Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Co.Don: Kapitalerhöhung startet nächsten Montag

21.10.2019, 18:57 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Co.Don wird die angekündigte Kapitalerhöhung zu einem Preis von 2,30 Euro je Aktie durchführen. Aktionäre können die jungen Anteilscheine des Unternehmens im Verhältnis 15 zu 7 beziehen. Insgesamt sollen knapp 10,15 Millionen Aktien im Rahmen der Kapitalerhöhung platziert werden, kündigt das Unternehmen am Montag an. Die Bezugsfrist für die Wertpapiere läuft vom 28. Oktober 2019 bis zum 11. November 2019.

„Neue Aktien, die während der Bezugsfrist nicht gezeichnet werden, sollen von der Gesellschaft ausgewählten, qualifizierten Investoren im Rahmen einer internationalen Privatplatzierung angeboten werden”, so Co.Don.

CO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“

Im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion spricht CO.DON-Chef Ralf Jakobs unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und Kapitalmaßnahmen. Auch an anderer Stelle stehen Meilensteine an: CO.DONs neue Anlage in Leipzig soll zeitnah den Betrieb starten und für das Unternehmen finanziell einen großen Schritt nach vorne bringen. Aus dem neuen Geschäftsbereich Lohnherstellung erwartet Jakobs erste signifikante Deckungsbeiträge im kommenden Jahr.


www.4investors.de: Nach der Veröffentlichung des Halbjahresberichts Ende August kam der CO.DON-Aktienkurs stark unter Druck und hätte sich fast im Wert halbiert. Wie gerechtfertigt ist aus Ihrer Sicht diese Kursentwicklung?

Jakobs: Ich kann die Enttäuschung unserer Aktionäre hinsichtlich des Halbjahresabschlusses durchaus verstehen, insbesondere vor dem Hintergrund der vorangegangenen Erwartungen.

Im Hinblick auf das Gesamtergebnis für das aktuelle Geschäftsjahr möchte ich aber auf zwei bereits mehrfach ... co.don News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: co.don
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur co.don-Aktie

11.11.2019 - DGAP-Adhoc: CO.DON AG: co.don Aktiengesellschaft schließt Kapitalerhöhung ...
21.10.2019 - DGAP-Adhoc: CO.DON AG: co.don Aktiengesellschaft beschließt Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht der ...
01.10.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Gespräche zu Auslizensierung und weiteren ...
24.09.2019 - DGAP-Adhoc: CO.DON AG: Sicherung der kurzfristigen Finanzierung durch ...
17.09.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Gespräche zu Kapitalisierung und Auslizensierung ...
26.08.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Erste Spherox-Patienten in den Niederlanden ...
23.08.2019 - DGAP-News: CO.DON - „Innovationen stärken' - die Bundesvorsitzende der CDU in ...
17.07.2019 - DGAP-Adhoc: CO.DON AG: Verhandlungen mit Xintela über Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens ...
17.07.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Verhandlungen mit Xintela über Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens ...
17.06.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: erfolgreiche Hauptversammlung 2019 ...
05.06.2019 - DGAP-News: CO.DON AG zeichnet Term Sheet mit der BIOVIIIx SRL über den Vertrieb von Spherox in ...
03.06.2019 - DGAP-News: CO.DON AG und GENERIUM JSC unterzeichnen Lizenzvereinbarung über Auslizensierung von ...
23.05.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Veränderungen im ...
22.05.2019 - DGAP-Adhoc: CO.DON AG: Kapitalerhöhung erfolgreich ...
22.05.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Erfolgreicher Abschluss der ...
06.05.2019 - DGAP-Adhoc: CO.DON AG: co.don Aktiengesellschaft beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen ...
11.04.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Geschäftsjahr 2018 im Zeichen des ...
03.04.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Spherox für Patienten in der Schweiz ...
26.03.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Vorstandsverstärkung im operativen ...
13.03.2019 - DGAP-News: CO.DON AG: Strategieausweitung und weitere ...