McPhy: Erfolg bei Flughafen-Projekt

Bild und Copyright: Alexander Kirch / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Alexander Kirch / shutterstock.com.

04.03.2021 11:58 Uhr - Autor: Dena Altdörfer  Dena Altdörfer auf Twitter auf Twitter 

McPhy wird Schlüsselpartner von Hyport bei der Ausstattung des Flughafen Toulouse-Blagnac mit einer kompletten kohlenstofffreien Wasserstoffkette. Man sei von Hyport als wichtiger Partner für die Entwicklung, Herstellung und Integration von zwei Wasserstoffstationen und einer 1-MW-Hochleistungselektrolyse angekündigt worden, so McPhy am Donnerstag. Damit sollen rund 200 Fahrzeuge an dem Flughafen versorgt werden.

Angaben zum Auftragswert macht das Wasserstoff-Unternehmen nicht.

Für Aktionäre von McPhy ebenfalls interessant: Die Gesellschaft wird am 9. März nach Börsenschluss Zahlen für das Jahr 2020 vorlegen.

Daten zum Wertpapier: McPhy Energy
Zum Aktien-Snapshot - McPhy Energy: hier klicken!
Ticker-Symbol: M6P
WKN: A1XFA8
ISIN: FR0011742329
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-News - McPhy Energy

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.