Umweltbank will Aktien zu 9,90 Euro ausgeben - Kapitalerhöhung

Bild und Copyright: Umweltbank.

Bild und Copyright: Umweltbank.

26.06.2019 15:53 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Umweltbank steht eine Kapitalerhöhung an: Der Vorstand des Nürnberger Finanzdienstleisters hat die Ausgabe von knapp 3,53 Millionen jungen Aktien beschlossen, der Aufsichtsrat der Umweltbank muss dem noch zustimmen. Die Anteilscheine sollen zu jeweils 9,90 Euro ausgegeben werden. Bezogen werden können die Papiere im Bezugsverhältnis 8 zu 1. Am 3. Juli startet die Bezugsfrist, mit Ablauf des 24. Juli soll diese enden. Aktien, die nicht gezeichnet werden, sollen in einer Privatplatzierung bei Investoren untergebracht werden, kündigen die Franken an.

„Mit der Emission soll die Kapitalausstattung der Gesellschaft weiter verbessert und die Grundlage für das weitere Wachstum der Geschäftstätigkeit gelegt werden”, so das Unternehmen. Laut Umweltbank wird es keinen Handel der Bezugsrechte geben.

An der Börse wurden die Aktien der Umweltbank zuletzt leicht im Plus bei 11,70 Euro gehandelt.


Lesen Sie mehr zum Thema Umweltbank im Bericht vom 04.02.2019

Umweltbank: Sind „eine der profitabelsten Banken Deutschlands”

Die m:access-notierte Umweltbank AG hat am Montag vorläufige Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Unternehmensangaben zufolge wurde das Geschäftsvolumen um 9,5 Prozent auf 4,1 Milliarden Euro erhöht und die Kredite im Umweltsektor um 8,6 Prozent auf 2,9 Milliarden Euro. „Allein das Neukreditgeschäft stieg um 26,3 Prozent auf 542 Millionen Euro”, so die Umweltbank. Für das Zins-, Finanz- und Bewertungsergebnis weist das Kreditinstitut einen Rückgang von 54,8 Millionen Euro auf 51,9 Millionen Euro aus. Das Provisions- und Handelsergebnis sank im vergangenen Jahr von 3,0 Millionen Euro auf 2,6 Millionen Euro. Unter dem Strich soll ein leichter Gewinnanstieg und laut Konzernchef Jürgen Koppmann eine Eigenkapitalkennziffer von 14 Prozent bilanziert werden. „Seit mehreren Jahren schon steht die Zinsmarge aller Banken unter Druck. Deswegen hat sich unsere durchweg positive Geschäftsentwicklung der vergangenen Jahre nicht in vollem Umfang auf der Ertragsseite widergespiegelt. ... diese News weiterlesen!
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Umweltbank

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

Die komplette News des Unternehmens

DGAP-Adhoc: UmweltBank beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen Bareinlage aus genehmigtem Kapital zum Bezugspreis von EUR 9,90 im Verhältnis 8:1




DGAP-Ad-hoc: UmweltBank Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

UmweltBank beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen Bareinlage aus genehmigtem Kapital zum Bezugspreis von EUR 9,90 im Verhältnis 8:1
26.06.2019 / 15:15 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NICHT ZUR ... DGAP-News von Umweltbank weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Umweltbank

26.06.2020 - UmweltBank: Neuer Vorsitzender im Aufsichtsrat
22.06.2020 - UmweltBank: Weber geht auf eigenen Wunsch
10.06.2020 - Umweltbank: 2021 soll Gewinnplus bringen
04.05.2020 - Umweltbank: Die Option auf eine spätere Dividenden-Zahlung bleibt
30.04.2020 - Umweltbank: Entscheidung zur Dividende
10.02.2020 - Umweltbank: „Wir erwarten eine stabile Ertragsperspektive”
04.02.2020 - Umweltbank legt Prognose für 2020 vor
19.11.2019 - Umweltbank stellt Finanzierung für BayWa-Solarpark
28.10.2019 - Umweltbank: „Wir verfolgen eine anlegerfreundliche Dividendenpolitik“
06.08.2019 - Umweltbank: Zahlen „noch besser als erwartet”
25.07.2019 - Umweltbank: Kapitalerhöhung perfekt
16.04.2019 - UmweltBank: Die nächste Dividendenerhöhung
04.02.2019 - Umweltbank: Sind „eine der profitabelsten Banken Deutschlands”
02.01.2019 - Umweltbank: Neuer Vorstandssprecher
20.11.2018 - Umweltbank erhöht Kapital - Belegschaftsaktien
19.10.2018 - UmweltBank: Nur der Kurs macht Sorge
17.06.2015 - UmweltBank legt Pflichtwandelanleihe auf
04.02.2014 - Umweltbank: Deutlicher Gewinnanstieg

DGAP-News dieses Unternehmens

30.06.2020 - DGAP-Adhoc: UmweltBank Aktiengesellschaft: Finale Beendigung des Rechtsstreits um Lizenzvertrag zu ...
26.06.2020 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Dr. Michael Kemmer übernimmt Aufsichtsratsvorsitz der ...
22.06.2020 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank-Vorstand Stefan Weber tritt ...
10.06.2020 - DGAP-Adhoc: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank AG obsiegt in erster Instanz im Rechtsstreit ...
07.05.2020 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank lobt Architektur-Wettbewerb für nachhaltiges ...
04.05.2020 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank trotzt der Krise ...
29.04.2020 - DGAP-Adhoc: UmweltBank Aktiengesellschaft: Vorstand folgt Aufforderung der Bankenaufsicht zum ...
10.02.2020 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank bleibt Vorreiter für Energiewende und ...
03.02.2020 - DGAP-Adhoc: UmweltBank Aktiengesellschaft: Prognose für ...
19.12.2019 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Umweltpreis für Deutschlands grünste ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.