Sartorius hebt langfristiges Rentabilitätsziel an

Bild und Copyright: Sartorius.

Bild und Copyright: Sartorius.

01.02.2016 14:24 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Pharma- und Laborzulieferer Sartorius hat am Montag vorläufige Zahlen für 2015 vorgelegt. Die Aktie des Unternehmens reagiert darauf mit einem Kursanstieg: Die Vorzüge notieren am Montagnachmittag mit mehr als 4 Prozent im Plus bei 247 Euro.

Der Umsatz sei von 0,89 Milliarden Euro auf 1,11 Milliarden Euro geklettert, so Sartorius. Beim Auftragseingang weist die Gesellschaft ein Plus von 17 Prozent auf 1,17 Milliarden Euro aus. Vor Zinsen und Steuern meldet der Konzern einen Gewinnanstieg um mehr als die Hälfte auf 192,3 Millionen Euro. Den Überschuss unter dem Strich hat Sartorius von 66,1 Millionen Euro auf 107,4 Millionen Euro erhöht. „Unser Wachstumstreiber in 2015 war einmal mehr die Sparte Bioprocess Solutions“, sagt Konzernvorstand Joachim Kreuzburg: Die Laborsparte habe sich „im zurückliegenden Jahr gut entwickelt“, so der Manager weiter.

2016 soll der Umsatz um 10 Prozent bis 14 Prozent klettern und 2020 2 Milliarden Euro erreichen, kündigt die Gesellschaft an. Bei der EBITDA-Marge rechnet der Konzer 2016 mit einem Zuwachs um einen Prozentpunkt, 2020 will man zwischen 26 Prozent und 27 Prozent liegen. Bisher peilte Sartorius 23 Prozent an.

Auf einem Blick - Chart und News: Sartorius VZ

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Sartorius VZ

22.10.2020 - Sartorius: Starke Wachstumsaussichten – Zu hohe Bewertung
21.10.2020 - Sartorius: Hohe Bewertung bei guten Perspektiven
21.10.2020 - Sartorius: Starke Zahlen
21.10.2020 - Am Morgen: Lufthansa, Sartorius, UBS und IBM im Fokus - Nord LB Kolumne
23.07.2020 - Sartorius: Konservativer Ausblick auf 2025
08.07.2020 - Sartorius: Neues Kursziel wird deutlich übertroffen
23.04.2020 - Sartorius: Plus 15 Prozent
22.04.2020 - Sartorius: Hoher Auftragseingang – Hochstufung der Aktie
17.10.2017 - Sartorius: Aktie unter Druck - Prognose gesenkt
26.10.2016 - Sartorius: Aktie bleibt ein Kauf
25.07.2016 - Sartorius: Neue Prognose sorgt für steigenden Aktienkurs
14.06.2016 - Sartorius: Kein Grund zur Sorge - Nur die Zahl hat sich geändert
22.04.2016 - Sartorius: Bewertung als Hindernis
01.03.2016 - Sartorius: Enttäuschender Vorschlag
26.02.2016 - Sartorius: Profitabilität soll sich besser als erwartet entwickeln
25.02.2016 - Sartorius plant Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln
02.02.2016 - Sartorius: Erwartungen werden übertroffen
23.10.2015 - Sartorius: Quartalszahlen bringen höheres Kursziel
31.08.2015 - Sartorius Aktie sorgt für Furore an der Börse
28.07.2015 - Sartorius: Kursziel macht klaren Sprung

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.