Merck Aktie reagiert kaum auf zweite FDA-Zulassung für Avelumab

Bild und Copyright: Merck KGaA.

Bild und Copyright: Merck KGaA.

10.05.2017 09:15 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Das Krebsmedikament Avelumab von Merck und Pfizer hat in den USA von der zuständigen Behörde FDA eine zweite Zulassung erhalten. Der Wirkstoff mit dem Handelsnamen Bavenico kann nun auch zur Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Urothelkarzinom eingesetzt werden, kündigen die beiden Unternehmen an. Die Erkrankung gehört in den USA zur Gruppe der häufigsten Tumore und verläuft meist tödlich. Zuvor erhielt Avelumab die Zulassung in der Behandlung von Patienten, die an einem metastasiertem Merkelzellkarzinom erkrankt sind.

Allerdings reagiert die Merck Aktie am Mittwochmorgen nur geringfügig auf die Neuigkeiten aus den USA. Der Aktienkurs notiert im XETRA-Handel kurz nach Handelsstart bei 111,75 Euro mit 0,27 Prozent im Plus. Die komplette News des Unternehmens: hier klicken.

Auf einem Blick - Chart und News: Merck KgaA

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Merck KgaA

22.07.2020 - Merck: Gewinnplus trotz Corona
15.05.2020 - Merck: Am unteren Ende der Prognose
05.05.2020 - Merck: Minus 5 Euro
19.03.2020 - Merck: Gute Perspektiven
06.03.2020 - Merck: Keine Enttäuschung
05.03.2020 - Merck: Erwartungen werden klar erfüllt
18.02.2020 - Merck: Steigendes Kursziel vor den Zahlen
10.02.2020 - Merck: Ein dickes Plus vor den Zahlen
22.11.2019 - Merck: Kursziel wird angepasst
08.08.2019 - Merck meldet Umsatz- und Gewinnanstieg
07.03.2019 - Merck hält Dividende konstant - „solides Ergebnis erzielt”
27.02.2019 - Merck plant Übernahme
01.12.2018 - Merck: Milliardendeal ist perfekt
16.10.2018 - Merck: „Wir haben richtungsweisende Entscheidungen getroffen”
20.04.2018 - Merck: Verkauf wird positiv aufgenommen
03.04.2018 - Merck: Konsens vor Anpassung
08.03.2018 - Merck: Währungskurse belasten, Dividende steigt
27.12.2017 - Merck: Ein kleines Plus
01.11.2017 - Merck und Samsung wollen Kooperation ausbauen
05.09.2017 - Merck: Steht ein „big deal” bevor?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.