Das könnte Sie zum Thema B+S Banksysteme auch interessieren:

B+S Banksysteme: „Wir werden die Kommunikation forcieren“

Mit einem Umsatzplus von 13 Prozent und einem EBITDA-Anstieg um 68 Prozent im ersten Quartal ist die B+S Banksysteme AG erfolgreich ins Geschäftsjahr 2020/2021 gestartet. „Vor allem der Nachholbedarf vieler Finanzdienstleister im Bereich der Digitalisierung bringt der B+S einen Schub“, erläutert B+S-CEO Wilhelm Berger im Interview mit der Redaktion von 4investors.de. Neue Aufträge verspricht sich Berger u. a. durch die im April 2020 erhaltene ZAG-Lizenz nach dem ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu B+S Banksysteme

EQS-News dieses Unternehmens: