Das könnte Sie zum Thema Valneva auch interessieren:

Valneva: Umsatz soll 2022 massiv ansteigen – Aktie wird hochgestuft

Valneva kümmert sich weiter um die Zulassung seines Corona-Impfstoffkandidaten VLA2001 in verschiedenen Regionen. Man liefert an die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA) regelmäßig neue Studiendaten, auch die Behörde in Großbritannien und Bahrain werden mit den entsprechenden Informationen versorgt. Das französisch-österreichische Unternehmen hofft, die Marktzulassung für VLA2001 noch im laufenden Quartal zu erhalten. Spätestens Anfang März will Valneva eine auch auf Omikron ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Valneva

DGAP-News dieses Unternehmens: