Berentzen erwartet aus Restrukturierung 2018 positive Effekte


Nachricht vom 01.02.2018 01.02.2018 (www.4investors.de) - Vorläufigen Zahlen zufolge hat Berentzen im vergangenen Jahr den Umsatz von 170 Millionen Euro auf 171,2 Millionen Euro erhöhen können. Dagegen verzeichnet der Getränkekonzern bei den operativen Ergebniszahlen Rückgänge: Auf EBITDA-Basis sinkt der Gewinn von 17,5 Millionen Euro auf 16,4 Millionen Euro, vor Zinsen und Steuern von 10,5 Millionen Euro auf 9,2 Millionen Euro. „Damit haben wir bei allen drei Kennzahlen den Korridor unserer korrigierten Erwartungen erreicht”, sagt Berentzen-Chef Oliver Schwegmann, nachdem das Unternehmen aus Haselünne im September die Prognose für 2017 senken musste - wir berichteten. Belastungen kamen zudem noch von einem relativ verhalten ausgefallenen Dezembergeschäftes. „Auch wenn wir uns ursprünglich mehr vorgenommen hatten: Im Rückblick gehört 2017 immerhin zu den erfolgreichsten Geschäftsjahren der Unternehmensgruppe in diesem Jahrzehnt”, so Schwegmann am Donnerstag weiter.

Im laufenden Jahr erwartet die Gesellschaft positive Effekte aus eingeleiteten Restrukturierungsschritten. Einen Ausblick auf das laufende Jahr legt Berentzen heute allerdings nicht vor. Endgültige Zahlen für 2017 sollen am 15. März publiziert werden.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die Berentzen Aktie bei 8,50 Euro mit 0,59 Prozent im Plus. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonmicData: „Wachstumsmotor ist der cyber-sichere Arbeitsplatz“

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
Berentzen-Gruppe: „Wir werden neue Initiativen starten“
17.08.2017 - Mit der Vorlage der Halbjahreszahlen ist die Aktie der Berentzen-Gruppe deutlich unter Druck geraten – obwohl der Getränkekonzern seinen Wachstumskurs fortsetzen konnte und auch an seiner Prognose für das Gesamtjahr festhält. Hinter den Erwartungen zurück blieb hingegen das Segment Frischsaftsysteme, das sich in den letzten Jahren zum Wachstumstreiber entwickelt hatte.

Besteht nun Korrekturbedarf an der strategischen Grundausrichtung der Berentzen-Gruppe? Die Redaktion von www.4investors.de fragt bei Oliver Schwegmann, seit dem 1. Juni 2017 Vorstandsmitglied der Berentzen-Gruppe, nach und spricht mit ihm über die Marktführerschaft der Marke „Berentzen“, Korrekturmaßnahmen im... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht vorläufige Geschäftsergebnisse Ergebnisziele für das Geschäftsjahr 2017 erreicht



DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht vorläufige Geschäftsergebnisse Ergebnisziele für das Geschäftsjahr 2017 erreicht
01.02.2018 / 07:19


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
P R E S S E M I T T E I L U N G Nr. 4/2018

Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht vorläufige Geschäftsergebnisse Ergebnisziele für das Geschäftsjahr 2017 erreicht

- Konzernumsatz steigt um plus 1,2% auf 172,1 Mio. Euro

- Konzernbetriebsergebnis (EBIT) mit 9,2 Mio. Euro gemäß letzter Prognose deutlich positiv, aber unter Vorjahr

- Erfolgreiches viertes Quartal 2017

- Positive Auswirkungen ergriffener Maßnahmen im Geschäftsjahr 2018 erwartet

Haselünne, 1. Februar 2018 - Die im regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft (ISIN: DE0005201602) hat h ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Berentzen - DGAP

21.03.2019 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Geschäftsbericht 2018: Rückenwind ...
05.02.2019 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht vorläufige Geschäftsergebnisse: ...
14.08.2018 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Halbjahresfinanzbericht - Konzern ...
03.05.2018 - DGAP-News: Hauptversammlung der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Uwe Bergheim neuer ...
26.04.2018 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Zwischenbericht für erstes Quartal 2018 ...
15.03.2018 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht Geschäftsbericht 2017: Profitables ...
01.02.2018 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft veröffentlicht ...
30.11.2017 - DGAP-Adhoc: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Veränderung im ...
30.11.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Gert Purkert legt Aufsichtsratsmandat im Mai 2018 ...
27.10.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Drittes Quartal wie erwartet - Erste Weichen für ...
18.10.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: 50 Mio. Euro-Unternehmensanleihe ...
14.09.2017 - DGAP-Adhoc: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Berentzen-Gruppe senkt Ergebnisprognose für das ...
14.09.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft senkt Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr ...
14.08.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Konzern setzt Wachstumskurs auch im ersten Halbjahr ...
19.05.2017 - DGAP-News: Hauptversammlung der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Aktionäre zufrieden mit ...
10.05.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Konzern setzt Umsatz- und Ergebniswachstum im ...
07.04.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Berentzen-Gruppe vollzieht Managementwechsel: ...
23.03.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Konzern bestätigt anhaltende positive ...
17.02.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Bevorstehende Veränderungen im ...
01.02.2017 - DGAP-News: Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft: Vorläufige Geschäftszahlen 2016 - ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.04.2019 - Wirecard Aktie: Der Bann ist vorbei - BaFin
18.04.2019 - Tom Tailor: Vorstand gibt keine Empfehlung ab
18.04.2019 - 4SC: Geld reicht bis 2020
18.04.2019 - PEH Wertpapier: Hohe Dividendenrendite
18.04.2019 - SinnerSchrader bestätigt die Prognose
18.04.2019 - Kulmbacher Brauerei: Veränderung im Aufsichtsrat
18.04.2019 - wallstreet:online: BaFin trifft Entscheidung
18.04.2019 - DF Deutsche Forfait: Hoffnung für 2019
18.04.2019 - Medios: Neue Zahlen und ein fehlerhafter Abschluss
18.04.2019 - Elanix: Neue Aufsichtsräte


Chartanalysen

18.04.2019 - TUI Aktie: Die Bullen wittern Morgenluft - Trendwende voraus?
18.04.2019 - Mutares Aktie: Wie hoch steigt der Aktienkurs des „Dividenden-Monsters” noch?
16.04.2019 - Deutsche Bank Aktie: Gelingt endlich der Durchbruch nach oben?
16.04.2019 - Aareal Bank Aktie: Trendwendeszenario vor der Vollendung!
15.04.2019 - Commerzbank Aktie: Gelingt der große Durchbruch nach oben?
15.04.2019 - BASF Aktie: Der Befreiungsschlag
15.04.2019 - Aixtron Aktie: Kursrallye, Teil 2?
12.04.2019 - BASF Aktie: Ein starkes Kaufsignal winkt!
12.04.2019 - Medigene Aktie: Hat der Aktienkurs die Kurve bekommen?
12.04.2019 - TUI Aktie: Das könnte was werden!


Analystenschätzungen

18.04.2019 - Nordex: Aktie wird abgestuft
18.04.2019 - Bayer: Positive Stimme
17.04.2019 - Rheinmetall: Schätzungen werden angepasst
17.04.2019 - Deutsche Telekom: Es wackelt in den USA
17.04.2019 - Wirecard: Ende der Stille – Diese Nachricht macht Investoren glücklich
17.04.2019 - Tele Columbus: Noch viel mehr Potenzial
17.04.2019 - Lufthansa: Es hat Tradition
16.04.2019 - Compugroup: Kaufen nach der Personalie
16.04.2019 - Adyen: Hohes Abwärtsrisiko beim Wirecard-Mitbewerber
16.04.2019 - Siltronic: Hohe Unsicherheiten


Kolumnen

19.04.2019 - Aktien steigen inmitten einer Abkühlung der Weltwirtschaft - Weberbank-Kolumne
18.04.2019 - DAX: Gewinnmitnahmen vor dem Osterwochenende - Donner & Reuschel Kolumne
18.04.2019 - Lufthansa & Co.: Konsolidierung der europäischen Fluglinien - Commerzbank Kolumne
18.04.2019 -
18.04.2019 - DAX: Neuer Rallyschub erreicht Widerstand - UBS Kolumne
17.04.2019 - DAX: Jetzt wird es spannend - UBS Kolumne
17.04.2019 - EuroStoxx 50: Wann geht den Käufern die Luft aus? - UBS Kolumne
17.04.2019 - US-Industrieproduktion tritt auf der Stelle - Commerzbank Kolumne
17.04.2019 - China: BIP-Zuwachs bleibt im 1. Quartal verhältnismässig schwach - VP Bank Kolumne
17.04.2019 - Chinas Wirtschaftswachstum gibt Hoffnung - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR