Baumot Group: Plan gescheitert - Ausverkauf steht an

Bild und Copyright: ModernNomads / shutterstock.com.

Bild und Copyright: ModernNomads / shutterstock.com.

29.03.2021 15:54 Uhr - Autor: Robin Lohwe  Robin Lohwe auf Twitter auf Twitter 

Bei der Baumot Group wurde gibt es Neues aus dem Insolvenzverfahren. „Auf der Grundlage aller aktuellen Informationen ist eine Fortführung der Gesellschaften nicht mehr wahrscheinlich”, meldet das Unternehmen aus Königswinter bei Bonn am Montag. Statt der zunächst geplanten Insolvenz in Eigenverwaltung werde nun nur noch eine Verwertung der Assets der einzelnen Gesellschaften angestrebt, um die Interessen der Gläubiger zu befriedigen.

Ursprünglich hatten die Baumot Group AG und ihre Tochtergesellschaften Twintec Technologie GmbH, Baumot Technologie GmbH und Baumot Deutschland GmbH einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt und mit Hilfe eines Investors den Betrieb weiterzuführen. Der Plan scheiterte: „Die geführten, durchaus zwischenzeitlich erfolgsversprechenden Verhandlungen haben jedoch nicht zum Ziel des Herbeiführens einer Gesamtlösung geführt”, so Baumot. Daher folgt nun ein Regelinsolvenzverfahren sowohl für die Baumot Group AG als auch für ihre Tochtergesellschaften.

Daten zum Wertpapier: Baumot Group AG
Zum Aktien-Snapshot - Baumot Group AG: hier klicken!
Ticker-Symbol: TINC
WKN: A2G8Y8
ISIN: DE000A2G8Y89
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Baumot Group AG

09.06.2021 - Baumot: Die Fortsetzung von windeln.de und Nanogate?
21.01.2021 - Baumot: Insolvenzantrag eingereicht - Eigenverwaltung geplant
18.01.2021 - Baumot: Votum wird ausgesetzt
15.01.2021 - Baumot muss Insolvenz anmelden - Unternehmen zahlungsunfähig
02.11.2020 - Baumot: Umsatz bricht ein
28.10.2020 - Baumot: Klare Reaktion auf die neue Prognose
26.10.2020 - Baumot: Kursziel bricht ein
20.10.2020 - Baumot senkt Umsatzprognose für 2020 deutlich
16.10.2020 - Baumot Aktie: Chance auf eine Trendwende nach oben?
30.09.2020 - Baumot Aktie: Jetzt nehmen die Bären Schwung auf
28.09.2020 - Baumot Aktie: Vorsicht, die Breakchancen schwinden rasant
25.09.2020 - Baumot Aktie: Kaufsignal - oder Absturz Richtung 1-Euro-Marke?
17.09.2020 - Baumot-HV: Unternehmen will sich breiter aufstellen - Wechsel im Aufsichtsrat
11.09.2020 - Baumot Group: 15 Millionen Euro schwerer Finanzierungs-Deal
26.08.2020 - Baumot: Neue Impulse aus Großbritannien
14.08.2020 - Baumot: Ein neuer Abschnitt der Unternehmensgeschichte
12.08.2020 - Baumot Group: Geld vom Bund
07.08.2020 - Baumot Group: Junker und Hafner für den Aufsichtsrat vorgeschlagen
31.07.2020 - Baumot Group geht „von zügiger Erholung aus”
22.07.2020 - Baumot: Im Vorstand und Aufsichtsrat tut sich was

DGAP-News dieses Unternehmens

29.03.2021 - DGAP-Adhoc: Baumot Group AG: Eröffnung Insolvenzverfahren ...
21.01.2021 - DGAP-Adhoc: Baumot Group AG und Tochtergesellschaften stellen Anträge auf Insolvenzverfahren in ...
15.01.2021 - DGAP-Adhoc: Baumot Group AG und Tochtergesellschaften werden aufgrund der Covid-19-Auswirkungen ...
15.01.2021 - DGAP-News: Baumot Group AG muss aufgrund der Covid-19-Auswirkungen insolvenzrechtlichen Schutz ...
02.11.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG: Gesellschaft veröffentlicht ...
20.10.2020 - DGAP-Adhoc: Baumot Group AG: Anpassung der Prognose für das Geschäftsjahr 2020 aufgrund der ...
20.10.2020 - DGAP-News: Baumot Group AG: Starker Auftragsbestand bietet soliden Ausblick 2021 trotz aktueller ...
01.10.2020 - DGAP-News: Baumot Group hält erfolgreich Capital Market Day 2020 in Frankfurt ...
17.09.2020 - DGAP-News: Baumot Group präsentiert neue Strategie auf der Hauptversammlung ...
11.09.2020 - DGAP-News: Baumot Group erhält Rahmenvereinbarung über ? 15 Mio. mit US-Investor für neue ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.