Aktuellste Top-News:

Netflix Aktie: Für Bewegung sollte gesorgt sein - UBS-Kolumne

Aktuelle Top-News aus der 4investors-Redaktion zur Netflix Aktie
Rückblick: Blickt man auf die Performancekennzahlen der Aktien von Netflix in den vergangenen zehn Jahren, jeweils für den Monat Januar, so fällt die Statistik eindeutig und beeindruckend aus. In allen zehn Fällen bewegten sich die Aktien unterm Strich prozentual zweistellig, meist stark nach oben. Nur in einem Fall, 2016, fiel ein Minus von rund 20% an. Der größte Zugewinn betrug im Jahr 2013 fast 80%. Für Volatilität im neuen Jahr bei diesem beliebten Tech-Titel aus den USA sollte also gesorgt sein. Wenngleich der Wert 2019 im Plus abschließen dürfte, verlief das zweite Halbjahr für die Anteilseigner weitestgehend enttäuschend. In diesem Zeitraum verlor der Titel über 10% an Wert. Ausblick: Bereits zum Jahreswechsel wird - klicken, um den gesamten Bericht zu lesen!

Stammdaten und Infos: Netflix-Aktie

Handelsplatz: NASDAQ
Börsensymbol: NASDAQ
Ticker-Symbol der Aktie: NFLX
ISIN: US64110L1061
WKN: 552484

Über das Unternehmen:
Branche: Streamingplattform für Filme und Serien
Homepage: https://www.netflixinvestor.com

Alle Daten sind ohne Gewähr. Betragsangaben wie die letzte/angekündigte Dividende oder der Aktienkurs sind in der jeweiligen Landes-/Bilanzierungswährung des Unternehmens bzw. der Handelswährung des jeweiligen Börsenplatzes. Bitte beachten Sie, dass bei angekündigten Dividenden noch die Zustimmung der Aktionäre auf der Hauptversammlung des Unternehmens erfolgen muss. Die Ausschüttung der Dividende und der Dividendenabschlag vom Aktienkurs erfolgen am ersten Geschäftstag nach der Hauptversammlung.

Bei Fehlern informieren Sie uns bitte per Mail an info@4investors.de. Vielen Dank!