STS Group: Ambitionierte Prognose

Chinesischer Standort der STS Group. Bild und Copyright: STS Group

Chinesischer Standort der STS Group. Bild und Copyright: STS Group

21.05.2019 13:46 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im ersten Quartal sinkt der Umsatz der STS Group um mehr als 12 Prozent, die EBITDA-Marge geht von 7,4 Prozent auf 4,5 Prozent zurück. In Italien läuft es im Autobereich nicht rund, auch bei den chinesischen Nutzfahrzeugen gibt es weiter Probleme. Das spürt STS bei den Zahlen. Die Geschäfte in China sollen sich aber im zweiten Halbjahr erholen, darauf deutet einiges hin. Für die Analysten von SMC Research bleibt es bei der Kaufempfehlung für die Aktien von STS. Das Kursziel für die Papiere der STS Group fällt von 15,10 Euro auf 14,10 Euro. Von den jüngsten Zahlen zeigen sich die Experten enttäuscht.

2019 wird ein schwieriges Jahr werden. Die Wachstumsdynamik fehlt. Entsprechend reduzieren sie ihre Erwartungen für das erste Halbjahr. Die Jahresprognose von STS wird als ambitioniert angesehen. Langfristig gibt es aber gute Perspektiven bei der Gruppe. 2020 kann ein Jahr der Erholung werden.


Auf einem Blick - Chart und News: STS Group

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - STS Group

02.04.2020 - STS Group: Zwei Verschiebungen
21.03.2020 - STS Group: Stillstand in Europa, gute News aus China
12.03.2020 - STS Group: Lieferketten in Gefahr
10.03.2020 - STS Group erreicht angepasste Prognose - Maßnahmen zur Ergebnis-Verbesserung
22.01.2020 - STS Group Aktie: Der große Durchbruch scheint möglich!
13.01.2020 - STS Group: Deutliche Aufwärtschance
08.01.2020 - STS Group: Millionenschwerer E-Mobility-Auftrag
20.12.2019 - STS Group Aktie: Kaufsignal nach Großauftrag bestätigt!
19.12.2019 - STS Group: Aktie mit Kurssprung - Großauftrag aus den USA
11.12.2019 - STS Group spart in Frankreich
19.11.2019 - STS Group: Hohe Kurschancen
07.11.2019 - STS Group AG: „Unsere Lösungen sind zukunftssicher und innovativ“
06.11.2019 - STS Group: „2019 stellt die Automobilindustrie vor große Herausforderungen”
10.10.2019 - STS Group: Analysten erwartet mehr als eine Kursverdoppelung
07.10.2019 - STS Group: Wichtiger Auftrag für Mutares-Tochter
04.10.2019 - STS Group: Management kauft weiter Aktien
14.08.2019 - STS Group: 2020 soll schwarze Zahlen bringen
07.08.2019 - STS Group: Auftragslage sorgt für Lichtblicke
03.08.2019 - STS Group bleibt hinter den Planungen zurück
29.07.2019 - STS Group: Mutares-Tochter holt neue China-Aufträge an Land

DGAP-News dieses Unternehmens

01.04.2020 - DGAP-News: STS Group AG verschiebt die Veröffentlichung des Geschäftsberichts aufgrund ...
20.03.2020 - DGAP-News: STS Group AG passt Produktion aktuellen globalen Entwicklungen ...
10.03.2020 - DGAP-News: STS Group AG veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 - Prognose ...
08.01.2020 - DGAP-News: STS Group AG startet mit strategischem E-Mobility-Auftrag im europäischen Markt ...
19.12.2019 - DGAP-Adhoc: STS Group AG erhält Großauftrag von führendem Nutzfahrzeughersteller in Nordamerika ...
19.12.2019 - DGAP-News: STS Group AG schafft Basis für erhebliches Wachstumpotenzial in Nordamerika mit ...
10.12.2019 - DGAP-News: STS Group AG konkretisiert Maßnahmen im Rahmen ihres ...
06.11.2019 - DGAP-News: STS Group AG veröffentlicht 9-Monatszahlen - Prognose 2019 bestätigt - Entwicklung im ...
22.10.2019 - DGAP-News: STS Group AG stellt zukunftsweisende Technologien auf erstem Capital Markets Day ...
07.10.2019 - DGAP-News: STS Group AG gewinnt weiteren strategischen Auftrag zur Fertigung von innovativen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.