Das könnte Sie zum Thema Software AG auch interessieren:

Software AG: Börse mit Ausblick auf die Marge nicht zufrieden

Die Software AG hat am Donnerstag vorläufige Zahlen für das Jahr 2017 vorgelegt. Vor Zinsen und Steuern habe man das Ergebnis von 213,9 Millionen Euro auf 222,8 Millionen Euro erhöht, meldet das Unternehmen. Für den Umsatz weisen die Darmstädter einen Zuwachs von 871,8 Millionen Euro auf 879 Millionen Euro aus. Belastet hat ein Rückgang des Geschäftsvolumens in der Datenbanksparte, während die Umsätze in den Bereichen Digital Business Platform und Consulting gesteigert werden konnten. ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Software AG

DGAP-News dieses Unternehmens: