Umweltbank: Sind „eine der profitabelsten Banken Deutschlands”


Die Umweltbank AG hat am Montag vorläufige Eckdaten für das Jahr 2018 vorgelegt. Bild und Copyright: Umweltbank AG.

Die Umweltbank AG hat am Montag vorläufige Eckdaten für das Jahr 2018 vorgelegt. Bild und Copyright: Umweltbank AG.

Nachricht vom 04.02.2019 04.02.2019 (www.4investors.de) - Die m:access-notierte Umweltbank AG hat am Montag vorläufige Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Unternehmensangaben zufolge wurde das Geschäftsvolumen um 9,5 Prozent auf 4,1 Milliarden Euro erhöht und die Kredite im Umweltsektor um 8,6 Prozent auf 2,9 Milliarden Euro. „Allein das Neukreditgeschäft stieg um 26,3 Prozent auf 542 Millionen Euro”, so die Umweltbank. Für das Zins-, Finanz- und Bewertungsergebnis weist das Kreditinstitut einen Rückgang von 54,8 Millionen Euro auf 51,9 Millionen Euro aus. Das Provisions- und Handelsergebnis sank im vergangenen Jahr von 3,0 Millionen Euro auf 2,6 Millionen Euro. Unter dem Strich soll ein leichter Gewinnanstieg und laut Konzernchef Jürgen Koppmann eine Eigenkapitalkennziffer von 14 Prozent bilanziert werden.

„Seit mehreren Jahren schon steht die Zinsmarge aller Banken unter Druck. Deswegen hat sich unsere durchweg positive Geschäftsentwicklung der vergangenen Jahre nicht in vollem Umfang auf der Ertragsseite widergespiegelt. Sehr zufrieden sind wir mit unserer Aufwand-Ertrag-Relation von herausragenden 32,9 Prozent”, sagt Stefan Weber, Mitglied des Vorstands der Umweltbank AG. Man sei damit eine der profitabelsten Banken in Deutschland, so der Manager, der zudem Indizien für eine Wende bei der Zinsmarge sehe. Es sei allerdings „vielleicht noch etwas zu früh ist, schon von einer Trendumkehr zu sprechen”, so Weber. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“

Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Starkes Wachstum 2018, getragen von deutlicher Steigerung im Kreditgeschäft



DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Jahresergebnis

UmweltBank Aktiengesellschaft: Starkes Wachstum 2018, getragen von deutlicher Steigerung im Kreditgeschäft (News mit Zusatzmaterial)
04.02.2019 / 12:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Die UmweltBank AG konnte 2018 nach vorläufigen Zahlen erneut deutlich wachsen und dies mit einer soliden Ertragsentwicklung kombinieren. Das Geschäftsvolumen stieg um beachtliche 9,5 % auf 4,1 Mrd. Euro, die Bilanzsumme wuchs um 6,1 % auf 3,7 Mrd. Euro. Umweltkredite erwiesen sich als wesentliche Wachstumstreiber: Ihr Volumen kletterte um 8,6 % auf 2,9 Mrd. Euro. Allein das Neukreditgeschäft stieg um 26,3 % auf 542 Mio. Euro.
 
Jürgen Koppmann, Sprecher des Vorstands, erklärte dazu: "Parallel zu unserer starken Geschäftsentwicklung steigerten wir 2018 die Eigenmittelkennziffer auf robuste 14,0 %. Dies bildet ein solides Fundament für den weiteren Unte ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Umweltbank - DGAP

16.04.2019 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Starke Jahre von Deutschlands grünster ...
15.03.2019 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: NATURSTROM AG emittiert Unternehmensanleihe in ...
26.02.2019 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Die UmweltBank ist die erste Bank Deutschlands mit einem ...
04.02.2019 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Starkes Wachstum 2018, getragen von deutlicher Steigerung ...
02.01.2019 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Jürgen Koppmann ist neuer Vorstandssprecher der ...
20.11.2018 - DGAP-Adhoc: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank AG beschließt Kapitalerhöhung zum Angebot ...
07.08.2018 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank legt gute Halbjahreszahlen ...
31.07.2018 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank begibt Green Bond junior zur Stärkung ihrer ...
27.07.2018 - DGAP-Adhoc: UmweltBank Aktiengesellschaft: Gute Ertragsentwicklung im ersten Halbjahr ...
16.05.2018 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Analyse zur UmweltBank-Aktie ...
27.04.2018 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank-Anteile zu 15,6 % durch GLS Bank ...
25.04.2018 - DGAP-Adhoc: UmweltBank Aktiengesellschaft: Hauptaktionärin veräußert Beteiligung ...
26.03.2018 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank stellt sich neu ...
29.01.2018 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank sorgt für grüne ...
05.12.2017 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank erweitert ...
10.11.2017 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank nimmt Sustainable Development Goals in Satzung ...
08.11.2017 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank-Tochter baut Sozialwohnungen in ...
26.10.2017 - DGAP-Adhoc: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank AG führt Rechtsstreit um Lizenzvertrag - ...
15.09.2017 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: UmweltBank vollzieht ...
31.07.2017 - DGAP-News: UmweltBank Aktiengesellschaft: Halbjahresergebnis der UmweltBank erneut auf hohem ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

24.04.2019 - Petro Welt Technologies: Keine Dividende
24.04.2019 - DocCheck: Operatives Ergebnis steigt an
24.04.2019 - Mayr-Melnhof: Rappold geht
24.04.2019 - alstria office: Neues aus Hamburg
24.04.2019 - OTI Greentech: Neue Vertriebspartnerschaft
24.04.2019 - Wirecard Aktie plötzlich wieder unter Druck: Die nächste Attacke der „FT”
24.04.2019 - Wirecard Aktie - neue Kaufsignale: Die Rallye macht sich selbständig
24.04.2019 - VTG kündigt Kapitalerhöhung an
24.04.2019 - Steinhoff Aktie: Plötzliche Schwankungen - was ist hier los?
24.04.2019 - Deutz: Guter Jahresauftakt


Chartanalysen

24.04.2019 - Wirecard Aktie - neue Kaufsignale: Die Rallye macht sich selbständig
24.04.2019 - Steinhoff Aktie: Plötzliche Schwankungen - was ist hier los?
24.04.2019 - E.On Aktie: Jetzt wird es kritisch!
24.04.2019 - Aurelius Aktie: Geht die Party in die nächste Runde?
24.04.2019 - TUI Aktie - aufpassen: Kommt jetzt die Erholungsrallye?
24.04.2019 - Paragon Aktie: Kater oder neuer Kaufrausch?
23.04.2019 - Wirecard Aktie: Kleiner Kaufrausch am Nachmittag
23.04.2019 - Softing Aktie: Wo stoppt die Rallye?
23.04.2019 - SFC Energy Aktie: Mit Schwung raus aus der Konsolidierung
23.04.2019 - Commerzbank Aktie: Deutsche Bank - Aufsichtsrat verdirbt die Party


Analystenschätzungen

24.04.2019 - Wirecard: Der nächste Schock!
24.04.2019 - Deutz: Neue Schätzungen nach den Quartalszahlen
24.04.2019 - Lufthansa: Ostern und der Kerosinpreis
24.04.2019 - Volkswagen: Gedämpfte Zuversicht
24.04.2019 - DWS: Fusionsgerüchte
24.04.2019 - SAP: Analysten nehmen Prognosen zurück
24.04.2019 - Wirecard: Kaufvotum für die Aktie
24.04.2019 - ProSiebenSat.1: Sorge um das operative Ergebnis
24.04.2019 - Wirecard: Fast 200 Euro – Viel Lob für den Softbank-Deal
24.04.2019 - SAP: Zahlen übertreffen die Erwartungen


Kolumnen

24.04.2019 - ifo-Geschäftsklima: Auslandsnachfrage und Politik drücken die Stimmung - Nord LB Kolumne
24.04.2019 - Deutschland: ifo-Geschäftsklimaindex fällt wieder - VP Bank Kolumne
24.04.2019 - DAX: Wird die Luft nun dünn? - UBS Kolumne
24.04.2019 - EuroStoxx 50: Scheitern die Bullen an der 3.500-Punkte-Marke? - UBS Kolumne
24.04.2019 - DAX: Strahlende Frühlingssonne entspricht intaktem Chartmuster - Donner & Reuschel Kolumne
23.04.2019 - DAX: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne
23.04.2019 - DAX: Stabilisierung über der 12.000er Marke - Donner & Reuschel Kolumne
19.04.2019 - Aktien steigen inmitten einer Abkühlung der Weltwirtschaft - Weberbank-Kolumne
18.04.2019 - DAX: Gewinnmitnahmen vor dem Osterwochenende - Donner & Reuschel Kolumne
18.04.2019 - Lufthansa & Co.: Konsolidierung der europäischen Fluglinien - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR