Indus: Es wird Blessuren geben


07.05.2020 19:30 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im ersten Quartal macht Indus Holding einen Umsatz von 401,2 Millionen Euro, im Vorjahr lag der Wert bei 437,6 Millionen Euro. Das EBIT sinkt von 33,6 Millionen Euro auf 16,0 Millionen Euro. Unterm Strich machen die Bergisch Gladbacher einen Gewinn von 8,9 Millionen Euro, im Vorjahr kam Indus auf einen Gewinn von 19,9 Millionen Euro.

Mit den Quartalszahlen zieht Indus die Prognose für 2020 zurück. Die Corona-Auswirkungen machen eine verlässliche Planung demnach momentan unmöglich. Eine neue Prognose gibt es noch nicht.

Noch in der vergangenen Woche hatte Indus-CEO Johannes Schmidt die Prognose auf der virtuellen Münchner Kapitalmarkt Konferenz (MKK) bestätigt. Demnach rechnete Indus mit einem Umsatz von 1,5 Milliarden Euro bis 1,65 Milliarden Euro für 2020. 2019 erwirtschaftete die Beteiligungsgesellschaft 1,74 Milliarden Euro. Das EBIT sollte in diesem Jahr bei 85 Millionen Euro bis 95 Millionen Euro (2019: 117,9 Millionen Euro) liegen.

Auf der Konferenz machte Schmidt auch deutlich, dass man jährlich zwei neue Unternehmen kaufen will. Hinzu kommen Ergänzungsverkäufe für Gesellschaften aus dem Portfolio. Der Verkauf von Unternehmen gehört normalerweise nicht zum Geschäftsmodell von Indus. Derzeit umfasst das Portfolio 47 Unternehmen.

Corona war auch auf der MKK schon ein wichtiges Thema für Schmidt. Er betonte dort, dass man die Herausforderungen der Pandemie meistern werde. Das breit gestreute Portfolio sollte helfen, in der Krise gut über die Runden zu kommen. Insgesamt zeigte er sich verhalten optimistisch, doch gleichzeitig ging er davon aus, dass Indus Blessuren erleiden werde. Der heutige Rückzug der Prognose deutet dies ebenfalls an.



Auf einem Blick - Chart und News: Indus

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Indus

29.05.2020 - Indus setzt auf das virtuelle Treffen
26.03.2020 - Indus senkt die Dividende
14.10.2019 - Indus: Gewinnwarnung für das Jahr 2019
06.09.2019 - Indus: Budde erhält Großauftrag von DPD
29.08.2019 - Indus: Hochstufung trotz verfehlter Erwartungen
13.08.2019 - Indus: Auto-Konjunktur belastet die Zahlen
30.05.2019 - Indus: Vorsichtige Töne auf der Hauptversammlung
27.05.2019 - Indus übernimmt Mesutronic
17.05.2019 - Indus: Abstufung nach der Warnung
08.04.2019 - Indus: Am unteren Ende der Prognosespanne
26.02.2019 - Indus Holding: Zweistellige Marge im Fokus
20.11.2018 - Indus muss mehr als 16 Millionen Euro abschreiben
17.10.2018 - Indus: Vorstandsposten neu besetzt
15.08.2018 - Indus: Weiteres Kurspotenzial
18.06.2018 - Indus: Aufsichtsrat wird größer
28.05.2018 - Indus: Zahlen gehen in Ordnung
27.03.2018 - Indus spricht von sehr gutem Jahresstart - 2017 besser als erwartet
23.03.2018 - Indus: Vorstandschef geht
22.02.2018 - Indus übertrifft eigene Erwartungen
14.11.2017 - Indus will nicht zu jedem Preis zukaufen - Quartalszahlen

DGAP-News dieses Unternehmens

29.05.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: INDUS plant virtuelle Hauptversammlung am 13. August 2020 und zieht ...
27.05.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Zukunftsfähigkeit sichern: INDUS setzt Innovationsförderung ...
14.05.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Segment Bau/Infrastruktur anhaltend stark; Stabilität im Segment ...
07.05.2020 - DGAP-Adhoc: INDUS Holding AG: INDUS Holding AG nimmt die Prognose für das Geschäftsjahr 2020 ...
06.05.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Nachhaltigkeits-Rating: INDUS erreicht erneut ,Prime'-Status beim ...
04.05.2020 - INDUS Holding AG: INDUS-Tochter MIGUA feiert 100-jähriges Jubiläum: Vom technischen Handelshaus ...
30.03.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Finanzielle Stärke sorgt für Stabilität ...
26.03.2020 - DGAP-Adhoc: INDUS Holding AG: INDUS Holding AG verschiebt ordentliche Hauptversammlung - ...
20.02.2020 - DGAP-News: INDUS Holding AG: Vorläufige Zahlen 2019 der INDUS Holding AG: Unternehmen bestätigt ...
17.12.2019 - INDUS Holding AG: Ausgezeichnete Unternehmen: INDUS-Gruppe lebt mittelständische Werte und erhält ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.