Gamigo: Anleihe wird aufgestockt


26.03.2019 17:37 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Gamigo stockt eine bis Oktober 2022 laufende Anleihe um 10 Millionen Euro auf. Damit hat die Anleihe nun ein Volumen von 42 Millionen Euro. Eine weitere Aufstockung bis auf 50 Millionen Euro ist möglich.

Die Anleihe ist variabel mit 7,75 Prozent über dem 3-Monats Euribor (mindestens 0 Prozent) verzinst. Die Erhöhung ist überzeichnet, unterstützt wird Gamigo bei der Finanzierungsrunde von Pareto Securities aus Schweden. Die besicherte Anleihe notiert an der Nasdaq Stockholm sowie im Frankfurter Freiverkehr.

Das frische Geld will Gamigo unter anderem für Zukäufe nutzen.