Baumot hofft auf 170 Millionen Euro Umsatz allein mit VW-Modellen

Bild und Copyright: ModernNomads / shutterstock.com.

Bild und Copyright: ModernNomads / shutterstock.com.

20.08.2019 16:27 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Baumot erwartet nach der nun erfolgten Zulassung des BNOx-Systems zur Nachbehandlung von Dieselmotor-Abgasen für 61 Fahrzeugmodelle des VW-Konzerns einen deutlichen Umsatzsprung. Die Gesellschaft aus Königswinter setzt sich einen Gesamtumsatz allein mit den VW-Konzernmodellen von 170 Millionen Euro bis 2022 zum Ziel. „Die 61 Modelle des VW-Konzerns, bei denen das BNOx-System eingebaut werden kann, umfassen nach Schätzungen von Baumot in Deutschland rund 1,3 Millionen Fahrzeuge”, so Baumot. Dies biete bei den Fahrzeugen, die Innenstädten zuzuordnen seien, ein Umsatzpotenzial von 550 Millionen Euro, heißt es am Dienstag von Seiten der Gesellschaft.

Volkswagen wird bis zu 3.000 Euro an finanzieller Unterstützung für die Nachrüstung der Fahrzeuge mit dem BNOx-System zahlen. Der Autobauer habe auf der eigenen Internetseite die Details dazu veröffentlicht, meldet Baumot. „Nach Antragsstellung soll die Bezuschussung innerhalb von vier Wochen an den Halter ausgezahlt werden”, so Baumot.

Baumot Aktie auf Achterbahnfahrt nach BNOx-News zu VW-Fahrzeugen

Es ist eine immense Achterbahnfahrt, die die Baumot Aktie am Donnerstagnachmittag vollzieht. Im Tagesverlauf rauschte der Aktienkurs des Unternehmens zunächst auf 2,05 Euro nach unten, bevor Meldungen über eine Zulassung des BNOx-Systems bei einer ganzen Reihe von Fahrzeugen von VW-Konzernmarken die Baumot Aktie in kurzer Zeit bis auf 2,735 Euro explodieren ließen. Mittlerweile prägt aber das Motto „sell on good news” die Stimmung, der Aktienkurs des Unternehmens aus Königswinter ist auf 2,465 Euro zurückgefallen und gewinnt damit „nur” noch 8,59 Prozent zum Vortag an Wert. Auch der zwischenzeitliche Ausbruch über das bisherige Rallye-Top bei 2,55 Euro wurde damit wieder einkassiert. Der Aktienkurs des Unternehmens dürfte weiter volatil bleiben.

Mittlerweile liegen von Baumot auch erste Stellungnahmen zur Erteilung der Allgemeinen Betriebserlaubnis für das BNOx-System durch das Kraftfahrtbundesamt vor. Bei den nun erteilten Freigaben für die VW-Fahrzeuge soll es ... diese News vom 15.08.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Baumot Group AG

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Baumot Group AG

03.06.2020 - Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an
02.06.2020 - Baumot: Neue Chancen in der Schweiz
20.05.2020 - Baumot Group: Vorsichtiger Optimismus nach Ende des „Lockups”
03.04.2020 - Baumot Group: Hoffnung auf die Zeit nach der Pandemie
01.04.2020 - Baumot Aktie: Chancen auf eine Trendwende, aber…
18.03.2020 - Baumot - trotz Corona: Hausser sieht „recht gute Aussichten”
13.03.2020 - Baumot Group und Eminox wollen von Bundes-Fördermitteln profitieren
09.03.2020 - Baumot Group meldet Großauftrag für 2020
17.02.2020 - Baumot: Eine spannende Bewertung der Aktie
13.02.2020 - Baumot: Die nächsten VW-Zulassungen
30.01.2020 - Baumot macht sich Hoffnungen aus möglichem VW-Deal
24.01.2020 - Baumot und HTW Saarland arbeiten an synthetischen Kraftstoffen und Abgassystemen
22.01.2020 - Baumot: Gute Nachricht aus dem Ministerium
16.01.2020 - Baumot hofft auf Fördermittel des Bundes
16.12.2019 - Baumot: Turnaround scheint gelungen
18.11.2019 - Baumot: Start einer Sonderkonjunktur
13.11.2019 - Baumot Aktie: Es kommt Leben rein!
04.11.2019 - Baumot Group Aktie: Rallye Richtung Jahreshoch möglich, wenn…
01.11.2019 - Baumot Group kommt der Gewinnschwelle nahe - profitieren vom Diesel-Skandal
30.10.2019 - Baumot Aktie: Zweite gute Nachricht voraus…?

DGAP-News dieses Unternehmens

02.06.2020 - DGAP-News: Baumot Group: Geschäftsaktivitäten auch in Italien und der Schweiz nach dem Lockdown ...
20.05.2020 - DGAP-News: Baumot Group: Busnachrüstung in UK nimmt wieder Fahrt ...
14.05.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG: Baumot Group: Hardware-Nachrüstung zur Vermeidung von Fahrverboten und ...
04.05.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG: Emissionsreduktion im Fahrzeugbestand wesentlich für europäischen ...
17.04.2020 - DGAP-News: Baumot Group begrüßt die Wiederöffnung von ...
03.04.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG informiert über die aktuelle Geschäftssituation ...
18.03.2020 - DGAP-News: Baumot Group erhält CVRAS-Zertifizierung für Nachrüstung von Reisebussen in ...
13.03.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG: Zusammenarbeit mit britischer Eminox zur Reduzierung von ...
09.03.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG gewinnt OEM-Großauftrag im ...
28.02.2020 - DGAP-News: Baumot Group startet das Online-Bestellsystem für Hardwarenachrüstung von ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.