Bertrandt: Positives Feedback auf Roadshow

02.09.2015, 18:18 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Hauck + Aufhäuser bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Bertrandt. Das Kursziel steht unverändert bei 142,00 Euro.

Die Analysten sehen ein starkes Wachstumspotenzial bei Bertrandt. Eine Roadshow hat diesen Eindruck noch einmal bestätigt. Mit den hohen Investitionen sichert sich das Unternehmen das künftige Wachstum. Die Nachfrage von Kundenseite bleibt hoch. Für das laufende Geschäftsjahr rechnen die Analysten weiter mit einem Gewinn je Aktie von 6,65 Euro. Im kommenden Geschäftsjahr soll das Plus auf 7,39 Euro ansteigen. Die Dividendenrendite liegt um die 2,5 Prozent.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR