Das könnte Sie zum Thema VST Building Technologies auch interessieren:

VST Building Technologies: „Wir werden die positive Geschäftsentwicklung auch in 2020 fortsetzen“

Bei VST Building Technologies setzt man auf die Expansion. Neue Länder sollen erschlossen werden, die Kapazitäten sollen ausgeweitet werden, ein Werk in der Slowakei soll vergrößert werden. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Kamil Kowalewski die weiteren Pläne von VST sowie die Aussichten für das kommende Jahr. Er spricht über die laufende Kapitalerhöhung und erklärt, wieso diese in die Verlängerung geht. Qualifizierte Anleger können die ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu VST Building Technologies

DGAP-News dieses Unternehmens: