HeidelbergCement: Schätzungen werden angepasst

25.11.2016, 12:08 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Nord LB bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von HeidelbergCement. Das Kursziel für die Aktie lag bisher bei 76,00 Euro. In der heutigen Studie steigt es auf 80,00 Euro an.

Umsatz und Ergebnis verfehlen nach drei Quartalen die Erwartungen. Nachdem man Italcementi komplett übernommen hat, muss man noch an der Integration arbeiten. Durch die Erstkonsolidierung von Italcementi müssen die Experten ihre Prognosen anpassen.

Sie rechnen für 2016 mit einem Gewinn je Aktie von 5,54 Euro. 2017 soll das Plus bei 7,56 Euro liegen. Die Dividende wird bei 1,70 Euro bzw. 2,30 Euro gesehen. Das KGV 2017e steht bei 11,1.

Auf einem Blick - Chart und News: Heidelbergcement



Nachrichten und Informationen zur Heidelbergcement-Aktie



All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR