den USA will Novavax noch in diesem Jahr das Datenpaket für die Zulassung vervollständigen und bei der FDA einreichen.

Daten zum Wertpapier: Novavax
Zum Aktien-Snapshot - Novavax: hier klicken!
Ticker-Symbol: NVAX
WKN: A2PKMZ
ISIN: US6700024010

(Werbung)

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - Novavax

20.01.2022 - Novavax: Grünes Licht in Australien für COVID-19 Impfstoff Nuvaxovid
19.01.2022 - Novavax Aktie: Wo endet der Absturz?
14.01.2022 - Novavax: Impfstart in Deutschland naht
12.01.2022 - Novavax: Südkorea lässt COVID-19 Impfstoff zu
10.01.2022 - Novavax: Wichtiger Antrag in Südafrika
03.01.2022 - Novavax Aktie wird das Misstrauen der Anleger nicht los - trotz EU-Zulassung für COVID-19 Impfstoff
28.12.2021 - Novavax: Nächster Meilenstein für den Impfstoff
24.12.2021 - Novavax erweitert Kooperation mit SK bioscience bei COVID-19 Impfstoff erheblich
22.12.2021 - Novavax arbeitet an der Booster-Impfung
20.12.2021 - Novavax: Von der Leyen twittert die Zulassung
20.12.2021 - Novavax: EMA gibt grünes Licht
20.12.2021 - Novavax - COVID-19 Impfstoff: Nuvaxovid-Lieferungen könnten im ersten Quartal 2022 starten
20.12.2021 - Novavax Aktie im Blickpunkt: Börse spekuliert auf EU-Zulassung für COVID-19 Impfstoff
18.12.2021 - Aktien: BioNTech, Novavax, TUI, Valneva, Traumhaus und Konjunkturdaten - die 4investors Top-News
17.12.2021 - Novavax Aktie: Der „Showdown” um den COVID-19 Impfstoff Nuvaxovid naht
16.12.2021 - Novavax: EMA entscheidet am Montag über Empfehlung für COVID-19 Impfstoff
16.12.2021 - Novavax: Auch in Japan geht es für den COVID-19 Impfstoff in die entscheidende Phase
15.12.2021 - Novavax - COVID-19 Impfstoff: Geht es jetzt Schlag auf Schlag?
14.12.2021 - Novavax: Österreichische Regierung erwartet Zulassung des COVID-19 Impfstoffs „noch diese Woche”
14.12.2021 - Novavax Aktie: Kommt jetzt die EU-Zulassung für den COVID-19 Impfstoff NVX-CoV2373?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.