Epigenomics Aktie: Kaufempfehlung nach den US-News

Bild und Copyright: Epigenomics.

Bild und Copyright: Epigenomics.

03.03.2020 13:22 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Pareto Securities bleiben bei ihrer Kaufempfehlung für die Epigenomics Aktie. Man sieht das Kursziel für die Biotech-Aktie bei 4,50 Euro, nachdem das Berliner Unternehmen in den USA Fortschritte auf dem Weg zur Erstattung des Darmkrebs-Bluttests Epi proColon durch Medicare gemacht habe. Hier wurde der NCD-Überprüfungsprozess gestartet - später als erwartet aufgrund von Engpässen in der zuständigen US-Agentur.

Die Centers for Medicare & Medicaid Services (CMS), das ist eine Bundesbehörde des Gesundheitsministeriums, überprüfen, ob der Bluttest von den offiziellen Stellen bezahlt wird. Eine Entscheidung muss innerhalb von neuen Monaten getroffen werden.

Sollte es eine positive Entscheidung geben, wäre dies ein wichtiger Schritt für Epigenomics. Die Vermarktung von Epi proColon wäre dadurch sehr viel einfacher. Ärzte und Krankenhäuser würden den Test dann eher einsetzen, da die Kostenfrage unproblematischer wäre.

Pareto geht davon aus, dass Epigenomics nach jüngsten Studiendaten noch bessere Chancen habe, eine Kostenerstattung zu erlangen.

Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Epigenomics

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Epigenomics

19.10.2020 - Epigenomics: Schwerer Rückschlag – Deutliche Reaktion
19.10.2020 - Epigenomics Aktie: Spuren einer Katastrophe
17.10.2020 - Epigenomics: Katastrophale News aus den USA für Epi proColon
31.08.2020 - Epigenomics: US-Krankenversicherung spannt Anleger auf die Folter…
13.08.2020 - Epigenomics: COVID-19 Pandemie belastet das zweite Quartal
10.08.2020 - Epigenomics Aktie: Starker Wochenstart nach US-News
13.07.2020 - Epigenomics Aktie: Doppelboden bestätigt?
29.04.2020 - Epigenomics: „Enorme Fortschritte auf dem Weg zur Erstattung”
24.04.2020 - Epigenomics: Endlich gute News aus den USA
14.04.2020 - Epigenomics führt Kurzarbeit ein - keine Auswirkungen auf US-Situation für Epi proColon
01.04.2020 - Epigenomics: Gutes Zeichen
31.03.2020 - Epigenomics: Neue Aktien zu 1,11 Euro emittiert
31.03.2020 - Epigenomics startet Kapitalerhöhung
18.03.2020 - Epigenomics: November bringt Klarheit
17.03.2020 - Epigenomics hofft auf das kommende Jahr
05.03.2020 - Epigenomics: Großaktionär verringert Position
01.03.2020 - Epigenomics: Wichtige Entwicklung in USA
02.12.2019 - Epigenomics meldet Ergebnisse einer Mikrosimulations zu Darmkrebs-Screenings
29.11.2019 - Epigenomics: Klares Studienergebnis
28.11.2019 - Epigenomics Aktie - es tut sich was: Chart gibt Kaufsignal

DGAP-News dieses Unternehmens

19.10.2020 - DGAP-News: Epigenomics AG veranstaltet Telefonkonferenz anlässlich der vorläufigen ...
17.10.2020 - DGAP-Adhoc: Epigenomics AG: Staatliche US-Krankenversicherung Centers for Medicare & Medicaid ...
31.08.2020 - DGAP-News: Epigenomics AG: Staatliche US-Krankenversicherung Centers for Mediacare & Medicaid ...
13.08.2020 - DGAP-News: Epigenomics AG präsentiert operative Highlights und veröffentlicht Finanzergebnisse ...
10.08.2020 - DGAP-News: Neue Studie im Journal of the National Cancer Institute zeigt, dass Epi proColon(R) der ...
16.06.2020 - DGAP-News: Epigenomics AG nimmt an der Raymond James Human Health Innovations Konferenz ...
07.05.2020 - DGAP-News: Epigenomics AG veröffentlicht Finanzergebnisse für das erste Quartal ...
29.04.2020 - DGAP-News: Epigenomics AG veröffentlicht Finanzergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 sowie ...
24.04.2020 - DGAP-News: Epigenomics AG: Epi proColon in die 2020er Richtlinien zur Darmkrebs-Früherkennung des ...
14.04.2020 - DGAP-News: Epigenomics AG ergreift umfassende Maßnahmen zur Kostensenkung während der ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.