Axel Springer: Erfolgreiches Jahr


Nachricht vom 04.03.2015 04.03.2015 (www.4investors.de) - Die Analysten von Oddo Seydler bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Axel Springer. Das Kursziel liegt weiter bei 62,00 Euro.

Die Zahlen für 2014 treffen ungefähr die Erwartungen. Der Umsatz liegt bei 3,04 Milliarden Euro, der Konsens stand bei 3,0 Milliarden Euro. Das bereinigte EBITDA von 507,1 Millionen Euro verfehlt die Schätzungen um mehr als 4 Millionen Euro. Netto verdient der Konzern 198,8 Millionen Euro, die Experten hatten mit 207,9 Millionen Euro gerechnet. Der Gewinn je Aktie von 2,01 Euro liegt 0,10 Euro unter der Prognose der Experten. Je Aktie soll es wie erwartet eine Dividende von 1,80 Euro geben. Im laufenden Jahr soll der Umsatz im unteren bis mittleren einstelligen Prozentbereich ansteigen. Das EBITDA soll um einen hohen einstelligen Prozentbetrag wachsen. Das trifft die Erwartungen der Analysten. Sie rechnen mit einem Plus von 4,5 Prozent bzw. 6,2 Prozent. Je Aktie gehen sie von einem Gewinn von 2,29 Euro aus. Insgesamt wird 2014 als ein erfolgreichen Jahr angesehen, 2015 soll sich das Wachstum fortsetzen. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR