Das könnte Sie zum Thema Inflarx auch interessieren:

InflaRx will Notfall-Zulassung für Vilobelimab gegen COVID-19 im dritten Quartal beantragen

InflaRx will für sein Medikament Vilobelimab bei der US-Behörde FDA einen Antrag auf Notfallzulassung (EUA) einreichen. Vilobelimab solle bei der Behandlung von schwerkranken, invasiv mechanisch beatmeten COVID-19-Patienten eingesetzt werden, so die Pläne des Jenaer Unternehmens, dessen Aktien an der NASDAQ notiert werden. Es sei bei einem kürzlich abgehaltenen Treffen des Typs B zu ermutigenden Kontakten mit der US-amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA gekommen, so InflaRx am Dienstag. ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Inflarx