Wacker Chemie: Umsatz für 2018 steigt, operatives Ergebnis fällt

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 18.01.2019 18.01.2019 (www.4investors.de) - Wacker Chemie hat am Freitag vorläufige Zahlen für das Jahr 2018 vorgelegt. Der Umsatz sei von 4,92 Milliarden Euro auf 4,98 Milliarden Euro gestiegen, teil das Chemieunternehmen mit. Bei den operativen Ergebnissen meldet die MDAX-notierte Gesellschaft dagegen Rückgänge: Das EBITDA fällt von 1,01 Milliarden Euro auf 0,93 Milliarden Euro und der Gewinn vor Zinsen und Steuern von 0,42 Milliarden Euro auf 0,39 Milliarden Euro. Unter dem Strich weist Wacker Chemie einen Gewinn im fortgeführten Geschäft von 0,26 Millionen Euro aus nach 0,25 Millionen Euro. Der Netto-Cashflow in den fortgeführten Aktivitäten dagegen ist von 0,36 Milliarden Euro auf 0,12 Milliarden Euro gefallen.

„Höhere Absatzmengen und Preise im Chemiegeschäft sind der wesentliche Grund für diesen Anstieg. Besonders deutlich fiel der Zuwachs bei Siliconen aus. Belastungen aus dem im Jahresvergleich stärkeren Euro sowie dem marktbedingten Mengen- und Preisrückgang bei Polysilicium konnte das Unternehmen dadurch mehr als ausgleichen”, so Wacker Chemie zur Umsatzentwicklung. Das Ergebnis sei neben Preissteigerungen bei Rohstoffen von noch nicht erhaltenen Versicherungsleistungen aus dem Schaden in Charleston und der Marktschwäche im Solargeschäft belastet worden, melden die Süddeutschen. Die Versicherungsleistung erwarte man nun in diesem Jahr, heißt es aus der Konzernzentrale. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus Umsatzzuwächse oberhalb von 10 Prozent“

Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: Wacker Chemie AG: WACKER schließt 2018 mit höherem Umsatz ab, EBITDA bleibt unter Vorjahr wegen noch nicht erhaltener Versicherungsleistungen



DGAP-News: Wacker Chemie AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

Wacker Chemie AG: WACKER schließt 2018 mit höherem Umsatz ab, EBITDA bleibt unter Vorjahr wegen noch nicht erhaltener Versicherungsleistungen
18.01.2019 / 10:48


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
- IM GESAMTJAHR 2018 WÄCHST DER KONZERNUMSATZ UM 1 PROZENT AUF 4,98 MRD. EUR

- EBITDA IST MIT 930 MIO. EUR UM 8 PROZENT UNTER VORJAHR WEGEN NOCH NICHT ERHALTENER VERSICHERUNGSLEISTUNGEN FÜR DEN SCHADEN AM STANDORT TENNESSEE

- EBIT DES GESCHÄFTSJAHRES 2018 BETRÄGT 390 MIO. EUR

- ERGEBNIS AUS FORTGEFÜHRTEN AKTIVITÄTEN LIEGT MIT 260 MIO. EUR UM 4 PROZENT ÜBER DEM VORJAHRESWERT

- NETTO-CASHFLOW BETRÄGT 2018 RUND 120 MIO. EUR

München, 18. Januar 2019 - Die Wacker Chemie AG hat im Gesamtjahr 2018 ihren Umsatz wie prognostiziert leicht gesteigert. Nach vorläufigen Berechnungen erzielte der Münchner Chemiekonzern im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Gesamtumsatz von ... DGAP-News weiterlesen.
Das könnte Sie auch interessieren
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook


