Gamestop Aktie: Turbulenter Wahnsinn ist heftigst untertrieben - Infineon mit Kaufsignal

An der New York Stock Exchange spielen sich bei der Gamestop-Aktie unglaubliche Szenen ab - mittendrin Hedgefonds, Elon Musk und eine riesige Gruppe Zocker. Bild und Copyright: orhan akkurt / shutterstock.com.

An der New York Stock Exchange spielen sich bei der Gamestop-Aktie unglaubliche Szenen ab - mittendrin Hedgefonds, Elon Musk und eine riesige Gruppe Zocker. Bild und Copyright: orhan akkurt / shutterstock.com.

28.01.2021 18:57 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Nach dem gestrigen schwachen Handelstag erholen sich die Aktienindizes an der Frankfurter Börse heute leicht. Die Schlusskurse der wichtigsten Aktienindizes an der Frankfurter Börse und ihre heutige Entwicklung: DAX 13.665,93 (+0,33 %), TecDAX 3.410,48 (+0,30 %), MDAX 31.461,96 (+0,38 %) und SDAX 15.240,19 (+0,35 %). Deutlich stärker nach oben geht es am Donnerstag bisher an der US-Börse, wo der Handel aber noch bis 22 Uhr unserer Zeit laufen wird. Derzeit notiert der DOW Jones bei 30.928,20 Punkten (+2,06 %), der S+P 500 bei 3.824,70 Punkten (+1,97 %) und der Nasdaq 100 Index bei 13.349,35 Punkten (+1,81 %).

Weitere wichtige Börsenkurse: Für den Euro-Dollar Wechselkurs werden 1,2124 USD (+0,18 %) notiert. Der Bitcoin notiert bei 32.282,44 US-Dollar mit +6,14 Prozent und der Goldpreis je Feinunze mit 1.841,23 US-Dollar (+0,06 Prozent ).

Heutiger Top-Wert unter den DAX-notierten Aktien ist die Infineon Technologies Aktie, die eine Kursentwicklung von +3,83 Prozent auf 33,60 Euro verzeichnet. Der Aktienkurs des Münchener Chipkonzerns konnte sich nach der jüngsten Schwächephase gestern wie auch heute an einer charttechnischen Unterstützung um 31 Euro stabilisieren. Hier liegt auch das untere Bollinger-Band, an dem Infineons Aktienkurs nach einem Tagestief bei 31,03 Euro einen deutlichen Reversal hinlegen konnte und nahe Tageshoch aus dem Handel gegangen ist.

Auf Platz 2 der heutigen DAX-Rangliste liegt die Aktie von Bayer. Auch dieser Aktienkurs konnte heute charttechnische Unterstützungen bestätigen. Mehr dazu im heute Morgen publizerten 4investors-Chartcheck zur Bayer Aktie. Der Aktienkurs des Unternehmen beendet den XETRA-Handel bei 50,95 Euro und verändert sich im Vergleich zum Vortag um +1,72 Prozent. Drittstärkste DAX-Aktie ist Merck KGaA mit +1,56 Prozent auf 139,90 Euro.

Die deutlichsten Verluste unter den 30 DAX-Werten verzeichnet heute die Adidas Aktie, die um -1,88 Prozent auf 265,60 Euro nachgibt. Die weiteren Verlierer des Tages im DAX sind die Aktien von SAP SE mit -1,22 Prozent auf 108,30 Euro und MTU Aero Engines, deren Anteilscheine -1,21 Prozent auf 191,95 Euro nachgeben. Bei SAP steht aktuell der Börsengang der Tochtergesellschaft Qualtrics an der NASDAQ im Fokus - wir berichteten.


An der Börse gingen auch heute die Kurskapriolen weiter, die in den letzten Tagen bei Aktien mit hohen Shortseller-Engagements bereits aufgetreten waren - unter anderem bei der Varta Aktie. Völlig außer Rand und Band ist die Lage mittlerweile bei der Gamestop-Aktie in den USA, wo sich ein völlig jeglicher Realität entglittener „Kampf” zwischen Shortseller-Hedgefonds und einer Internet-Gemeinde, unterstützt von Tesla-Chef Elon Musk, abspielt. Heutige Kurse für die Gamestop-Aktie wurden zwischen 112,25 Dollar und 483 Dollar notiert, aktuell sind Kurse um 255 Dollar zu sehen. Nein, kein Schreibfehler.

Mittlerweile haben Neobroker wie unter anderem Robin Hood in den USA und TradeRepublic in Deutschland die Aktien von Gamestop, aber auch Nokia, Blackberry, Bed Bath & Beyond und AMC Entertainment für weitere Zukäufe gesperrt. Im Internet ist deswegen ein Shitstorm gegen die Anbieter losgebrochen, da Privatanleger die Aktien nur noch verkaufen können, professionellen Anlegern und damit auch den unter Druck stehenden Hedgefonds aber weiter ein freien Handel ermöglicht wird. Wie schon seinerseits beim Shortselling-Verbot der BaFin im Wirecard-Skandal dürfte die Entscheidung für viel Kritik sorgen. Ach ja, die BaFin und Wirecard: Heute wurde bekannt, dass die Behörde einen eigenen Mitarbeiter wegen Insiderhandels mit Wirecard Aktien angezeigt hat.

m:access-notierte Aktien - Top/Flop-Werte:

Gewinner des Tages unter den m:access-notierten Aktien ist Homes & Holiday, deren Aktienkurs mit +33,77 Prozent bei 0,404 Euro gehandelt wird. Dieser folgt auf Rang 2 der Anteilschein von Solutiance. Der Aktienkurs der Gesellschaft notiert bei 1,67 Euro (+7,05 Prozent). Auf Platz 3 der heutigen m:access-Rangliste findet sich Funkwerk mit +7,01 Prozent auf 22,90 Euro.

Die schwächste Entwicklung unter den m:access-notierten Anteilscheine verzeichnet die Stern Immobilien Aktie mit -6,86 Prozent auf 19,00 Euro, gefolgt von AutoBank mit -6,04 Prozent auf 0,14 Euro und Rubean mit -5,00 Prozent auf 7,60 Euro.

Der m:access ist ein Marktsegment der Börse München. Exklusive Berichte, News und Interviews zum m:access und den hier notierten Aktien:

Daten zum Wertpapier: Infineon
Zum Aktien-Snapshot - Infineon: hier klicken!
Ticker-Symbol: IFX
WKN: 623100
ISIN: DE0006231004

4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

(Werbung)
Günstig Aktien handeln!
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Infineon

12.11.2021 - Infineon: Prognose steigt an
11.11.2021 - Infineon: Starke Prognose für das neue Jahr
11.11.2021 - Aktien: Adidas, Allianz, Continental, E.ON und Infineon im Fokus - Nord LB
06.10.2021 - Am Morgen: Infineon, TUI, Pepsico und der Ölpreis im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
09.09.2021 - Infineon: Eine starke Nachfrage
27.08.2021 - Infineon: Aktie wird favorisiert - charttechnischer Widerstand im Fokus
19.08.2021 - Infineon: Ein klarer Vorteil
04.08.2021 - Infineon: Konjunktureller Rückenwind hält an
04.08.2021 - Am Morgen: Fraport, BMW, Infineon, BP und Conti im Blickpunkt - Nord LB Kolumne
03.08.2021 - Infineon: Profitabler Wachstumskurs
03.08.2021 - Infineon: „Die Vorräte sind auf einem historischen Tiefstand”
08.07.2021 - Infineon Aktie: Starke charttechnische Unterstützungen im Fokus
28.05.2021 - Infineon: Starke Nachfrageentwicklung
05.05.2021 - Infineon: Zweifache Kaufempfehlung für die Aktie
05.05.2021 - Am Morgen: HelloFresh, Infineon, Vonovia, AMS und T-Mobile US im Fokus - Nord LB Kolumne
04.05.2021 - Infineon: Neue Prognose für 2021
25.03.2021 - Infineon: Nichts ist unmöglich
16.03.2021 - Infineon Aktie: Wichtige Chart-Marke im Blick - kommt ein Kaufsignal?
05.03.2021 - Infineon: IoT als Impulsgeber
05.03.2021 - Infineon Aktie: Der Freitag könnte ein wichtiges Trendsignal bringen!

DGAP-News dieses Unternehmens

25.11.2021 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Aufsichtsrat beruft Jochen Hanebeck zum Nachfolger von Dr. ...
10.11.2021 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: INFINEON SCHLIESST GJ 2021 MIT REKORDQUARTAL AB; AUSBLICK FÜR ...
03.08.2021 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: POSITIVE ENTWICKLUNG VON ERGEBNIS UND FREE-CASH-FLOW. ...
04.05.2021 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: POSITIVE ENTWICKLUNG BEI UMSATZ UND ERGEBNIS HÄLT AN; STARKER ...
04.02.2021 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: GUTER START IN DAS GESCHÄFTSJAHR 2021. ZIELMÄRKTE ENTWICKELN ...
09.11.2020 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: INFINEON MIT STARKEM VIERTEM GESCHÄFTSQUARTAL. AUSBLICK FÜR ...
04.08.2020 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: DRITTES GESCHÄFTSQUARTAL VON INFINEON ERSTMALS INKLUSIVE ...
26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon beschließt Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen im Wege eines Accelerated ...
26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Infineon Technologies AG: Infineon setzt den Platzierungspreis für die neuen Aktien ...
04.05.2020 - DGAP-News: Infineon Technologies AG: Infineon stemmt sich gegen Coronavirus-Krise, die die ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.