Deutsche Bank Aktie: Ausgerechnet jetzt… - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

20.05.2020 08:23 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Es wird spannend bei der Aktie der Deutschen Bank. Die charttechnische Frage: Kann der DAX-Wert nach der gestrigen Kursentwicklung noch zu einem Sprung in Richtung des bisherigen Erholungshochs nach dem Corona-Crash bei 7,35 Euro ansetzen, oder geht der Bank-Aktie schon jetzt die Kraft aus? Nach dem jüngsten Rutsch von 7,35 Euro auf 5,795 Euro konnte die Deutsche Bank Aktie die letzten Tage wieder bullish gestalten und Gewinne erzielen. Ob dem Aktienkurs des Unternehmens aber der Sprung über eine charttechnische Widerstandsmarke um 6,74/6,84 Euro gelingt, ist derzeit fraglich. Gestern gab es ein bearishes Signal an dieser Widerstandsmarke. Nach einem Kursanstieg bei der Deutsche Bank Aktie auf 6,798 Euro rutschte der DAX-Titel wieder ab und beendete den XETRA-Handel nur bei 6,585 Euro (+0,44 Prozent). Da tat sich die Commerzbank Aktie gestern deutlich stärker hervor.

Aktuelle Indikationen um 6,55/6,56 Euro zeigen derzeit keine neue Stärke, sodass die Gefahr besteht, dass die Anleger an der Frankfurter Börse den Ausbruchsversuch als misslungen abhaken - das könnte den Aktienkurs der Deutschen Bank kurzfristig unter Druck setzen. Ausgerechnet jetzt, an einer für den kurzfristigen Trend wichtigen charttechnischen Hürde, befällt den Bank-Wert also eine gefährliche Schwäche.

Nächste charttechnische Hürden finden sich weiter bei 6,74/6,84 Euro und im Breakfall darüber am bisherigen „Post-Corona-Top” bei 7,15/7,35 Euro. Ein Rutsch unter das gestrige Tagestief bei 6,438 Euro und bestätigend unter 6,27/6,37 Euro könnte den Druck auf die Deutsche Bank Aktie verstärken und den Titel in Richtung 5,79/6,06 Euro schicken.

Wichtige charttechnische Daten zur Deutsche Bank Aktie:

Letzter Aktienkurs: 6,585 Euro (Börse: XETRA-Frankfurt)
Charttechnische Trends:
Erholungstrend nach Corona-Crash weiter tendenziell intakt, muss aber mit neuen Kaufsignalen bestätigt werden. Übergeordneter Baissetrend seit dem Jahr 2007 (!) derzeit noch charttechnisch bestimmender Faktor.

Bollinger-Bands 20: 5,436 Euro / 7,111 Euro
EMA 20: 6,274 Euro
EMA 50: 6,408 Euro
EMA 200: 6,954 Euro

Daten zum Wertpapier: Deutsche Bank
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: DBK
WKN: 514000
ISIN: DE0005140008
Deutsche Bank - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts


4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Deutsche Bank

26.11.2020 - Deutsche Bank und Talanx schmieden Vertriebs-Allianz für Versicherungen
24.11.2020 - Kapitalmarktausblick 2021: Ein Jahr mit Chancen, die gesucht und gefunden werden müssen - Deutsche Bank Kolumne
24.11.2020 - Deutsche Bank Aktie: Entscheidender Break oder Konsolidierung voraus
18.11.2020 - Deutsche Bank Aktie: Aufpassen, sehr hohe Hürde voraus!
12.11.2020 - Deutsche Bank Aktie: Sitzen die Bullen jetzt in der Falle?
09.11.2020 - Deutsche Bank: Tata Consultancy Services kauft Postbank Systems AG
29.10.2020 - Deutsche Bank: Herausforderungen bleiben bestehen
29.10.2020 - Deutsche Bank: Fragile Entwicklung – Sondereffekte möglich
28.10.2020 - Deutsche Bank: Auf einer Höhe
28.10.2020 - Deutsche Bank: Skepsis bleibt
28.10.2020 - Deutsche Bank: Gegen den Trend
28.10.2020 - Deutsche Bank: Zahlen besser als befürchtet, Aktie verliert trotzdem
26.10.2020 - Deutsche Bank Aktie: Das könnte enttäuschend werden…
19.10.2020 - Deutsche Bank Aktie: Gleich drei skeptische Experten…
13.10.2020 - Deutsche Bank: Geldbuße von 13,5 Millionen Euro
02.10.2020 - Deutsche Bank: Absage an rasche Fusion
28.09.2020 - Deutsche Bank Aktie: Starker Wochenauftakt - Strohfeuer oder mehr?
24.09.2020 - Deutsche Bank und Zurich vertiefen Kooperation - DWS verlängert
23.09.2020 - Deutsche Bank: Völlige Übereinstimmung
23.09.2020 - Deutsche Bank Aktie: Chancen auf die Wende

DGAP-News dieses Unternehmens

21.07.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank informiert über die Entwicklung ihrer harten ...
21.06.2020 - Wird das Comeback des Jahres ...
11.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank kündigt Tier 2 Anleihe an und gibt öffentliches ...
26.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank: Ergebnisse im ersten Quartal 2020 liegen über den Erwartungen; Ausblick ...
10.02.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank emittiert ...
07.07.2019 - DGAP-Adhoc: Die Deutsche Bank legt Pläne für umfangreiche strategische Transformation und ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank und Commerzbank setzen Gespräche nicht ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank prüft strategische Optionen und bestätigt Gespräche mit der ...
19.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank gibt öffentliches Anleihe-Rückkaufangebot bekannt ...
16.07.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2018, die ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.