Original-News von Wacker Chemie - DGAP

18.01.2019 - DGAP-Adhoc: Wacker Chemie AG: EBITDA des Geschäftsjahres 2018 fällt wegen noch nicht erhaltener ...
18.01.2019 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: WACKER schließt 2018 mit höherem Umsatz ab, EBITDA bleibt unter ...
25.10.2018 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: Nach den ersten neun Monaten rechnet WACKER im Gesamtjahr 2018 ...
26.07.2018 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: Starkes Chemiegeschäft bringt WACKER im 2. Quartal 2018 Umsatz- und ...
09.05.2018 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: Hauptversammlung: Peter-Alexander Wacker als Vorsitzender des ...
26.04.2018 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: WACKER erreicht im 1. Quartal 2018 Beim Umsatz das Niveau des ...
13.03.2018 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: Nach gutem Geschäftsjahr 2017 rechnet WACKER für 2018 erneut mit ...
06.03.2018 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: Aufsichtsrat verlängert den Vorstandsvertrag von Auguste Willems bis ...
08.02.2018 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: WACKER schließt 2017 mit deutlichem Plus bei Umsatz und Ergebnis ...
07.12.2017 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: Aufsichtsrat verlängert die Vorstandsverträge von Rudolf Staudigl ...
26.10.2017 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: NACH STARKEM 3. QUARTAL ERWARTET WACKER DAS EBITDA DES GESAMTJAHRES ...
28.09.2017 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: WACKER baut neue Produktionsanlagen für Dispersionen und ...
28.07.2017 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: NACH SOLIDEM 2. QUARTAL 2017 HEBT WACKER DIE ERGEBNISPROGNOSE FÜR DAS ...
29.06.2017 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: WACKER und Royal Tech CSP vereinbaren Partnerschaft für die Lieferung ...
19.05.2017 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: Hauptversammlung 2017: WACKER will im laufenden Geschäftsjahr weiter ...
27.04.2017 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: WACKER STEIGERT IM 1. QUARTAL 2017 UMSATZ UND ERTRAG UND AKTUALISIERT ...
14.03.2017 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: WACKER RECHNET FÜR 2017 ERNEUT MIT UMSATZPLUS UND HOHEM ...
08.03.2017 - DGAP-News: Wacker Chemie AG: WACKER erweitert Produktionskapazität für Siliciummetall am ...
07.03.2017 - DGAP-News: Emerging Markets Magazin: Schwellenländer gewinnen weiter an Bedeutung für Europas ...
03.03.2017 - DGAP-News: Emerging Markets Magazin: Wacker Chemie baut Silicon-Produktion in Brasilien ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.02.2019 - Geely Aktie: Ein Grund zur Sorge
21.02.2019 - Nel Aktie: Gehen die Bullen jetzt hart ins Risiko?
21.02.2019 - Deutsche Bank Aktie: Was jetzt wichtig ist…
21.02.2019 - Steinhoff Aktie: Noch mehr Stress mit Aktionären?
21.02.2019 - Wirecard Aktie: Hat die BAFin einen Fehler gemacht?
21.02.2019 - FCR Immobilien: Die Milliarde als mittel- bis langfristiges Ziel
20.02.2019 - Mologen Aktie: Ist die Kursparty gleich vorbei?
20.02.2019 - Wirecard: Nun spricht die BAFin
20.02.2019 - Deutsche Konsum REIT: „Wir werden ein echter Dividendentitel“
20.02.2019 - Commerzbank Aktie: Ein positives Zeichen, aber…


Chartanalysen

21.02.2019 - Geely Aktie: Ein Grund zur Sorge
21.02.2019 - Nel Aktie: Gehen die Bullen jetzt hart ins Risiko?
21.02.2019 - Deutsche Bank Aktie: Was jetzt wichtig ist…
21.02.2019 - Steinhoff Aktie: Noch mehr Stress mit Aktionären?
20.02.2019 - Mologen Aktie: Ist die Kursparty gleich vorbei?
20.02.2019 - Commerzbank Aktie: Ein positives Zeichen, aber…
20.02.2019 - Nel Aktie: Die Absturzgefahren werden nicht kleiner
20.02.2019 - TUI Aktie: Schwierigkeiten beim Comebackversuch
20.02.2019 - BYD und Geely: Dominieren jetzt wieder die Rallye-Bewegungen die Aktienkurse?
20.02.2019 - Singulus Aktie: Es winkt eine völlig neue Perspektive


Analystenschätzungen

20.02.2019 - ElringKlinger Aktie: Die Quittung für den Dividenden-Ausfall
20.02.2019 - Fresenius kommt an der Börse gut an - Kaufempfehlungen
20.02.2019 - Telefonica Deutschland: Erste Reaktionen auf die Zahlen für 2018
20.02.2019 - Deutsche Telekom Aktie: Wird das noch was?
19.02.2019 - Mensch und Maschine: Kaufempfehlung für die Aktie
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Traum-Kursziele für den FinTech-Wert
19.02.2019 - Klöckner Aktie - Analysten: Chance-Risiko-Verhältnis hat sich verbessert
19.02.2019 - Lufthansa Aktie: Profiteur der Konsolidierung?
19.02.2019 - BMW, Daimler und VW: Kaufempfehlungen trotz Steuer-Drohung
19.02.2019 - E.On Aktie: Schlapper Start ins Jahr?


Kolumnen

20.02.2019 - Trend läuft weiter gegen den Euro - Donner & Reuschel Kolumne
20.02.2019 - DAX: Bekommen die Käufer nun kalte Füße? - UBS Kolumne
20.02.2019 - EuroStoxx 50: Markante Widerstandszone voraus - UBS Kolumne
20.02.2019 - Nachlassende Nachfragedynamik belastet Rohstoffpreise, langfristig Angebotslücke? - Commerzbank Kolumne
20.02.2019 - DAX lächelt freundlich, Bodenbildung aber keine Euphorie - Donner & Reuschel Kolumne
19.02.2019 - Deutschland: ZEW-Konjunkturerwartungen für den Februar - VP Bank Kolumne
19.02.2019 - Regierung fordert den Bau neuer Flüssiggasterminals in Norddeutschland - Commerzbank Kolumne
19.02.2019 - S&P 500: Bullen mit einer überzeugenden Leistung - UBS Kolumne
19.02.2019 - DAX: Nächstes Ziel 10.500 Punkte? - UBS Kolumne
18.02.2019 - Amazon Aktie: Nichts Halbes und nichts Ganzes - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR