Continental weitet Kreditlinie mit Neufinanzierung von Deutsche Bank & Co. aus

Bild und Copyright: mrfiza / shutterstock.com.

Bild und Copyright: mrfiza / shutterstock.com.

04.12.2019 12:37 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Automobil-Zulieferer Continental meldet eine neue Finanzierung: Banken stellen dem Unternehmen aus Hannover eine revolvierende Kreditlinie im Volumen von 4 Milliarden Euro zur Verfügung, die eine 2021 fällige Kreditlinie über 3 Milliarden Euro ersetzen wird. „Über die Erhöhung der Kreditlinie hinaus hat Continental verbesserte Konditionen vereinbart, sowie sogenannte Nachhaltigkeitskomponenten in der neuverhandelten Kreditlinie berücksichtigt. Dazu zählt beispielsweise die Umstellung des externen Strombezugs auf regenerative Quellen”, heißt es von Seiten des DAX-notierten Unternehmens am Mittwoch. Weitere Einzelheiten zu den Kreditkonditionen nennt die Gesellschaft nicht.

Der Kredit kommt von einem Konsortium aus 27 Banken, das von der Deutschen Bank und BNP Paribas angeführt wird.

„Das Interesse an der Konsortialfinanzierung unserer neuen, mit Nachhaltigkeitskomponenten ausgestatten Kreditlinie war sehr groß. Ihre Syndizierung war deutlich überzeichnet. Die neue Kreditlinie enthält verbesserte Konditionen, die unserer grundsoliden Bilanzstruktur und finanziellen Leistungsfähigkeit Rechnung tragen“, sagt Stefan Scholz, Leiter Finance & Treasury von Continental.

Auf einem Blick - Chart und News: Continental

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Continental-Aktie

20.11.2019 - DGAP-News: Continental AG: Transformation 2019 - 2029: Continental-Aufsichtsrat unterstützt ...
12.11.2019 - DGAP-News: Continental mit solider operativer Leistung in schwachem ...
22.10.2019 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Vorstand der Continental AG beschließt den vollständigen Spin-Off ...
22.10.2019 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Continental AG berücksichtigt im dritten Quartal 2019 nicht ...
02.09.2019 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Continental AG prüft Spin-Off der Division Powertrain mit ...
07.08.2019 - DGAP-News: Continental erzielt solides Ergebnis und bereitet sich auf Wandel in Marktumfeld und ...
22.07.2019 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Änderung der Prognose für das Geschäftsjahr 2019 und vorläufige ...
09.05.2019 - DGAP-News: Continental mit solidem Start in das ...
26.04.2019 - DGAP-News: Solides erstes Quartal in schwachem Marktumfeld ...
07.03.2019 - DGAP-News: Wer 'Mobilität der Zukunft' sagt, meint ...
14.01.2019 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Prognose von Umsatz und bereinigter EBIT-Marge für das Geschäftsjahr ...
08.11.2018 - DGAP-News: Continental bestätigt Ergebnisprognose für das laufende ...
22.08.2018 - DGAP-Adhoc: Continental AG: Änderung der Prognose für das Geschäftsjahr ...
02.08.2018 - DGAP-News: Continental legt bei Wachstum ...
18.07.2018 - DGAP-Adhoc: Continental stellt sich für Mobilität der Zukunft neu ...
08.05.2018 - DGAP-News: Continental AG: Starkes Wachstum mit wegweisenden Technologien: Rekord-Auftragseingang ...
27.04.2018 - DGAP-News: Schwache Märkte, starke Continental: Wachstumsstarker Jahresstart ...
08.03.2018 - DGAP-News: Wachstumsstark und finanziell topfit: Continental treibt den technologischen Wandel ...
09.01.2018 - DGAP-News: Continental übertrifft Jahresziele ...
09.01.2018 - DGAP-Adhoc: Continental bestätigt ...